110/VI Das Geschenk

Aktuelle Bewertung:
Deine Bewertung:

Wenn ich eine Bewertung dieses Artikels abgebe, akzeptiere die derzeit geltenden Datenschutzbestimmungen.

Mitten in der Nacht werden Callie, Arizona und Derek durch ihre Pager geweckt und müssen in die Klinik. Dort angekommen, wird Callie von Owen zu ihrer Patientin gebracht: Ein Mädchen ist vom Dach gefallen und hat sich mehr als 50 Knochenbrüche zugezogen! Alex und Arizona hingegen kümmern sich um Laura Young, eine schwangere Frau, die einen Autounfall hatte. Das Baby in ihrem Bauch hat eine Gehirnblutung und muss dringend operiert werden. Mit einer Not-OP wird das Baby auf die Welt geholt und anschließend von Arizona und Alex behandelt, während sich Derek um die Mutter kümmert.

Arizona wird während ihrer Visite auf der Kinderstation von einigen Assistenzärzten begleitet. Sie erklärt ihnen die Magie der Kinderchirurgie. Gleich bei ihrer ersten Patientin, dem Mädchen mit den vielen Knochenbrüchen, werden sie von Wallace Anderson unterstützt. Wallace ist ein zehnjähriger Junge, der seit Monaten auf der Kinderstation des Krankenhauses liegt und Arizona oft bei ihrer Visite unterstützt. Wallace leidet an einer durchlässigen Darmwand, wodurch er kaum feste Nahrung zu sich nehmen kann. Nach der Visite bittet Wallaces Vater Arizona um ein gemeinsames Treffen mit dem Krankenhausvorstand. Dr. Webber und Mr. Jennings warten daraufhin gemeinsam mit Arizona auf Wallaces Eltern. Mr. Jennings ist verstimmt, da er denkt, dass Wallaces Eltern das Krankenhaus verklagen wollen. Als Wallaces Eltern dem Krankenhaus eine Spende in Höhe von 25 Millionen Dollar zukommen lassen wollen, ist Arizona sprachlos.

Nach der Arbeit redet Arizona mit Callie, Mark, Owen, Cristina und Lexie über den Scheck. Während des Gesprächs erwähnt Lexie, dass Arizona in einigen Tagen Geburtstag hat. Callie ist überrascht, da sie davon bislang nichts wusste. Arizona meint daraufhin, dass ein Geburtstag ein Tag wie jeder andere sei. Dr. Webber übergibt Alex sämtliche unbezahlten Rechnungen, welche sich während Izzies Krankenhausaufenthalt angesammelt haben. Reed beobachtet den Vorfall und versucht sich Alex anschließend anzunähern. Alex lässt Reed jedoch nicht an sich heran.

In der Zwischenzeit beobachtet Derek Laura, die kurz aufwacht und nach ihrem Baby fragt, bevor sie einen epileptischen Anfall bekommt. Zur selben Zeit erhält Alex einen Notruf: Lauras Baby geht es ebenfalls wieder schlechter. Während sich Arizona und Alex um das Baby kümmern, erhält Charles neue Röntgenbilder von Wallace. Diese deuten auf eine Darmverstopfung hin und Wallace muss dringend operiert werden. Cristina kümmert sich derweil um Hillary, das Mädchen, das vom Dach gefallen ist. Owen und Callie teilen Hillarys Eltern mit, dass ihre Tochter vor dem Unfall Drogen genommen hat. Hillarys Eltern machen ihrer Tochter schwere Vorwürfe. Jene kontert jedoch, dass sie sich nichts vorzuwerfen habe, denn sie ist Klassenbeste, Mitarbeiterin der Schülerzeitung und hat sich lediglich beim Kalkulieren der Gefahr vertan. Unterdessen kämpft Alex weiterhin um Lauras Tochter, der es zunehmend schlechter geht. Er nimmt sie von den Geräten ab und hält sie auf dem Arm.

