46/III Der Hochzeitstag

Aktuelle Bewertung:
Deine Bewertung:

Wenn ich eine Bewertung dieses Artikels abgebe, akzeptiere die derzeit geltenden Datenschutzbestimmungen.

Tommy und Julia feiern ihren Hochzeitstag im Magic Manor, einem magisch angehauchten Haus in Los Angeles. Robert und Kitty lernen die Mutter des Kindes kennen, welches sie in Kürze adoptieren werden. Die beiden staunen nicht schlecht, als sie ihr schließlich gegenüberstehen: Trish Evans ist Ärztin und Afroamerikanerin. Robert findet sie äußerst sympathisch, aber Kitty erscheint es seltsam, dass Trish zu keinem Zeitpunkt den Wunsch hegte, das Kind selbst aufzuziehen. Als sie Trish diesbezüglich ausfragt, fühlt sich Trish persönlich angegriffen. Robert glaubt, dass Kitty die Adoption damit zunichtegemacht hat. Kitty sieht ihren Fehler ein und versucht sich mit Trish auszusprechen, doch diese hat bereits eine Entscheidung gefällt: Sie wird ihr Kind zu anderen Adoptiveltern geben. Kitty ist am Boden zerstört.

George Lafferty hat sich entschlossen, seinem Sohn Ryan nichts von der Affäre zwischen dessen Mutter Connie und William Walker zu erzählen. Nora glaubt, dass die ganze Angelegenheit nun überstanden ist. Doch dann bittet George Nora erneut um ein Treffen. Er kann nachts nicht mehr schlafen, weil er Ryan fortan belügen muss. Nora bittet George, sie zu Tommys und Julias Party zu begleiten, damit George die Familie Walker kennenlernen kann. Natürlich verschweigt Nora ihren Kindern, wer George in Wahrheit ist, und stellt ihn ihnen als ihren neuen Bekannten Elton vor. Als Kitty auftaucht, die George bereits kennt, fliegt die ganze Scharade auf.

Holly versucht Nora bei George in Verruf zu bringen, indem sie ihm erzählt, dass Nora eine notorische Lügnerin sei. Daraufhin will George nichts mehr mit den Walkers zu tun haben. Unterdessen gelingt es Rebecca nicht, zu Justin „Ich liebe dich“ zu sagen. Bei der Wahrsagerin Ms. Clara erfährt sie, dass sie ihrer großen Liebe erst in einigen Jahren begegnen wird. Daraufhin gesteht sie Justin ihre Liebe. Als der aber von dem Inhalt ihres Gesprächs mit der Wahrsagerin erfährt, glaubt er, dass Rebecca nur „Ich liebe dich“ gesagt hat, um die Worte der Wahrsagerin zu entkräften. Die beiden gehen im Streit auseinander, versöhnen sich aber noch am selben Abend.

Robert und Kevin streiten sich über Roberts politische Einstellung zur gleichgeschlechtlichen Ehe. Die Zeitung „Sacramento Tribune“ setzt das Gerücht in Umlauf, dass Robert eine Affäre mit der Gouverneurin Eve Kern unterhält. Von einem heimlichen Treffen der beiden gibt es sogar Beweisfotos. Kevin soll verhindern, dass ein Artikel darüber veröffentlicht wird. Da Robert sich über die wahren Beweggründe des Treffens bedeckt hält, weiß Kevin nicht, ob er seinem Schwager hundertprozentig vertrauen kann. Kevin schlägt schließlich zwei Fliegen mit einer Klappe: Er jubelt dem Reporter des „Sacramento Tribune“ einen Bericht unter, in dem steht, dass Eve Kern Robert dazu bewegen wollte, seine Meinung zur gleichgeschlechtlichen Ehe noch einmal zu überdenken. Damit ist die angebliche Affäre der beiden vom Tisch und Kevin hat zudem seine eigene politische Agenda durchsetzen können. Robert ist zwar wütend über Kevins Alleingang, doch gleichzeitig ist dadurch auch Roberts öffentliches Ansehen gestiegen, wofür er Kevin dankbar ist.

Details zu dieser Episode

Englischer Titel:
Do You Believe in Magic?
Deutscher Titel:
Der Hochzeitstag
Drehbuch:
Sherri Cooper-Landsman & Jennifer Levin
Regie:
Michael Morris
Gastdarsteller:
Rose Abdoo (Ms. Clara), David Andrews (George Lafferty), Will McCormack (Ethan Tavis), Ramon De Ocampo (Spencer Travis), Eric Christian Olsen (Kyle DeWitt), Michael B. Silver (Stu Orenbacher), Sonja Sohn (Trish Evans)
Anmerkungen:
Maxwell Perry Cotton (Cooper Whedon), Kerris Lilla Dorsey (Paige Whedon) und Luke MacFarlane (Scotty Wandell) treten in dieser Folge nicht auf.
Ausstrahlung:
USA: 08.11.2008 (ABC), DE: 08.09.2011 (sixx)
Letzte Aktualisierung: 15. September 2021

Ähnliche Episoden

Brothers & Sisters

Update: 15. September 2021

Nora schreibt sich ihren Kummer von der Seele, indem sie ihre vor Jahrzehnten begonnene Kurzgeschichte autobiografisch fortführt. Mark August, der Professor von Noras neuem Literaturkurs am College, scheint angetan von der bewegten Prosa und der ...

Brothers & Sisters

Update: 15. September 2021

Rebecca eröffnet Justin, dass sie in Hollys Büro Akten über Ryan Lafferty gefunden hat. Sie will ihrer Mutter jedoch die Gelegenheit geben, dies zu erklären. Justin kann Rebeccas Einstellung nicht nachvollziehen. Bei einem gemeinsamen ...