Zum Hauptinhalt springen

146/VII Einsamkeit

Lynette treibt ihre Rache an Tom weiter voran und macht ihm das Leben zur Hölle, was Renee nicht verborgen bleibt. Obwohl Lynette Renee inständig bittet, Tom nicht zu erzählen, dass sie inzwischen über seine Nacht mit Renee vor 20 Jahren Bescheid weiß, sucht Renee Tom auf und klärt ihn über Lynettes Racheplan auf. Daraufhin verhält sich Tom Lynette gegenüber äußerst misstrauisch, wodurch Lynette erkennt, dass Renee doch mit Tom gesprochen hat. Sie erleidet einen Gefühlsausbruch und meint, dass sie nicht verwinden kann, dass Tom in der Nacht, in der sie damals erkannte, dass sie ihr weiteres Leben mit ihm verbringen will, mit ihrer besten Freundin geschlafen hat. Später versöhnen sich Tom und Lynette jedoch, als sie erkennen, wie viele glückliche Jahre sie inzwischen miteinander verbracht haben.

Julie kommt überraschend nach Fairview und möchte Susan eine ihrer Nieren spenden. Nachdem Susan dies abgelehnt hat, präsentieren Mike und Julie ihr eine weitere mögliche Spenderin: Ihre Mutter Sophie, die mitsamt ihrer Schwester Claire im Krankenhaus erscheint. Susan ist alles andere als begeistert, bittet ihre Mutter dann aber doch um eine Spende. Nun ist es Sophie, die einen Rückzieher macht. Sie gibt vor, mit ihrem Ehemann Morty auf eine dreimonatige Kreuzfahrt gehen zu wollen. Susan ist außer sich und bezeichnet Sophie als „schlechte Mutter“. Claire versucht zu vermitteln und erzählt Susan wenig später, dass Sophie an Brustkrebs erkrankt ist und die Geschichte mit der Kreuzfahrt lediglich eine Ausrede war, da sie sich in Wahrheit einer Chemotherapie unterziehen muss. Claire bittet Susan um äußerstes Stillschweigen. Daraufhin sucht Susan Sophie auf und erzählt ihr, dass sie bereits einen anderen Spender gefunden habe, obwohl dies natürlich nicht der Wahrheit entspricht. Mutter und Tochter fallen sich versöhnlich in die Arme und beschließen, gemeinsam in Urlaub zu fahren, wenn Sophie von ihrer „Kreuzfahrt“ zurück ist.

Anzeige

Bei einem Essen mit Carlos und Gabrielle verkünden Bob und Lee, dass sie bald ein zehnjähriges Mädchen adoptieren werden. Dies wirft Gabrielle aus der Bahn, da sie noch immer mit dem Verlust von Grace zu kämpfen hat. Trost findet sie bei ihrer Puppe, die ihr über den Schmerz hinweghelfen soll. Reverend Sikes möchte, dass Bree sich um Beth kümmert. Widerwillig lässt sich Bree darauf ein. Als sie merkt, wie einsam Beth ist, lädt sie sie zu einem gemeinsamen Abend mit den anderen Nachbarinnen ein. Lynette, Susan, Gabrielle und Renee sind alles andere als begeistert und der Abend verläuft äußerst schleppend. Bree zitiert ihre Freundinnen in die Küche und ermahnt sie, sich Beth gegenüber zusammenzureißen, da sie schließlich nicht wie Pauls erste Ehefrau Mary Alice enden soll.

Kurz darauf erscheint ein Bote, der Bree einen Strauß Blumen überbringt. Bree glaubt, dass sie von Keith stammen. Als die Frauen ins Wohnzimmer zurückkehren, wo Beth eine Zeit lang allein saß, findet jene plötzlich eine Pistole auf Brees Couch. Mit einer Pistole desselben Modells wurde Paul niedergeschossen. Nun mutmaßt Beth, dass Bree die Attentäterin ist. Im Gegenzug behaupten die anderen Frauen, dass die Waffe Beth gehört. Empört sucht Beth das Weite. Später erfährt Bree dann, dass ihr nicht Keith, sondern jemand anders die Blumen geschickt hat. Der Bote betritt derweil ein Hotelzimmer und geht ins Badezimmer. Vor dem Spiegel entfernt er sich erst seine Perücke und dann seinen falschen Bart, bis er sich schließlich als Zach Young entpuppt!

Details zu dieser Episode

Englischer Titel:
Where Do I Belong?
Deutscher Titel:
Einsamkeit
Drehbuch:
David Schladweiler
Regie:
David Grossman
Gastdarsteller:
Emily Bergl (Beth Young), Andrea Bowen (Julie Mayer), Darcy Rose Byrnes (Penny Scavo), Charlie Carver (Porter Scavo), Max Carver (Preston Scavo), Madison De La Garza (Juanita Solis), Stephanie Faracy (Ms. Charlotte), Brian Austin Green (Keith Watson), Valerie Harper (Tante Claire), Cody Kasch (Zach Young), Dakin Matthews (Reverend Sikes), Joshua Logan Moore (Parker Scavo), Lesley Ann Warren (Sophie Bremmer)
Anmerkungen:
Kathryn Joosten (Karen McCluskey) und Mark Moses (Paul Young) treten in dieser Folge nicht auf.
Ausstrahlung:
USA: 09.01.2011 (ABC), DE: 23.03.2011 (Pro7)
Letzte Aktualisierung: 11. September 2023

Ähnliche Episoden

Desperate Housewives

Update: 11. September 2023

Zu Beginn der Folge verkündet Mary Alice, dass einer der Anwohner der Wisteria Lane bald sterben wird. Bree erzählt Susan, Gabrielle und Lynette, dass Orson der anonyme Erpresser war und er auch Chuck auf dem Gewissen hat. Die vier Frauen sind sich ...

Desperate Housewives

Update: 11. September 2023

Lynette hat zum ersten Mal ein schönes Geschenk von ihren Kindern erhalten, und zwar einen Blumentopf. Zufrieden stellt sie diesen auf ihre Veranda, doch am nächsten Tag nimmt ihre schrullige Nachbarin Mrs. McCluskey den Topf an sich. Als Lynette ...