Zum Hauptinhalt springen

138/VII Die Handtasche einer Frau

Gerade als Susan und Mike auf dem besten Weg sind, ihre Schulden zu tilgen, sucht Maxine Susan auf und erzählt ihr, dass ihr Arbeitsplatz gefährdet ist, da sich neue Investoren in Maxines Website eingekauft haben, die nun einige Umstrukturierungen durchführen und landesweit Werbung schalten wollen. Als Susan später durch die Stadt fährt, sieht sie, wie ein riesengroßes Werbeplakat für die Website an einer Hauswand angebracht wird. Zu allem Übel ist keine Geringere als Susan selbst darauf abgebildet! Sie ist entsetzt und bittet Maxine, die Poster entfernen zu lassen. Da dies 9.000 Dollar kostet, klafft nun erneut ein großes Loch in Susans und Mikes Haushaltskasse. Damit Mike nichts davon mitbekommt, lässt sich Susan auf Maxines Angebot ein, sich fortan auch vor der Webcam auszuziehen, um mehr Geld zu verdienen. In der Nacht stiehlt ein mysteriöser Mann eines von Susans Werbeplakaten.

Carlos und Gabrielle lernen ihre leibliche Tochter Grace kennen, welche in einer ärmlichen Familie aufgewachsen ist. Gabrielle ist verblüfft, wie ähnlich Grace und sie sich sind. Obwohl Carlos sie mehrfach auffordert, die nötige Distanz zu wahren, lässt sich Gabrielle dazu hinreißen, Grace teure Geschenke zu machen, da sie der Meinung ist, dass sie dies verdient habe.

Anzeige

In der Zwischenzeit erweist sich Penny als ideale Babysitterin für die kleine Paige. Lynette ist entzückt und lässt Paige immer öfter in Pennys Obhut, während sie sich anderweitig vergnügt. Eines Tages nimmt Penny Paige dann mit in die Schule. Lynette wird in das Büro der Schuldirektorin zitiert, welche ihr eröffnet, dass Penny Tag und Nacht auf Paige aufpasst und dadurch so erschöpft ist, dass sie im Unterricht eingeschlafen ist. Lynette ist erschüttert und nimmt sich Penny zur Brust. Die meint, dass sie nur das Beste für ihre Mutter wollte. Lynette dankt Penny für ihren Einsatz. Kurz darauf fällt sie den Entschluss, ein Kindermädchen einzustellen.

Beth erfährt, dass Paul das Haus gekauft hat, in welchem er früher mit Mary Alice und Zach wohnte. Als sie ihn nach seinen Beweggründen fragt, gibt er ihr keine Antwort, da er stets wütend ist, dass sie sich nach wie vor weigert, mit ihm in einem Bett zu schlafen. Später bekundet Paul Interesse an Mrs. McCluskeys Haus und Beth erkennt, dass Paul Geheimnisse vor ihr hat.

Anzeige

Renee und Bree kämpfen weiterhin um Keiths Gunst. Als Renee erfährt, dass Bree bereits einen Enkelsohn hat, holt sie Danielle und den kleinen Benjamin in die Wisteria Lane, um Bree vor Keith als Großmutter vorzuführen. Bree schlägt zurück, indem sie Renees Angst vor kleinwüchsigen Menschen schamlos ausnutzt und sie in aller Öffentlichkeit bloßstellt. Letztendlich sprechen sich Renee und Bree aus und Renee überlässt Bree Keith aus freien Stücken, da sie inzwischen erkannt hat, dass Bree ernsthaft an Keith interessiert ist. Zudem möchte sie lieber mit Bree befreundet sein, als sie als Feindin zu haben.

Details zu dieser Episode

Englischer Titel:
The Thing That Counts Is What’s Inside
Deutscher Titel:
Die Handtasche einer Frau
Drehbuch:
Jason Ganzel
Regie:
David Grossman
Gastdarsteller:
Cecilia Bagalot (Grace Sanchez), Emily Bergl (Beth Young), Darcy Rose Byrnes (Penny Scavo), Madison De La Garza (Juanita Solis), Brian Austin Green (Keith Watson), Carla Jimenez (Carmen Sanchez), Lainie Kazan (Maxine Rosen), Joy Lauren (Danielle Katz), Rolando Molina (Hector Sanchez), Margot Rose (Schuldirektorin)
Anmerkungen:
Tuc Watkins (Bob Hunter) tritt in dieser Folge nicht auf.
Ausstrahlung:
USA: 17.10.2010 (ABC), DE: 26.01.2011 (Pro7)
Letzte Aktualisierung: 11. September 2023

Ähnliche Episoden

Desperate Housewives

Update: 11. September 2023

Lynette treibt ihre Rache an Tom weiter voran und macht ihm das Leben zur Hölle, was Renee nicht verborgen bleibt. Obwohl Lynette Renee inständig bittet, Tom nicht zu erzählen, dass sie inzwischen über seine Nacht mit Renee vor 20 Jahren Bescheid ...

Desperate Housewives

Update: 11. September 2023

Die Folge beginnt mit einer Rückblende, in welcher Almas Vergangenheit aufgerollt wird: Alma und Orson heirateten, da Alma ein Kind von Orson erwartete. Einen Monat nach der Hochzeit erlitt Alma jedoch eine Fehlgeburt und Orson begann eine Affäre ...