Zum Hauptinhalt springen

24/II Verrückt vor Sorge

Der Sommer ist fast vorüber und Justin befindet sich seit über drei Monaten im Irak. Da es seit 21 Tagen keine Nachricht mehr von ihm gab, schickt die besorgte Nora – die sich mit diversen anderen Müttern mit Soldatenkindern im Kriegsgebiet über das Internet vernetzt hat – ihrem Jüngsten nun eine Videobotschaft per Webcam, um ihm von den neuesten Entwicklungen innerhalb der Familie zu berichten. Sarah und Joe sind weiterhin getrennt, woraufhin Sarah versucht, so viel Zeit wie möglich mit Cooper und Paige zu verbringen. Kevin wiederum ist emsiger Kirchgänger geworden, um seinem Liebhaber Jason ganz nah zu sein. Tommy hat alle Hände mit seinem Weingut voll und muss sich außerdem um die kleine Elizabeth kümmern. Kitty reist mit Robert im Zuge seiner Präsidentenanwärterschaft in Kampagnen-Diensten durch die USA, während Rebecca diejenige ist, mit der Nora sehr viel Zeit verbringt. Zugleich beschäftigt Nora nur immer die eine Befürchtung, dass jede Sekunde die Nachricht eintreffen könnte, dass Justin im Krieg gefallen ist …

Kittys Geburtstag steht bevor und somit auch der erste Todestag von Walker-Patriarch William. Die Familie hatte gehofft, jeglichen Feierlichkeiten zu entgehen, doch plötzlich taucht Kitty in L.A. auf und wirft diese Pläne über den Haufen. Widerwillig muss Nora deshalb mit Kitty auf Brautkleidsuche gehen, anstatt zu Hause auf Nachricht von Justin zu warten. Dabei kommt es natürlich zum Streit, weil Kitty sich beständig weigert, Roberts Beziehungen ausnutzen, um aktuelle Informationen über Justin zu erhalten. Pikanterweise nimmt ein Kunde in dem Geschäft den Schlagabtausch mit seinem Handy auf und stellt das Video ins Internet. Sarah und Joe kommen sich beim Lästern über andere Eltern näher. So nahe, dass sie miteinander schlafen! Saul bekommt Besuch von seinem alten Freund Milo, der ihn an alte Zeiten erinnert.

Anzeige

Zwar lebt Elizabeth inzwischen wohlbehalten im elterlichen Haus, doch Julia hat die Ereignisse um ihre Geburt und den Verlust eines Kindes längst nicht so gut verkraftet wie Tommy. Sie lebt mit ihrer Tochter völlig zurückgezogen, geht nie vor die Tür und meidet jeglichen Kontakt – außer zu ihren Eltern per Telefon. Kevin ist hingegen so glücklich wie nie zuvor, als seine Beziehung zu Jason plötzlich auf eine schwere Probe gestellt wird: Jason wird als Missionar und Entwicklungshelfer für unbestimmte Zeit nach Malaysia geschickt. Kitty fleht Robert anlässlich ihres Geburtstags an, herauszufinden, wie es um Justin steht. Robert erinnert sie daran, dass er seine Kompetenzen überschreiten würde, wenn er dies täte.

An Williams Grab führt das Schicksal die Frauen in seinem Leben abermals zusammen. Holly und Nora verhalten sich jedoch durchweg freundschaftlich und gedenken William in Harmonie. Gleiches trifft nicht auf Kitty und Rebecca zu, denn Kitty ist verärgert, dass ihre Halbschwester sich in ihrem alten Zimmer eingelebt hat und Nora so nahesteht. Außerdem hat Rebecca die Geburtstagsparty organisiert, was jedoch kläglich endet. Immerhin sind sowohl Kitty als auch Rebecca alles andere als begeistert, als Holly auf Einladung von Nora zur Feier erscheint. Kevin betrinkt sich wegen seines Liebeskummers und Sarah ist wütend auf Tommy, der ihr kleines Intermezzo mit Joe in der Familie herumerzählt hat. Völlig unerwartet steht Robert dann auf einmal im Restaurant und übermittelt ein Lebenszeichen von Justin. Sarah bittet Joe, wieder nach Hause zu kommen, doch er macht klar, dass er an seinen Scheidungsabsichten festhält.

Anzeige

Schließlich ziehen sich die Walkers zum Feiern in das heimische Anwesen zurück, und sogar Julia und Jason kommen für diesen Anlass vorbei und versöhnen sich mit ihren Liebsten. Zu später Stunde kommt dann der Schock: Es stellt sich heraus, dass Justins Kompanie in einen Hinterhalt geraten ist und es scheinbar viele Opfer gab. Die bange Frage ist nun: Ist Justin noch am Leben?

Details zu dieser Episode

Englischer Titel:
Home Front
Deutscher Titel:
Verrückt vor Sorge
Drehbuch:
Monica Owusu-Breen & Alison Schapker
Regie:
Ken Olin
Gastdarsteller:
Michael Nouri (Milo Peterman), John Pyper-Ferguson (Joe Whedon), Eric Winter (Jason McCallister)
Anmerkungen:
Maxwell Perry Cotton (Cooper Whedon) und Rob Lowe (Robert McCallister) werden in die Riege der Hauptdarsteller aufgenommen. Dave Annable (Justin Walker) tritt in dieser Folge nicht auf.
Ausstrahlung:
USA: 30.09.2007 (ABC), DE: 25.03.2011 (sixx)
Letzte Aktualisierung: 11. September 2023

Ähnliche Episoden

Brothers & Sisters

Update: 11. September 2023

Für Sarah und Luc wird es ernst: Sie werden in wenigen Stunden vor den Traualtar treten und den Bund der Ehe eingehen. Natürlich geht es auch an einem solchen Festtag bei den Walkers drunter und rüber: Während Tommy anlässlich der Hochzeit nach ...

Brothers & Sisters

Update: 11. September 2023

Kitty muss an zahlreichen Wahlkampfveranstaltungen teilnehmen und hätte dabei gern Robert an ihrer Seite, doch der muss kurzfristig absagen. Daher drängt sich Nora als Kittys Begleitung auf. Unterdessen lässt sich Sarah nach der Schließung von ...