156/VIII Ein langer, harter Sommer (2)

Aktuelle Bewertung:
Deine Bewertung:

Wenn ich eine Bewertung dieses Artikels abgebe, akzeptiere die derzeit geltenden Datenschutzbestimmungen.

Mary holt Simon im Krankenhaus in New York ab und beide fahren zum Flughafen. Zum Abendessen sind alle zu Hause. Derweil erfahren fast alle Camdens, dass Carlos und Mary verheiratet sind – nur Eric und Annie nicht. Unter allen Mitwissenden geht die Frage um, weswegen Mary und Carlos gerade jetzt beiden Eltern davon berichten möchten. Einige vermuten, dass Mary schwanger ist. Carlos hält es nicht mehr aus und geht – ohne Mary – zu den Camdens. Er und Eric unterhalten sich über belanglose Dinge, denn Carlos traut sich nicht, die Wahrheit zu sagen. Einige Minuten später kommen auch Mary und Simon an.

Nachdem alle aus der Familie und die Gäste der Camdens im Wohnzimmer eingetroffen sind, gestehen Mary und Carlos, dass sie sich öfter getroffen haben. Doch sie scheinen um den heißen Brei herumzureden. Schließlich glauben Annie und Eric, dass die beiden verlobt sind. Annie geht auf Mary zu und heuchelt ihr Freude vor. Eric bleibt wie in Trance stehen. Doch Mary revidiert und gesteht, dass Carlos und sie im April, eine Woche nach der Trauung von Lucy und Kevin, geheiratet haben. Anfangs sei sie noch der Auffassung gewesen, dass sie die Ehe annullieren lassen sollte. Carlos, der dies zum ersten Mal hört, ist entsetzt und bittet alle, das Wohnzimmer zu verlassen, damit er mit „seiner Frau“ allein sprechen kann. Carlos spricht Mary auf das Thema Scheidung an und regt sich anschließend auf Spanisch auf, sodass Mary kein Wort versteht. Doch die beiden söhnen sich aus und stecken ihre Eheringe wieder an. Abends sind beide allein im Wohnzimmer und Mary gesteht Carlos, dass sie ein Kind von ihm erwartet.

Roxanne spricht mit Kevin und berichtet ihm, dass Chandler mit ihr Schluss gemacht hat. Kevin meint, dass es für ihn keine Überraschung sei, und stellt sich indirekt auf Chandlers Seite. Ebenso meint er, dass sie es einfach akzeptieren solle. Doch nicht mit Roxanne: Sie ruft bei Chandler an und bittet ihn um eine Aussprache. Doch Chandler ist abweisend und möchte nachdenken. Roxanne möchte aber mit irgendjemanden über ihre gescheiterte Beziehung sprechen. Da Lucy keine Zeit hat, ruft Roxanne kurzerhand bei Annie an und lädt sich selbst zum Essen ein. Vor dem Essen spricht sie mit Lucy und gesteht ihr, dass sie froh ist, sich von Chandler getrennt zu haben, da sie der Meinung ist, dass sie eine unheilige Person sei und sie sich als Frau eines Pfarrers unwohl fühlen würde. Während sich alle im Wohnzimmer aufhalten, tauschen Chandler und Roxanne bedrückte Blicke aus und sprechen sich anschließend aus. Roxanne gesteht ihm, dass sie ihn zwar schon irgendwann hätte heiraten wollen, aber wiederum nicht eine Pfarrersfrau sein will.

Eric ist im Stress, da er eine neue Highschool für Simon sucht. Chandler erzählt ihm, dass es möglich ist, die Highschool ein Jahr vor dem Abschluss zu verlassen und ein staatliches College zu besuchen, wenn man einen Eignungstest besteht. Am Abend, wenn Simon mit Mary aus New York wiederkehrt, soll Chandler mit Simon reden. Cecilia kommt ebenfalls zum Essen und spricht sich mit Simon aus. Sie möchte zwar weiterhin nicht mit ihm zusammen sein, doch sie möchte mit ihm befreundet bleiben. Simon meint, dass dies zu einem späteren Zeitpunkt möglich sei, er aber derzeit mit niemandem befreundet sein möchte. Cecilia gibt ihm einen letzten Kuss und lässt ihn gehen. Anschließend sprechen sich Eric und Simon aus. Eric erklärt Simon die Sache mit dem Eignungstest. Simon meint, dass er Glenoak verlassen wird. Es würde ihn fertigmachen, dass alle mit ihm Mitleid haben. Er müsse Pauls Tod erst verarbeiten und dann letztendlich einen Sinn in allem sehen. Außerdem meint Simon, dass er Bescheid wisse, dass Justin das Kirchenschild geschändet hat. Er möchte Hilfe, ist sich aber bewusst, dass Eric ihm nicht helfen kann. Außerdem möchte er weg aus Glenoak, da er Angst hat, Justin gegenüberzustehen. Eric meint, dass er noch nicht so weit sei, Simon gehen zu lassen. Simon scheint jedoch fest entschlossen, sein bisheriges Leben hinter sich lassen zu wollen.

Details zu dieser Episode

Englischer Titel:
An Early Fall (2)
Deutscher Titel:
Ein langer, harter Sommer (2)
Drehbuch:
Brenda Hampton
Regie:
Joel J. Feigenbaum
Gastdarsteller:
Jessica Biel (Mary Camden-Rivera), Carlos Ponce (Carlos Rivera)
Anmerkungen:
Kein Eintrag vorhanden.
Ausstrahlung:
USA: 21.09.2003 (The WB), DE: 28.10.2004 (VOX)
Letzte Aktualisierung: 17. September 2021

Ähnliche Episoden

Eine himmlische Familie

Update: 17. September 2021

Simons Freundin Georgia ist schwanger und Simon weiß nicht, wie er mit der Situation umgehen soll. Er hat einen Termin bei der Familienberatung gemacht, worüber sich Georgia aufregt. Sie meint, dass sie keine fremde Hilfe benötige. Simon geht ...

Eine himmlische Familie

Update: 17. September 2021

Die Folge beginnt in New York im Apartment von Matt und Sarah. Matt lernt medizinische Begriffe und Sarah sucht aufgeregt im Hintergrund Sachen zusammen. Beide treten am nächsten Tag ihren Dienst in einer Notaufnahme an, wo sie in die praktischen ...