Zur gleichen Zeit muss Arizona Wallaces Eltern mitteilen, dass Wallace bald sterben wird. Die OP, die sein Leben verlängern würde, ist in Arizonas Augen viel zu riskant, doch da seine Eltern und Dr. Webber darauf bestehen, operiert Arizona Wallace. Dr. Bailey schaut in der Kinderstation vorbei und sieht Alex, wie er Lauras Tochter im Arm hält. Als sie auf den Monitor schaut, sieht sie, dass sich die Vitalzeichen des Babys deutlich verbessert haben. Bailey fordert Alex auf, sein Oberteil auszuziehen und so Hautkontakt mit dem Baby herzustellen. Dies nennt sich Känguru-Methode und soll Neugeborenen helfen, zu überleben. Während Hillarys OP treten kardiologische Komplikationen auf. Cristina will handeln, doch Owen verbietet es ihr. Als sich die Situation zuspitzt, setzt sich Cristina über das Verbot hinweg und rettet so Hillarys Leben.

Obwohl Wallace die OP überstanden hat, ist Arizona erledigt und wirft Callie vor, sie nicht ausreichend zu unterstützen. Gleichzeitig streiten sich auch Owen und Cristina. Bevor Callie und Arizona sich aussprechen können, wird Letztere erneut in die Klinik gerufen. Wallace hat einen septischen Schock erlitten und muss nochmals operiert werden – doch diese OP übersteht Wallace nicht. Cristina weint sich bei Meredith aus, erhält von ihr jedoch nicht den nötigen Rückhalt. Alex hat die ganze Nacht mit Lauras Baby auf dem Arm verbracht. Dr. Bailey ist der Meinung, dass er ein guter Kinderarzt wäre, was Alex nachdenklich stimmt. Cristina lässt sich Merediths Worte durch den Kopf gehen und hält Hillary anschließend eine Standpauke.

Als Arizona nach Hause kommt, erwartet sie dort eine Überraschungsparty, die sie auf der Stelle weinend verlässt. Callie folgt ihr, um sich bei ihr zu entschuldigen, doch Arizona ist kaum zu beruhigen. Reed sucht Alex’ Nähe, während Jackson Cristina küsst. Cristina ist empört und flüchtet ins Krankenhaus, wo sie Owen ihre Beweggründe für das Eingreifen während Hillarys OP erklärt. Sie bittet Owen, mit ihr nach Hause zu kommen. Während Wallaces Eltern Abschied von ihrem Sohn nehmen, lernt Laura erstmals ihre Tochter kennen. Als Arizona zurückkehrt, gesteht sie Callie ihre Liebe. Jene erwidert das Liebesgeständnis.

Details zu dieser Episode

Englischer Titel:
Invest in Love
Deutscher Titel:
Das Geschenk
Drehbuch:
Stacy McKee
Regie:
Jessica Yu
Gastdarsteller:
Robert Baker (Dr. Charles Percy), Erica Gimpel (Bethany Anderson), Khamani Griffin (Wallace), Alanna Masterson (Hillary Boyd), Mitch Pileggi (Larry Jennings), Derek Webster (Paul Anderson), Jesse Williams (Dr. Jackson Avery), Nora Zehetner (Dr. Reed Adamson)
Anmerkungen:
Katherine Heigl (Dr. Izzie Stevens) tritt in dieser Folge nicht auf.
Ausstrahlung:
USA: 04.11.2009 (ABC), DE: 11.05.2010 (Pro7)
Letzte Aktualisierung: 15. September 2021

Ähnliche Episoden

Grey's Anatomy

Update: 15. September 2021

Inzwischen ist ein Monat seit dem tragischen Amoklauf im „Seattle Grace Mercy West Hospital“ vergangen, bei dem viele Menschen ihr Leben lassen mussten. Das gesamte Ärztepersonal muss sich einer psychologischen Betreuung bei Dr. Perkins ...

Grey's Anatomy

Update: 15. September 2021