CCBot/2.0 (https://commoncrawl.org/faq/)

54/III Gestohlene Küsse

Aktuelle Bewertung:
Deine Bewertung:

Disclaimer: Wenn ich eine Bewertung dieses Artikels abgebe, akzeptiere die derzeit geltenden Datenschutzbestimmungen.

Dawson und Joey läuten die Frühlingsferien mit einem Besuch bei Dawsons Tante Gwen ein. Nicht nur Pacey und Andie schließen sich ihnen an, sondern auch Paceys alter Bekannter Will Krudski, welcher seine Kindheit in Capeside verbrachte, nun aber in New Rawley lebt. Andie entwickelt rasch Interesse für Will, schreckt jedoch zurück, als sie merkt, dass er es faustdick hinter den Ohren hat. Erst später sprechen sich die beiden aus und Andie beginnt Will mit anderen Augen zu sehen.

Zwischen Pacey und Joey liegt weiterhin eine gefährliche Spannung in der Luft. Zu allem Übel müssen die beiden gemeinsam in einem Bett schlafen. Am nächsten Morgen versucht sich Pacey Joey anzunähern, wird jedoch jäh unterbrochen, als Tante Gwen zum Frühstück ruft. Später möchte Gwen wissen, weshalb Dawson und Joey nicht mehr zusammen sind. Dies veranlasst Dawson und Joey, abermals über ihre gescheiterte Beziehung nachzudenken.

Anzeige

Am Abend singen Gwen und die Jugendlichen Karaoke. Als Dawson und Joey gemeinsam das Lied „Daydream Believer“ darbieten, was sie bereits als Kinder getan haben, steht Pacey auf und verlässt das Zimmer. Joey folgt ihm, woraufhin sich die beiden erneut küssen. Dabei werden sie von Gwen erwischt, die Joey klarmacht, dass sie Dawson alles gestehen muss. Dies bringt Joey jedoch nicht über sich. Sie geht raus und findet Pacey am Lagerfeuer sitzend vor. Pacey hat es satt, dass alle Annäherungsversuche stets nur von ihm ausgehen. Er will gehen, doch Joey hält ihn zurück und küsst Pacey stürmisch.

Henry hilft im Restaurant der Leerys aus, wo Jens Kollegin Shelley ein Auge auf ihn wirft. Jen verspürt zum ersten Mal in ihrem Leben Eifersucht, will dies jedoch nicht zugeben. Mit ihrem Verhalten stößt sie Henry vor den Kopf. Erst später stellt Jen Shelley vor allen Gästen zur Rede und beschimpft sie. Weinend verkriecht sich Jen in der Abstellkammer, wo Henry sie schließlich findet und sie tröstet. Er ist froh, dass er nun weiß, dass Jen tatsächlich Gefühle für ihn hegt. Der Tod eines guten Bekannten lässt Mitch und Gail ihre Beziehung überdenken. Schließlich erkennen sie, dass sie nach wie vor zusammengehören.

Details zu dieser Episode

Englischer Titel:
Stolen Kisses
Deutscher Titel:
Gestohlene Küsse
Drehbuch:
Tom Kapinos
Regie:
Greg Prange
Gastdarsteller:
Julie Bowen (Tante Gwen), Sarah Lancaster (Shelley), Michael Pitt (Henry Parker), Rodney Scott (Will Krudski)
Anmerkungen:
Mary Beth Peil (Evelyn "Grams" Ryan) und Nina Repeta (Bessie Potter) treten in dieser Folge nicht auf.
Ausstrahlung:
USA: 26.04.2000 (The WB), DE: 25.02.2001 (Sat.1)
Letzte Aktualisierung: 11. September 2023

Ähnliche Episoden

Dawson's Creek

Update: 11. September 2023

Mitch und Dawson machen sich Sorgen um Gail, die bereits seit einigen Wochen unter starker Übelkeit leidet. Für Gretchen ist die Angelegenheit sonnenklar: Gail muss schwanger sein. Ein Test bestätigt diese Annahme nur wenig später. Dawson kann ...

Dawson's Creek

Update: 11. September 2023

Die Folge setzt an dem Punkt ein, wo die letzte aufgehört hat: Joey und Pacey küssen sich. Anschließend ist Joey wütend und wirft Pacey vor, unüberlegt gehandelt zu haben. Was würde wohl passieren, wenn Dawson von dem Kuss erfährt? Zwischen ...