117/VI Freischwimmer

Aktuelle Bewertung:
Deine Bewertung:

Wenn ich eine Bewertung dieses Artikels abgebe, akzeptiere die derzeit geltenden Datenschutzbestimmungen.

Die Bauarbeiten an Lorelais Haus neigen sich dem Ende zu und Luke möchte, dass Lorelai endlich die Farbe aussucht, in der das Haus gestrichen werden soll, solange die Arbeiter noch da sind, da er befürchtet, dass sie lange nichts von ihnen hören werden, sobald sie die Baustelle verlassen haben. Doch Lorelai fällt es sichtlich schwer, sich zu entscheiden, und sie schiebt Ausreden vor. Als die beiden in „Luke’s Diner“ ankommen, wird Luke von zwei Mädchen der Schule, auf die er selbst als Kind ging, gefragt, ob er deren Mädchenfußballmannschaft sponsern will, da ihr letzter Sponsor sein Geschäft aufgegeben hat. Zunächst hat er kein Interesse, doch Lorelai schafft es schließlich, ihn zu überzeugen.

Währenddessen ist Rory genervt von ihrer Großmutter, die sie immer mehr einengt und kontrolliert. Emily will ihr sogar vorschreiben, was sie für den bevorstehenden russischen Tee der „Töchter der Amerikanischen Revolution“, den Rory organisiert, anziehen soll. Später am Abend geht sie mit Logan und seinen Freunden aus, die sich stark betrinken und peinlich aufführen. Logan muss am nächsten Tag für seinen Vater auf eine Geschäftsreise nach Nebraska fahren und fühlt sich unter Druck gesetzt. Rory schafft es schließlich, ihn nach Hause zu bringen. Als sie bei Richard und Emily ankommt, wartet dort bereits Jess auf sie, der sie aus Philadelphia besuchen kommt. Beide schleichen sich ins Haus, damit Emily nicht wach wird, und unterhalten sich. Jess hat ein Buch geschrieben, das von einem unabhängigen Verlag in kleiner Auflage gedruckt wurde. Er ist in der Gegend von Stars Hollow, um einige unabhängige Buchläden dazu zu bringen, sein Buch in ihr Sortiment aufzunehmen. Rory ist wahnsinnig stolz auf Jess, doch beide wirken sehr nervös, nachdem sie sich nun mehr als zwei Jahre lang nicht gesehen haben. Sie verabreden sich jedoch für den kommenden Abend zum Essen.

Luke hat mittlerweile Spaß an seiner neuen Funktion als Sponsor gefunden und bestellt bereits die Trikots und einige Kappen. Er und Lorelai wollen auch an den anstehenden Spielen teilnehmen und bestellen sich daher auch einige Trikots. Dabei fällt Lorelai auf, dass Paul Anka seltsamerweise an der Tür von Rorys Zimmer steht und hinein möchte. Das macht sie ein wenig nachdenklich. Am nächsten Tag sind die beiden bereits mit ihren neuen Trikots beim ersten Spiel der Mädchen. Sie erkennen, dass sie sich unter einem Kinderfußballspiel etwas ganz anderes vorgestellt haben. Die Mädchen gehen sehr brutal und rücksichtslos vor. Lorelai und Luke flüchten schockiert und schwören sich, kein weiteres Spiel mehr zu besuchen.

Als Rory gerade zu ihrer Verabredung mit Jess fahren will, taucht plötzlich Logan unerwarteterweise auf, da er einen Tag früher zurückgekommen ist. Er reagiert direkt sehr eifersüchtig und lädt sich selbst zu dem Treffen ein. Die drei fahren gemeinsam in das Lokal, in dem sie am Vorabend Logan verabschiedet haben, und Logan geht sofort auf Konfrontationskurs mit Jess. Bei jeder Möglichkeit zieht er ihn auf und gibt ihn der Lächerlichkeit preis. Schließlich hat Jess genug und verlässt die Bar. Rory folgt ihm. Sie entschuldigt sich für Logans unmögliches Verhalten und erklärt, dass er in letzter Zeit sehr angekratzt ist. Doch Jess ist viel wichtiger, wie sehr sich Rory – seiner Meinung nach in die falsche Richtung – verändert hat. Er fragt sie, was mit ihr los sei, dass sie sich mit so einem Kerl abgebe und außerdem ihr Studium abgebrochen habe. Darauf hat Rory keine Antwort. Die beiden verabschieden sich und Rory geht wieder in das Lokal, wo sie beginnt, sich mit Logan zu streiten. Die beiden gehen wütend auseinander.

