Zum Hauptinhalt springen

128/VI Das Souvenir

Nach seinem Aufenthalt in Europa kehrt Preston in den Schoß der Familie Scavo zurück und präsentiert stolz seine neue Freundin Irina, welche gebürtig aus Russland stammt. Lynette ist entsetzt und vermutet, dass Irina lediglich auf Prestons Geld aus ist. Zu allem Übel macht Preston Irina wenig später einen Heiratsantrag und möchte ihr den teuren Ring seiner Großmutter schenken. Lynette will dies nicht zulassen und tauscht den Ring kurzerhand durch ein billiges Imitat aus, da sie sich sicher ist, dass Irina den Schwindel sofort durchschaut und Preston anschließend verlässt, weil er ihr nur einen billigen Ring geschenkt hat. Irina dreht den Spieß jedoch um und gibt vor, den Ring nicht annehmen zu wollen, da er zu kostbar sei. Stattdessen soll Preston ihr nun einen anderen Ring kaufen.

Bree ernennt Sam zum Vizepräsidenten ihrer Firma, was Andrew sauer aufstößt – schließlich bekleidet er diesen Posten bereits seit einigen Jahren! Daraufhin betrinkt sich Andrew und schlägt Sam nieder. Als Bree Sam zur Wiedergutmachung einen Präsentkorb bringen möchte, schaut sie sich in Sams Abwesenheit in dessen Wohnung um. Dort trifft sie beinahe der Schlag, als sie an der Wand ein Bild von ihrem verstorbenen Ehemann Rex entdeckt! Wie Sam ihr kurz darauf beichtet, ist er Rex’ unehelicher Sohn. Bree ist entsetzt und weiß zunächst nicht, wie sie mit dieser Offenbarung umgehen soll. Orson überredet sie, das Gespräch mit Sam zu suchen. Der erzählt ihr, dass er das Resultat eines One-Night-Stands war, bevor Rex Bree kannte, und dass seine Mutter den Kontakt zwischen Rex und ihm unterband. Weiterhin habe er Rex’ neue Familie oftmals aus der Ferne beobachtet und sich gewünscht, ein Teil dieser zu sein. Nach dem Tod seiner Mutter beschloss er, Bree kennenzulernen. Bree ist gerührt und umarmt Sam. Andrew beobachtet diese Szene mit größter Eifersucht.

Anzeige

Nachdem sie mit Robin geschlafen hat, hadert Katherine mit ihren Gefühlen und fragt sich, ob sie nun lesbisch ist. Schließlich kommt sie jedoch zu dem Entschluss, dass es lediglich eine einmalige Sache war. Als sie dies Robin ins Gesicht sagt, ist Robin verletzt. Sie gibt jedoch nicht auf und küsst Katherine. Die erkennt daraufhin, dass Robin ihr ganz und gar nicht gleichgültig ist. Durch Zufall erfährt Susan, dass Katherine und Robin die Nacht miteinander verbracht haben. Sie erzählt dies Mike, der daraufhin in eine Sinnkrise verfällt und glaubt, als Mann und Liebhaber versagt zu haben. Zudem hat Susan einen seiner Kredite zurückgezahlt, was ihn in seiner Annahme bestätigt. Letztendlich stellt sich heraus, dass Mike ein besserer Mann als sein Vater sein möchte, da dieser die Familie über Jahre hinweg im Stich ließ.

In New York gelingt es Danny, Ana ausfindig zu machen. Die ist mit ihren Aufträgen als Fotomodell unzufrieden und lässt ein Fotoshooting platzen, um Zeit mit Danny verbringen zu können. Danny erzählt Ana, dass Gabrielle sie nur nach New York geschickt hat, um sie von ihm fernzuhalten. Als Gabrielle erfährt, dass Ana über ihre Intrige Bescheid weiß, begleitet sie Angie nach New York, um die beiden Jugendlichen zu suchen. Danny trifft derweil auf seine Großmutter Rose, die überglücklich ist, ihren Enkel zu sehen. Auch Angie kreuzt später dort auf, muss sich jedoch von ihrer Mutter nur Vorhaltungen anhören. Letztendlich kann Angie Rose überzeugen, dass es in New York zu gefährlich für Danny ist und dass sie ihn vor Patrick Logan beschützen müssen.

Anzeige

Gabrielle versucht vor Angie mit ihrer Vergangenheit als Fotomodell aufzutrumpfen. Nach unerfreulichen Begegnungen mit Heidi Klum und Paulina Porizkova muss Gabrielle jedoch erkennen, dass sie ihre Karriere nicht zugunsten ihrer Ehe mit Carlos aufgab, sondern da sie aufgrund ihres schlechten Rufs in der Branche ohnehin auf dem absteigenden Ast war. Daraufhin erteilt Gabrielle Ana den Ratschlag, von ihrem hohen Ross zu steigen und nicht denselben Fehler wie sie zu begehen. Kurz vor der Abreise erzählt die unwissende Gabrielle einer neugierigen Nachbarin Roses, wer Angie ist und wo sie nun lebt. Auf dem Rückflug gesteht Angie Gabrielle, dass sie sich vor 18 Jahren für den Umweltschutz einsetzte. Sie geriet unter den Einfluss des radikalen Patrick Logan, mit dem sie einige Straftaten verübte. Dabei kam schließlich auch ein Mann ums Leben. Nick half ihr, Patrick zu entkommen. Wie sich herausstellt, ist Patrick Dannys leiblicher Vater! Gleichzeitig ruft Roses Nachbarin bei Patrick an und erzählt ihm, dass Angie nun in Fairview wohnt.

Details zu dieser Episode

Englischer Titel:
Chromolume #7
Deutscher Titel:
Das Souvenir
Drehbuch:
Marco Pennette
Regie:
Lonny Price
Gastdarsteller:
Jonathan Adams (Luke), Kendall Applegate (Penny Scavo), Julie Benz (Robin Gallagher), Charlie Carver (Porter Scavo), Max Carver (Preston Scavo), Suzanne Costallos (Rose DeLuca), Mason Vale Cotton (M.J. Delfino), Ellen Crawford (Iris Beckley), Heidi Klum (als sich selbst), Helena Mattsson (Irina Kosokov), Beau Mirchoff (Danny Bolen), Joshua Logan Moore (Parker Scavo), Sam Page (Sam Allen), Paulina Porizkova (als sich selbst), Shawn Pyfrom (Andrew Van de Kamp), Kevin Rahm (Lee McDermott), Tuc Watkins (Bob Hunter)
Anmerkungen:
Ricardo Antonio Chavira (Carlos Solis) tritt in dieser Folge nicht auf.
Ausstrahlung:
USA: 14.03.2010 (ABC), DE: 10.11.2010 (Pro7)
Letzte Aktualisierung: 11. September 2023

Ähnliche Episoden

Desperate Housewives

Update: 11. September 2023

Es ist Abend in der Wisteria Lane. Detective Sullivan klingelt bei den Youngs, um Paul mit einem fadenscheinigen Grund aufs Polizeipräsidium zu bitten. In diesem Moment zieht Felicia Tilman wieder in das Nachbarhaus ein und beobachtet, wie Paul und ...

Desperate Housewives

Update: 11. September 2023

Die Bewohner der Wisteria Lane bereiten sich auf Weihnachten vor, doch der stets andauernde Streit zwischen Lynette und Gabrielle trübt die Vorfreude der Nachbarn. Auch Katherine hält eine böse Überraschung bereit: Nachdem sie sich selbst mit ...