129/VII Freaks

Aktuelle Bewertung:
Deine Bewertung:

Wenn ich eine Bewertung dieses Artikels abgebe, akzeptiere die derzeit geltenden Datenschutzbestimmungen.

Cristina soll aufgrund ihres Traumas in eine nicht-medizinische Position versetzt werden. Derek setzt sich für Cristina ein und nimmt sie unter seine Fittiche. Plötzlich erscheint Dereks jüngere Schwester Amelia im „Seattle Grace Mercy West Hospital“. Sie ist ebenfalls Neurochirurgin und präsentiert ihrem Bruder einen Tumor-Patienten, den sie während ihres Flugs nach Seattle kennengelernt hat. Derek ist jedoch nicht gut auf Amelia zu sprechen, da sie früher tablettenabhängig war und sich in Dereks Namen Tablettenrezepte erschlichen hat. Später sprechen sich Derek und Amelia jedoch aus. Gleichzeitig kümmert sich Derek um Cristina, die inzwischen jegliche Begeisterung für die Medizin verloren zu haben scheint.

Seit dem Amoklauf drückt sich Alex davor, einen Fahrstuhl zu betreten, und benutzt nur noch das Treppenhaus. Dr. Webber bekommt dies mit und zwingt Alex, sich seinem Trauma zu stellen. Callie und Arizona wollen, dass Cristina endlich aus Callies Wohnung auszieht. Callie bekommt jedoch ein schlechtes Gewissen, als Meredith sie darüber aufklärt, wie schlecht es um Cristinas seelische Verfassung steht. Als sie unfreiwillig Zeugen werden, wie Callie und Arizona noch im Wohnzimmer übereinander herfallen und sich gegenseitig entkleiden, beschließen Cristina und Owen, sich endlich eine eigene Wohnung zu suchen. Teddy ist derweil traurig über Dr. Perkins’ Abreise.

Dr. Bailey, Lexie und Jackson kümmern sich um den Patienten Jerry Adams, der am ganzen Körper übermäßigen Warzenwuchs aufweist und daher aussieht, als stamme er aus einem Horrorfilm. Jerrys Ehefrau Tess zwingt ihren Mann zu einer Operation, da sie ihn andernfalls verlassen werde. Lexie ist von Jerrys Anblick angewidert und wird daher von Bailey gerügt. Als während des Eingriffs plötzlich eine Spinne aus Jerrys Händen krabbelt, erleidet Bailey einen Schreikrampf, da sie große Angst vor Spinnen hat.

Meredith und April behandeln derweil die 27-jährige Gretchen, die kurz vor ihrer Heirat mit ihrem Freund Danny steht und unter Atemproblemen leidet. Gretchen ist noch Jungfrau und will sich bis zur Hochzeitsnacht aufsparen. Dann finden die Ärzte jedoch ein Kondom in ihrer Lunge. Danny ist außer sich, da er glaubt, dass Gretchen ihn angelogen hat, doch schließlich stellt sich heraus, dass es sich um ein Missverständnis handelt. Durch die ganze Angelegenheit kommt heraus, dass auch April noch Jungfrau ist. Als sich ihre Kollegen über sie lustig machen, platzt April der Kragen und sie erinnert die anderen daran, dass auch sie Geheimnisse haben, über die sie nicht öffentlich sprechen. Zudem weist April Lexie darauf hin, dass Mark noch immer in sie verliebt ist. Als Lexie dann frohen Mutes zu Mark geht, erwischt sie ihn in flagranti mit Amelia.

Details zu dieser Episode

Englischer Titel:
Superfreak
Deutscher Titel:
Freaks
Drehbuch:
Mark Wilding
Regie:
Michael Pressman
Gastdarsteller:
Art Chudabala (Jerry Adams), Dana Davis (Gretchen), Omar Gooding (Danny), Jolene Kim (Tess Adams), Caterina Scorsone (Dr. Amelia Shepherd), James Tupper (Dr. Andrew Perkins)
Anmerkungen:
Kein Eintrag vorhanden.
Ausstrahlung:
USA: 06.10.2010 (ABC), DE: 05.04.2011 (Pro7)
Letzte Aktualisierung: 15. September 2021

Ähnliche Episoden

Grey's Anatomy

Update: 15. September 2021

Meredith wundert sich, dass Derek ständig bei ihr übernachten will und ihr nie sein Haus oder seine Wohnung zeigen möchte. Außerdem weiß sie so gut wie gar nichts über sein Privatleben. Derek weicht Merediths Fragen jedoch stets aus. Die beiden ...

Grey's Anatomy

Update: 15. September 2021

Vor dem "Seattle Grace Mercy West Hospital" warten Shuttlebusse auf die Assistenzärzte, die sie zu ihren Abschlussprüfungen in einem Hotel in San Francisco bringen sollen. Die äußerst nervöse April, die zeitig dort auftaucht, wird von ...