Zum Hauptinhalt springen

76/IV New York City

Jen und Joey machen sich zusammen auf den Weg, um New York zu entdecken. Jen gibt vor, einen Vorstellungstermin am New York College zu haben. Als die beiden Mädchen jedoch im Big Apple ankommen, findet Joey heraus, dass die Sache mit dem College nur ein Vorwand war. In Wirklichkeit will sich Jen mit ihrem Vater treffen, um endlich damit abschließen zu können, weshalb sie damals aus New York fortgehen musste. Joey will ihr in dieser Angelegenheit tatkräftig beistehen.

Als die beiden im Büro von Jens Vater Theo ankommen, lässt dieser Jen gar nicht erst zu Wort kommen, sondern lädt sie sofort zum Essen ein, um Jens Collegezulassung zu feiern. Das Gespräch während des Essens läuft schleppend und zu allem Übel muss Theo dann auch noch ins Büro zurück. Jen gibt nicht auf und geht noch einmal ins Büro ihres Vaters. Dort erzählt sie ihm dann, dass sie ihn einmal dabei erwischt hat, wie er mit einer anderen Frau geschlafen hat. Sie sagt ihm auch, dass sie gesehen hat, dass er sie bemerkt hat. Dann wirft sie ihm vor, dass er sie aufgrund dieses Vorfalls nach Capeside geschickt hat.

Anzeige

Am nächsten Morgen wartet Joey am Bahnhof auf Jen. Fast scheint es, als ob Jen nicht erscheint, doch dann taucht sie im letzten Moment auf. Am nächsten Tag sitzt Jen bei ihrem Therapeuten Dr. Frost, erzählt ihm unter Tränen die ganze Geschichte und sagt ihm dann, dass sie keine weitere Behandlung mehr benötigt.

Währenddessen haben Dawson und Gretchen ganz andere Probleme. Als Dawson meint, dass ihre Beziehung etwas mehr Spontanität benötigt, brechen die beiden zu einem Roadtrip auf. Doch der endet recht bald mit einem platten Reifen auf einer einsamen Landstraße. Natürlich haben die beiden kein Ersatzrad dabei. Also machen sich die beiden auf den Weg ins nächste Dorf. Dort gibt es tatsächlich eine Autowerkstatt.

Anzeige

Dawson freundet sich mit dem Besitzer an und hilft ihm, seinen Pick-up zu reparieren. Später fahren Dawson, Gretchen und der Besitzer der Werkstatt zu Dawsons liegen gebliebenen Auto. Auf einmal fragt Gretchen, wie viel die Reparatur kosten wird. Dawson war die ganze Zeit davon ausgegangen, dass der Mechaniker ihnen umsonst helfen wird. Da sie kein Geld bei sich haben, fährt der Mechaniker ohne sie davon. Später liegen Dawson und Gretchen am Strand und überlegen, ob sie miteinander schlafen sollen. Gretchen ist jedoch der Meinung, dass sie damit noch warten sollten.

Pacey und Drue müssen den Tag in der Schule verbringen, um verpassten Stoff aufzuholen. Das missfällt den beiden und sie gehen in eine Bar, wo sie sich mithilfe von gefälschten Ausweisen betrinken. Der Abend endet damit, dass Drue Pacey vor Augen führt, dass seine Zukunft äußerst unsicher ist. Kurz darauf werden die beiden von der Polizei aufgegriffen, weil sie auf der Straße weitergetrunken und sich übergeben haben. Doug knöpft sich Pacey vor, verzichtet jedoch auf eine Strafanzeige. Dennoch lässt Pacey seiner Unzufriedenheit freien Lauf.

Details zu dieser Episode

Englischer Titel:
Eastern Standard Time
Deutscher Titel:
New York City
Drehbuch:
Jonathan Kasdan
Regie:
David Grossman
Gastdarsteller:
Sasha Alexander (Gretchen Witter), Pat Hingle (Irv), Mark Matkevich (Drue Valentine), Don McManus (Theo Lindley), Rob Nagle (Dr. Tom Frost), Dylan Neal (Doug Witter)
Anmerkungen:
Kerr Smith (Jack McPhee), Meredith Monroe (Andie McPhee), Mary-Margaret Humes (Gail Leery), John Wesley Shipp (Mitch Leery), Mary Beth Peil (Evelyn "Grams" Ryan) und Nina Repeta (Bessie Potter) treten in dieser Folge nicht auf.
Ausstrahlung:
USA: 18.04.2001 (The WB), DE: 30.11.2002 (Pro7)
Letzte Aktualisierung: 11. September 2023

Ähnliche Episoden

Dawson's Creek

Update: 11. September 2023

Dawson und Pacey trauen ihren Augen kaum, als Jack ihnen sein Modell der fiktiven Stadt Creekside zeigt. Bevor Pacey geht, um seine Hausaufgaben zu machen, erinnert er Jack an das Gedicht, das sie für Mr. Petersons Unterricht schreiben sollen. Jack ...

Dawson's Creek

Update: 11. September 2023

Dawson, Joey, Andie und Jack verbringen das Wochenende in Boston, um einen ersten Eindruck vom aufregenden Collegeleben zu erhaschen. Joey macht sich auf die Suche nach der Studentin A.J. Moller, die ihr den Campus zeigen soll. Dementsprechend ...