112/VI Feiertagsblues

Aktuelle Bewertung:
Deine Bewertung:

Wenn ich eine Bewertung dieses Artikels abgebe, akzeptiere die derzeit geltenden Datenschutzbestimmungen.

Es ist einen Tag vor Thanksgiving. Dr. Webber hat Meredith um ein Gespräch gebeten. Er will ihr erklären, weshalb er neulich getrunken hat und dass seine damals selbst diagnostizierte Alkoholsucht nur eine situationsbedingte Depression war. Er bietet Meredith zudem an, von nun an ihr Mentor zu sein. Als Owen und Cristina sich am nächsten Tag küssen, piepst Cristinas Pager. Es ist Teddy. Cristina ist sofort Feuer und Flamme und lässt Owen allein zurück. Cristina assistiert bei einer Operation, in der Teddy das Herz einer Patientin namens Kelsey herausnimmt und es durch ein künstliches ersetzt, bis ein Spenderherz gefunden wurde. Kelseys Freund, mit dem sie gerade einmal vier Verabredungen hatte, ist verzweifelt. Dennoch will er bei Kelsey bleiben.

Derek, Arizona und Lexie kümmern sich derweil um Nicholas Jacobson, einen kleinen Jungen, der unter starkem Nasenbluten leidet. Da dies mit der Verwachsung zweier Arterien im Gehirn zu tun hat, muss Derek umgehend operieren. Zur selben Zeit betritt eine junge blonde Frau namens Sloan Riley das Krankenhaus und sucht nach Mark. Als sie diesen gefunden hat, eröffnet sie ihm mitten in der Notaufnahme, dass sie glaubt, dass er ihr Vater ist. Mark ist sprachlos. Bei Nicholas’ OP macht Lexie ihrem Ärger Luft, doch als Derek feststellt, dass er Nicholas nicht helfen kann, sieht auch Lexie ein, das es weitaus Schlimmeres als ihre Probleme gibt. Derek hingegen will mit Marks Unterstützung versuchen, Nicholas noch einmal zu operieren. Am Abend bestätigt sich Sloans Verdacht: Mark ist ihr Vater! Mark macht ihr den Vorschlag, erst einmal bei ihm und Lexie einzuziehen. Lexie schneidet sich vor Schreck ein Stück vom Finger ab.

Auch am Heiligen Abend unterrichtet Webber Meredith. Meredith fordert Richard auf, sich endlich mit Derek zu vertragen. Zwar wohnen Mark und Sloan nun zusammen, doch sie reden kaum miteinander. Bailey bekommt unterdessen Besuch von ihrem Vater William. Kelsey ist traurig, da noch immer kein Herz für sie gefunden wurde. Ihr Freund Mike sowie Teddy und Cristina versuchen ihr Mut zu machen. Mark schüttet Derek sein Herz aus. Er fühlt sich schuldig, da er wusste, dass Sloans Mutter von ihm schwanger war. Damals hatte er ihr Geld hinterlassen und ist verschwunden. Derek sagt Mark daraufhin, dass er sich seit damals geändert hat und nun Zeit habe, alles besser zu machen. Cristina und Teddy sorgen dafür, dass Kelsey noch einmal den Schnee in Seattle sehen kann. Draußen bricht sie jedoch zusammen. William Bailey beobachtet seine Tochter im Operationsaal. Nach der OP macht er Miranda jedoch schwere Vorwürfe. Er sei immer ein stolzer Vater gewesen, doch er könne nicht verstehen, weshalb sie für ihre Arbeit im Krankenhaus ihren Mann verlassen hat.

Am nächsten Tag, dem ersten Weihnachtstag, erfährt Kelsey, dass ein Stück ihres Darms abgestorben ist. Da sie jedoch kein Herz hat, kann sie nicht unter Vollnarkose operiert werden. Sie muss sich unter örtlicher Betäubung diesem Eingriff stellen. Während sich Mark, Derek und Meredith über ein neues Operationswerkzeug unterhalten, welches eine Operation von Nicholas ermöglicht, stürmt Bailey herein und bittet Meredith, an ihrem Weihnachtsessen teilnehmen zu dürfen. Derek lädt Bailey daraufhin ein, als Arizona ins Zimmer stürmt und mitteilt, dass das Krankenhaus kein Geld für die Neuentwicklung des Operationswerkzeugs aufbringen kann. Auch Dr. Webber verweigert den Ärzten finanzielle Unterstützung. Daraufhin beschließen Mark, Arizona und Derek, die Kosten selbst zu tragen. Kurz darauf entschuldigt sich Richard bei Derek.

