99/V Ungehorsam

Aktuelle Bewertung:
Deine Bewertung:

Wenn ich eine Bewertung dieses Artikels abgebe, akzeptiere die derzeit geltenden Datenschutzbestimmungen.

Ausgerechnet Mike gewährt Dave Unterschlupf, nachdem dieser von Edie vor die Tür gesetzt wurde. Dies kommt Dave äußerst gelegen, da er nun zum entscheidenden Schlag gegen Mike ausholen kann. Katherine möchte herausfinden, wie die Dinge zwischen ihr und Mike stehen. Sie gibt vor, mit dem Gedanken an einen Umzug nach Baltimore zu spielen. Als Mike auf diese Neuigkeit gleichgültig reagiert, ist sie enttäuscht. Im Gespräch mit Dave gibt Mike jedoch zu, dass er mittlerweile bis über beide Ohren in Katherine verliebt ist und sie auf keinen Fall verlieren möchte. Mit einem Trick sorgt Dave dafür, dass sich Katherine und Mike versöhnen – doch hinter der noblen Geste steckt eiskalte Berechnung!

Nach der Trennung von Dave weint sich Edie bei ihren Freundinnen aus. Susan schafft es jedoch, alle Aufmerksamkeit auf sich zu ziehen, indem sie von ihrem bevorstehenden Umzug zu Jackson nach Riverton berichtet. Wenig später werden Susan und Edie im Keller von Andrews und Alex’ neuem Haus eingeschlossen und müssen die Nacht dort verbringen. Um sich die Zeit zu vertreiben, beschließt Edie Susans Liebesleben zu analysieren und stellt dabei fest, dass Susan nur einen geringen Teil ihres Lebens als Single verbracht hat. Susan wiederum bemerkt, dass Edies männermordendes Verhalten daher rührt, dass sie als Kind von ihrem Vater enttäuscht wurde. Nachdem die beiden Frauen aus dem Keller befreit wurden, sucht Edie die Aussprache mit Dave und bittet ihn, nach Hause zurückzukehren, während Susan sich von Jackson trennt und ihr Leben vorerst als Single fortführen möchte.

Zwischen Bree und Alex kommt es zu einem Disput, da Alex der Meinung ist, dass Bree sich ihren Mitmenschen gegenüber hochnäsig und unhöflich verhält. Bree findet diese Unterstellung zunächst ungeheuerlich und streitet sich mit ihrem Schwiegersohn in spe, merkt dann aber Schritt für Schritt, dass Alex mit seiner Behauptung tatsächlich recht hat. Sie spricht sich mit Alex aus und gestattet ihm, sie in Zukunft so oft zu kritisieren wie er möchte, da sie festgestellt habe, dass sie sich in der letzten Zeit verändert habe und sie diese Entwicklung nicht gutheißen könne. Sie brauche nun jemanden, der sie auf den Boden der Tatsachen zurückholt.

Seit Carlos wieder arbeiten geht, bereiten Juanita und Celia Gabrielle nichts als Ärger, da die beiden Mädchen nicht auf die Worte ihrer Mutter hören. Als Juanita verlauten lässt, dass sie Carlos lieber mag als Gabrielle, ist Gabrielle schwer getroffen. Unerwartete Hilfe erhält sie von dem Bauarbeiter Reggie, welcher Gabrielle den Rat gibt, ihren Kindern gegenüber aggressiver aufzutreten und ihnen damit Angst einzuflößen. Schließlich übernimmt Reggie diese Aufgabe und schafft es tatsächlich, Juanita und Celia einzuschüchtern, sodass sie bereitwillig ihr Spielzeug wegräumen. Gabrielle behauptet, dass Carlos Reggie geschickt habe. Als Carlos nach Hause kommt und von dem Vorfall erfährt, ist er wütend. Gabrielle verteidigt sich damit, dass sie einfach nur ein normales Familienleben führen möchte. Carlos erwidert, dass sie dies bereits tue: Während der Vater auf der Arbeit unzufrieden ist, muss sich die Mutter zu Hause mit den ungezogenen Kindern auseinandersetzen – genau so sieht es die klassische Rollenverteilung vor.

Durch Zufall findet Lynette heraus, dass Porter sich bei ihrer Mutter Stella versteckt hält, welche seit drei Jahren ein Zimmer in einem Altenheim bewohnt. Doch als Lynette dort eintrifft, ist Porter längst verschwunden. Stella weigert sich, ihrer Tochter zu sagen, wo Porter ist, da sie es Lynette nicht verziehen hat, dass diese sie gegen ihren Willen in einem Altenheim untergebracht hat. Später wird Lynette fast in einen Autounfall verwickelt. Diesen Umstand nutzt sie aus, um Stella und Porter ins Krankenhaus zu lotsen. Dort kommt es zum Wiedersehen zwischen Lynette und Porter. Lynette verspricht ihrem Sohn, dass alles wieder gut werde. Wenig später wird das Verfahren gegen Porter aus Mangel an Beweisen eingestellt. Lynette sucht die Aussprache mit Stella und verspricht ihr, sie in Zukunft öfter zu besuchen, falls Stella es schafft, ihre Wut beiseitezulegen.

Details zu dieser Episode

Englischer Titel:
Connect! Connect!
Deutscher Titel:
Ungehorsam
Drehbuch:
Jordon Nardino
Regie:
Ken Whittingham
Gastdarsteller:
Polly Bergen (Stella Wingfield), Jack Carter (Mr. Fisherman), Charlie Carver (Porter Scavo), Todd Grinnell (Dr. Alex Cominis), Gale Harold (Jackson Braddock), Joshua Logan Moore (Parker Scavo), Gary Anthony Williams (Reggie)
Anmerkungen:
Gale Harold (Jackson Braddock) ist in dieser Folge nicht zu sehen, lediglich seine Stimme ist zu hören.
Ausstrahlung:
USA: 10.01.2009 (ABC), DE: 31.03.2009 (Pro7)
Letzte Aktualisierung: 15. September 2021

Ähnliche Episoden

Desperate Housewives

Update: 15. September 2021

Orson hat beschlossen, sich das Leben zu nehmen. Bree findet den Entwurf seines Abschiedsbriefs und versucht ihm seinen Entschluss auszureden. Um Orson Mut zu machen, lädt sie zwei Männer ein, welche ebenfalls im Rollstuhl sitzen und dennoch ein ...

Desperate Housewives

Update: 15. September 2021

Während einer Party unterhalten sich Tom, Karl, Gabrielle, Edie, Bree und Lynette über frühere Zeiten. Dabei stellt sich heraus, dass Tom während seiner Schulzeit niemals von Cheerleaderinnen beachtet wurde. Gabrielle, die selbst Cheerleaderin ...