Zum Hauptinhalt springen

66/III Stromausfall

In ganz Fairview gehen die Lichter aus, als der Strom ausfällt. Insbesondere Karen McCluskey ist in Aufruhr, da die Leiche ihres Mannes Gilbert, welche sie in der Tiefkühltruhe versteckt hat, aufzutauen droht. In der Dunkelheit stürzt Karen die Kellertreppe hinunter und soll ins Krankenhaus eingewiesen werden. Sie weigert sich, ändert aber ihre Meinung, als der Strom wieder angestellt wird. Dummerweise erleidet die Tiefkühltruhe einen Kurzschluss. Als Parker, Porter und Preston Lust auf Eiscreme haben und von ihren Eltern keine erhalten, steigt Parker durch das Kellerfenster in Mrs. McCluskeys Haus ein und öffnet die Tiefkühltruhe, woraufhin er einen Schock erleidet, als er die Leiche darin entdeckt. Der Junge erzählt jedoch niemanden etwas von seinem grausamen Fund. Später besuchen Parker und Lynette Mrs. McCluskey im Krankenhaus. Während Lynette kurz etwas für die alte Dame besorgt, erzählt Mrs. McCluskey dem Jungen die Wahrheit über die Leiche. Sie bittet ihn jedoch um Stillschweigen. Die nächste Person, welche die Leiche ausfindig macht, ist Ida Greenberg. Diese alarmiert sofort die Polizei und Mrs. McCluskey befindet sich nur kurz darauf hinter Gittern.

Susan ist verunsichert, als Ian sich unbedingt mit Mike versöhnen möchte. Kurzerhand versucht sie ein Treffen der beiden Männer zu verhindern. Doch Mike macht ihr einen Strich durch die Rechnung und nimmt Ians Einladung zum Essen dankend an. Susan bittet daraufhin ihre Hochzeitsplanerin Maggie, ebenfalls zu diesem Dinner zu kommen, damit sie diese und Mike miteinander verkuppeln kann. Mike durchschaut Susans Plan und versucht Maggie mit Geschichten über seine kriminelle Vergangenheit abzuschrecken. Susan wird an diesem Abend erneut klar, dass sie sich zwischen Mike und Ian entscheiden muss. Mike sagt Ian schließlich ins Gesicht, dass er Susan zurückgewinnen möchte. Ein Streit entbrennt, in dessen Zuge nicht nur herauskommt, dass Mike und Susan sich vor Kurzem geküsst haben, sondern auch die Tatsache, dass Ian Susan vor einiger Zeit beim Pokerspiel mit Mike als Einsatz verwettet hat. Susan ist entsetzt und sagt die Hochzeit mit Ian kurzerhand ab.

Anzeige

Carlos und Edie werden beinahe von Mike in flagranti erwischt. Edie ist daraufhin wütend, weil Carlos ihre Affäre um jeden Preis geheim halten möchte. Carlos meint, dass er Travers nicht verwirren möchte und sie die ganze Sache besser langsam angehen sollten. Edie sorgt schließlich dafür, dass sie sich an ungestörten Orten miteinander vergnügen können. Sie gesteht Carlos, dass sie momentan so glücklich wie noch nie zuvor in ihrem Leben sei. Kurz darauf merkt sie jedoch, dass Carlos anscheinend noch immer in Gabrielle verliebt ist.

Auch die Pizzeria der Scavos ist von dem Stromausfall betroffen. Lynette ist einem Nervenzusammenbruch nahe, da sie den Gästen kein Essen servieren können. Sie befürchtet einen Verdienstausfall, doch auch dieses Mal hat Rick eine rettende Idee. Er kreiert ein neues Pasta-Gericht, welches in der Zubereitung nur 1 Dollar kostet, aber für 20 Dollar verkauft werden kann. Lynette ist begeistert, doch Tom steht der ganzen Sache skeptisch gegenüber und will das Gericht nicht auf die Speisekarte aufnehmen. Lynette lehnt sich jedoch gegen ihren Ehemann auf und vertraut auf Ricks Können. Nach Ladenschluss flirtet Rick offenherzig mit Lynette und sie fühlt sich in seiner Nähe äußerst wohl. Zur selben Zeit erfährt Tom von Kayla, dass die Pizzeria dank Rick eine exzellente Bewertung im „Fairview Herald“ bekommen hat. Das einst so starke Band zwischen Lynette und Tom scheint immer weiter zu zerbröckeln.

Anzeige

Gabrielle und Victor sind derweil in einem Fahrstuhl eingeschlossen, doch gerade als sie miteinander schlafen wollen, wird der Strom wieder eingeschaltet. Sie ahnen jedoch nicht, dass sie von einer Überwachungskamera gefilmt wurden. Am nächsten Tag macht Victor Gabrielle beim Frühstück einen Heiratsantrag, doch ihr geht die ganze Sache viel zu schnell. Kurz darauf wird Gabrielle von einem Erpresser mit den Fotos aus der Überwachungskamera konfrontiert, doch sie kann ihn überwältigen und er wird von der Polizei verhaftet. Allerdings muss Gabrielle die brisanten Fotos der Polizei überlassen. Am nächsten Morgen erscheinen die Bilder in der Tageszeitung und Victor fürchtet um seinen Sieg bei der bevorstehenden Bürgermeisterwahl. Als seine Pressekonferenz außer Kontrolle gerät, schreitet Gabrielle ein und stellt sich vor den versammelten Journalisten als Victors zukünftige Ehefrau vor. Carlos ist sichtlich getroffen, als er die Pressekonferenz im Fernsehen verfolgt.

Details zu dieser Episode

Englischer Titel:
God, That’s Good
Deutscher Titel:
Stromausfall
Drehbuch:
Josh Senter & Dahvi Waller
Regie:
Larry Shaw
Gastdarsteller:
Rachel Fox (Kayla Huntington), Jason Gedrick (Rick Coletti), Peri Gilpin (Maggie Gilroy), Zane Huett (Parker Scavo), Richard Jenik (Polizist), Kathryn Joosten (Karen McCluskey), Brent Kinsman (Preston Scavo), Shane Kinsman (Porter Scavo), Dougray Scott (Ian Hainsworth), John Slattery (Victor Lang)
Anmerkungen:
Andrea Bowen (Julie Mayer), Marcia Cross (Bree Van de Kamp) und Kyle MacLachlan (Orson Hodge) treten in dieser Folge nicht auf.
Ausstrahlung:
USA: 22.04.2007 (ABC), DE: 31.10.2007 (Pro7)
Letzte Aktualisierung: 11. September 2023

Ähnliche Episoden

Desperate Housewives

Update: 11. September 2023

Rückblick vor einem Jahr: Alma Hodge will ihren Mann Orson verlassen und plant aus dem gemeinsamen Haus auszuziehen. Orson überrascht sie jedoch dabei … Als die Nachbarin Carolyn Bigsby am nächsten Tag nach dem Rechten schaut, erklärt Orson ...

Desperate Housewives

Update: 11. September 2023

Bree konfrontiert Orson mit den Zähnen, die sie in Almas Haus gefunden hat, da sie inzwischen der Meinung ist, dass Alma Monique getötet hat. Orson verdächtigt seine Mutter Gloria, etwas mit der Sache zu tun zu haben, doch diese verleugnet es. Am ...