Am Abend treffen sich alle bei Meredith, um Weihnachten zu feiern. Thatcher Grey spricht Meredith auf Richards Alkoholproblem an, doch Meredith weicht ihm aus. Im Krankenhaus operieren derweil Bailey, Cristina und Alex Kelseys Darm. Damit sie weniger Schmerzen hat, singen sie ihr Weihnachtslieder vor. Im Anschluss gehen sie ebenfalls zu Merediths Weihnachtsfeier. Beim Abendessen geraten Bailey und ihr Vater in einen Streit, in dessen Zuge Miranda ihrem Vater klarmacht, weshalb sie ihre Arbeit liebt und weshalb sie sich von ihrem Mann getrennt hat. Sie will, dass ihr Sohn glücklich ist – und er sei nicht glücklich, wenn sich seine Eltern nicht mehr lieben, es ihm aber vorspielen.

Am Silvestertag übt Webber wieder mit Meredith Nähtechniken. Meredith beobachtet mit Unbehagen, dass Richards Hände zittern. Dr. Webber verspricht Meredith, dass er bald mit dem Trinken aufhören wird. Lexie droht Mark mit Sex-Entzug, wenn er nicht bald mit seiner Tochter redet. Davon angestachelt, sucht Mark das Gespräch mit Sloan und erfährt, dass sie schwanger ist. Sie bricht weinend in den Armen ihres Vaters zusammen. Später operiert Mark gemeinsam mit Derek und Arizona Nicholas. Noch im OP feiern sie die gelungene Operation und das neue Jahr. Owen ist schon seit einigen Tagen verwirrt. Scheinbar hat er ebenfalls Gefühle für Teddy, doch diesen will er nicht nachgehen, da er mit Cristina zusammen ist. Kurz darauf erhält Teddy die Nachricht, dass ein Spenderherz für Kelsey gefunden wurde.

Es ist Neujahr in Seattle und Kelsey geht es nach der Operation den Umständen entsprechend. Mike macht ihr vor Cristinas Augen einen Heiratsantrag, den sie annimmt. Dies stimmt Cristina nachdenklich und sie sucht Owen auf. Sie gesteht Owen ihre Liebe und er erwidert diese. Die beiden küssen sich leidenschaftlich. Kurz bevor William Bailey abreist, versöhnt er sich mit seiner Tochter. Joe ruft Meredith in seine Bar, da Richard sturzbetrunken ist.

Details zu dieser Episode

Englischer Titel:
Holidaze
Deutscher Titel:
Feiertagsblues
Drehbuch:
Krista Vernoff
Regie:
Robert Berlinger
Gastdarsteller:
Steven W. Bailey (Joe), Frankie Faison (William Bailey), James Nardini (Vater), Danielle Panabaker (Kelsey Simmons), Jeff Perry (Thatcher Grey), Leven Rambin (Sloan Riley), Kim Raver (Dr. Teddy Altman), Hillary Tuck (Julie Jacobson), Nathan West (Mike), Jesse Williams (Dr. Jackson Avery)
Anmerkungen:
Katherine Heigl (Dr. Izzie Stevens) tritt in dieser Folge nicht auf.
Ausstrahlung:
USA: 18.11.2009 (ABC), DE: 25.05.2010 (Pro7)
Letzte Aktualisierung: 15. September 2021

Ähnliche Episoden

Grey's Anatomy

Update: 15. September 2021

Die Serie beginnt damit, dass Meredith Grey nach einer langen Nacht erwacht und peinlich berührt ist, als sie ihre abendliche Bekanntschaft Derek neben sich vorfindet. Nach einem kurzen Small Talk setzt sie ihn schließlich vor die Tür. Meredith ...

Grey's Anatomy

Update: 15. September 2021

Ein neues Ausbildungsjahr beginnt im „Seattle Grace Hospital“ und die neuen Assistenzärzte treten ihren Dienst an. Darunter befindet sich auch George, der das letzte Jahr wiederholen muss, nachdem er die Abschlussprüfung nicht bestanden ...