Am nächsten Morgen klopft Emily an Rorys Zimmertür, doch niemand öffnet. Als sie eintritt, sieht sie, dass das Bett gemacht ist und ihr Kleid noch an der Tür hängt. Rory hat die Nacht nicht zu Hause verbracht!

Indessen hat Lorelai ihre Probleme mit Paul Anka, der überraschend krank geworden ist. Lorelai macht sich Vorwürfe, dass sie es nicht früher erkannt hat, und macht sich so große Sorgen um ihren Hund, dass sie die Nacht an seinem Bett verbringt, wo er in Rorys Zimmer schläft. Als Luke am nächsten Morgen aufwacht, findet er sie dort vor. Lorelai ist sehr aufgelöst und fängt an zu weinen. Sie glaubt, sie habe versagt, und hält sich für eine schlechte Mutter. Es ist klar, dass sie dabei auch auf Rory anspielt. Luke versucht, sie zu trösten.

Rory hat die Nacht bei Lane verbracht und fährt von dort aus direkt zum russischen Tee. Die geschockte Emily taucht schließlich auch dort auf und stellt Rory zur Rede. Die hat jedoch keine Zeit, um sich mit der Angelegenheit zu beschäftigen, und weist Emily ab. Daraufhin entbrennt ein Streit, in dem Emily Rory Hausarrest verordnet, woraufhin Rory erwidert, dass sie bereits erwachsen sei. In ihrer Aufregung bezeichnet Emily Richard versehentlich als Rorys Vater, da offensichtlich Erinnerungen an ihren Zwist mit Lorelai aufkommen, als diese in Rorys Alter und jünger war. Rory macht sie darauf aufmerksam, dass sie nicht ihre Mutter sei, und gibt gleichzeitig zu verstehen, dass sie fortan nicht mehr bei Emily und Richard wohnen wird. Sie geht davon und lässt eine zermürbte Emily zurück.

Details zu dieser Episode

Englischer Titel:
Let Me Hear Your Balalaikas Ringing Out
Deutscher Titel:
Freischwimmer
Drehbuch:
Daniel Palladino
Regie:
Kenneth Ortega
Gastdarsteller:
Elisabeth Abbott (Rosemary), Lexi Ainsworth (Tillie), Lucy Butler (Maggie), Kyle Chavarria (Megan), Riki Lindhome (Juliet), Alan Loayza (Colin McCrae), Tanc Sade (Finn), Sally Struthers (Babette Dell), Milo Ventimiglia (Jess Mariano)
Anmerkungen:
Sean Gunn (Kirk Gleason), Edward Herrmann (Richard Gilmore), Melissa McCarthy (Sookie St. James), Yanic Truesdale (Michel Gerard) und Liza Weil (Paris Geller) treten in dieser Folge nicht auf.
Ausstrahlung:
USA: 07.11.2005 (The WB), DE: 23.10.2006 (VOX)
Letzte Aktualisierung: 15. September 2021

Ähnliche Episoden

Gilmore Girls

Update: 15. September 2021

Richard lädt Lorelai und Rory zu einem Ausflug nach Yale ein, in dessen Zuge er sie über den Campus führen will. Als sie in Yale sind, läuft zunächst alles gut, bis Richard Rory eröffnet, dass er für sie ohne ihr Wissen einen Termin bei seinem ...

Gilmore Girls

Update: 15. September 2021

Richard will wieder arbeiten und gründet die Firma „Gilmore Group“, die Großkunden in Versicherungsfragen berät. Doch seine langjährige Sekretärin Margie sagt im letzten Moment ab. Kurzerhand bietet Lorelai ihrem Vater an, ihm dabei ...