13/II Selbstverleugnung

Aktuelle Bewertung:
Deine Bewertung:

Wenn ich eine Bewertung dieses Artikels abgebe, akzeptiere die derzeit geltenden Datenschutzbestimmungen.

Obwohl Cristina krankgeschrieben ist und das Bett hüten soll, gibt sie vor, dass es ihr blendend gehe. Sie will um jeden Preis wieder arbeiten. Cristinas Mutter ist zu Besuch gekommen, um sich um ihre Tochter zu kümmern, doch Cristina kann ihre Anwesenheit nicht ertragen. Preston macht Cristina Vorwürfe, da sie ihm nichts von ihrer Schwangerschaft erzählt hat. Izzie und Preston kümmern sich um eine Patientin namens Kalpana Vera, die unter Ohnmachtsanfällen leidet. Sie behauptet, einen Doktortitel in Pharmakologie zu besitzen. Cristina, die sich entgegen den Auflagen mit dem Fall beschäftigt, wird stutzig, als sie feststellt, dass Kalpana Tabletten nimmt, die nicht in ihrer Krankenakte angegeben sind. Außerdem findet sie heraus, dass die Patientin zuvor bereits in vier anderen Krankenhäusern war. Bald stellt sich heraus, dass Kalpana lediglich simuliert, und Preston überweist sie in die Psychiatrie. Nachdem Cristina erfahren hat, dass sie mit ihrer Diagnose richtig lag, erleidet sie einen Heulkrampf. Lediglich Preston kann sie beruhigen.

Dr. Bailey und Meredith behandeln einen jungen Mann namens Jeremiah Tate, den Miranda schon seit etlichen Jahren kennt. Dieser ist schwer krank, möchte sich dies jedoch nicht eingestehen. Auch Addison wird in diesem Fall zurate gezogen, was Meredith ganz und gar nicht passt. Die Ärzte beschließen, dass sie Jeremiahs Pankreas entfernen und seinen Darm umleiten müssen. Die OP ist äußerst riskant, doch Dr. Bailey macht Jeremiah Mut. Doch dann gibt es Komplikationen und Jeremiah stirbt. Miranda ist deprimiert und muss Jeremiahs Eltern schweren Herzens von dem tragischen Vorfall unterrichten.

Ellis Grey befindet sich stets im „Seattle Grace Hospital“. Da sie keine chirurgische Patientin mehr ist, möchte George sie nicht länger betreuen, doch Richard ist der Meinung, dass Ellis dringend Stabilität benötigt. Plötzlich verschwindet Ellis aus ihrem Zimmer und taucht später im CT-Raum auf, wo sie Alex bei einem Patienten namens Samuel Linden assistiert. Dieser hat sich angeblich selbst angeschossen. Dabei ist eine Kugel in seinem Gehirn stecken geblieben. Später stellt sich heraus, dass seine Frau ihn während eines Ehestreits angeschossen hat.

Als Ellis erneut unauffindbar ist, ist Richard enttäuscht, dass George nicht auf sie Acht gegeben hat. Richard trifft Ellis vor dem OP, wo sie ihn aus heiterem Himmel küsst. Izzie und Alex verabreden sich zu einem ersten Date. Doch dann eröffnet Richard Alex, dass er den klinischen Teil der Abschlussprüfung nicht bestanden hat. Er habe jedoch vier Monate Zeit, den Test zu wiederholen. Izzie merkt, dass mit Alex etwas nicht stimmt, doch er behauptet, dass alles in Ordnung sei.

Derek macht sich Hoffnungen, in Kürze wieder mit Meredith zusammenzukommen. Als er Addison erneut abweisend behandelt, überreicht sie ihm die Scheidungspapiere. Sobald er sie unterschrieben hat, werde sie dies auch tun und nach New York zurückkehren. Derek behauptet zwar, dass dies ein einfacher Schritt sei, doch letztendlich kann sich Derek nicht dazu durchringen, die Papiere zu unterzeichnen. Als Meredith dies herausfindet, ist sie geschockt …

Details zu dieser Episode

Englischer Titel:
Deny, Deny, Deny
Deutscher Titel:
Selbstverleugnung
Drehbuch:
Zoanne Clack
Regie:
Wendey Stanzler
Gastdarsteller:
Steven W. Bailey (Joe), Kate Burton (Dr. Ellis Grey), Tsai Chin (Helen Rubenstein), Lee Garlington (Farah Linden), Katherine LaNasa (Kalpana Vera), Don McManus (Samuel Linden), Thomas Ian Nichols (Jeremiah Tate), Kate Walsh (Dr. Addison Montgomery Shepherd)
Anmerkungen:
Kein Eintrag vorhanden.
Ausstrahlung:
USA: 16.10.2005 (ABC), DE: 10.10.2006 (Pro7)
Letzte Aktualisierung: 15. September 2021

Ähnliche Episoden

Grey's Anatomy

Update: 15. September 2021

...

Grey's Anatomy

Update: 15. September 2021

Beim Anblick des nackten George neben sich bereut Izzie sofort, was am letzten Abend vorgefallen ist. Als sie in der Küche Meredith und Cristina in die Arme läuft, ist sie beruhigt, dass die beiden nur die Trinkexzesse von George und ihr mitbekomme...