CCBot/2.0 (https://commoncrawl.org/faq/)

154/VIII Pokerface

Aktuelle Bewertung:
Deine Bewertung:

Disclaimer: Wenn ich eine Bewertung dieses Artikels abgebe, akzeptiere die derzeit geltenden Datenschutzbestimmungen.

Meredith arbeitet inzwischen in der gynäkologischen Abteilung. Arizona weckt Callie liebevoll, als Mark sich mit dem Frühstück dazu gesellt. Während Arizona das leckere Omelett lobt, ist Callie genervt, dass Mark ständig in ihrer Nähe ist. Webber will ins Mäuse-Labor. Sein Schlüssel passt jedoch nicht mehr. Bailey verweigert ihrem ehemaligen Chef den Zugang zur Diabetes-Studie. Sie und April haben gerade herausgefunden, dass ein Großteil der operierten Mäuse wieder an Diabetes erkrankt ist. Lexie arbeitet inzwischen mit Derek in der Neurologie. Lexie ist genervt von Dereks Macken. Sie will von Meredith wissen, wie sie mit Derek umgehen muss. Doch Meredith will, dass ihre Schwester ihre eigenen Erfahrungen sammelt. Owen erklärt den Ärzten im fünften Jahr, dass er fortan ihre negativen OP-Ergebnisse zählen wird. Niemand sollte mehr als zehn Einträge erreichen. Viel wichtiger sind jedoch die positiven Einträge, denn nur mit diesen kann man auf gute Stipendien für seine Facharztausbildung hoffen. Meredith und Derek verabschieden sich küssend, als Meredith in die Gynäkologie gerufen wird.

Owen und Cristina schreiben sich Kurzmitteilungen mit zweideutigem Inhalt. Callie, die Cristina bei einer bahnbrechenden Operation dabei haben will, ist beinahe eifersüchtig, da sie und Arizona kaum noch ungestört Zeit miteinander verbringen können. Cristina hingegen glaubt, dass sie mit Callie eine Standard-Operation in der Orthopädie übernehmen wird. Sie ist schockiert, als sie ihren Patienten Tyler kennen lernt: Dieser leidet seit einem Autounfall an einer degenerativen Knochenerkrankung des Genicks und kann seinen Kopf nicht mehr heben. Callie will ihm nun gemeinsam mit Cristina während eines dreitägigen OP-Marathons ein neues künstliches Genick einsetzen. Meredith nimmt derweil die sich bereits in den Wehen liegende Mary auf. Diese hat zudem einen Gehirntumor. Marys Ehemann Clay filmt die Geburt von Töchterchen Emma. Meredith recherchiert wegen Marys Tumor. Sie leidet unter dem sogenannten Schmetterlingstumor, der als inoperabel gilt. Meredtih setzt Lexie auf Derek an. Sie soll ihn überzeugen, Mary trotzdem zu operieren.

Cristina will mit Alex die Schicht tauschen, da sie ein schlechtes Gefühl bezüglich ihrer Orthopädie-Operation hat. Alex will hingegen seine Kardiologie-Schicht selbst übernehmen, da er endlich wieder ein gutes OP-Ergebnis einfahren will. Er und Teddy wollen ihrem 71-jährigen Patienten Chuck Cain eine neue Herzklappe einsetzen. Der alternde Playboy will jedoch keine größere Narbe, und daher kommt die Standard-Methode nicht in Frage. Cristina und Callie beginnen mit Tylers Operation. Cristina ist anzusehen, dass sie lieber die konservative Methode anwenden würde, um kein Risiko einzugehen. Im Anschluss trifft sie sich mit Owen im Konferenzraum. Die beiden fallen übereinander her, werden jedoch von Webber erwischt. Lexie versucht Derek für Marys Fall zu begeistern. Doch Derek will lediglich, dass Lexie ihre Arbeit macht und ihm nicht hoffnungslose Fälle präsentiert.

Anzeige

April bittet Alex, den Dienst in der Notaufnahme zu übernehmen, was Alex barsch ablehnt. Er findet, dass April ihren Job nicht verdient habe, da sie keinerlei Autorität besitzt und ohnehin niemand ihre piepsige Stimme ernst nimmt. Lexie lässt bei Derek nicht locker und zeigt ihm Marys CT-Bilder. Derek ist nun Feuer und Flamme und will Marys Fall übernehmen. Um den Dienst in der Notaufnahme selbst übernehmen zu können, bittet April Meredith, die Untersuchungen an der Diabetes-Studie zu übernehmen. Meredith möchte dies nicht, doch April senkt nun ihre Stimme und verdonnert Meredith zu den Untersuchungen der Mäuse. Alex möchte Chuck mit einer minimalinvasiven Methode operieren. Chuck hat sich in der Zwischenzeit selbst kundig gemacht und schlägt die sogenannte TAVI-Methode vor. Alex will Chuck aufgrund des sehr hohen Risikos nun nicht mehr operieren. Webber passt Meredith vor dem Labor ab und möchte wissen, wie es mit der Studie vorangeht.

Callie und Cristina beginnen mit der zweiten Operation bei Tyler. Als dieser scheinbar einen Herzstillstand erleidet, entscheidet sich Cristina, den Fall nicht weiter zu betreuen. Bei Tyler war jedoch nur eine EKG-Diode abgefallen. Derek eröffnet Mary und Clay, dass er glaubt, ihren Tumor entfernen zu können. Mary entscheidet sich sofort für die Operation, denn es ist ihre einzige Chance, Emma aufwachsen zu sehen. Ohne OP bleiben ihr nur noch sechs Monate. Clay ist gegen eine OP, doch nach einem Gespräch mit Meredith stimmt auch er schließlich zu. Obwohl Bailey inzwischen das Mäuse-Labor blockiert, schafft es April, eine gesunde Maus für Meredith zu "stehlen". Bailey ist jedoch aufgrund Aprils Ausrede in Alarmbereitschaft. Am Abend wollen Arizona und Callie die Zeit zu zweit genießen, doch erneut stört Mark die beiden.

Auch Owen und Cristina wollen Zeit zu zweit verbringen und ziehen sich in den Schlafraum der Oberärzte zurück. Doch auch die beiden werden gestört – erneut von einem genervten Webber. Owen und Cristina sind peinlich berührt. Meredith erörtert Webber gegenüber die Fortschritte ihrer Untersuchungsergebnisse. Webber gibt Meredith wertvolle Tipps. Als sie diese an April weitergeben will, werden beide von Bailey erwischt. Obwohl Bailey fassungslos ist, will sie sich Merediths Ergebnisse ausschauen. Derek und Lexie operieren Mary. Die Operation verläuft trotz Komplikationen gut und Derek konnte den gesamten Tumor entfernen. Auch Tylers dritte Operation verläuft vielversprechend. Callie bittet Cristina jedoch, nicht mehr so ängstlich zu sein. Sie müsse wieder die alte Cristina werden, die auch in schwierigen Situationen einen kühlen Kopf bewahrt. Teddy erklärt Alex, dass man manchmal ein Risiko eingehen muss, wenn man ein guter Arzt sein möchte. Alex bleibt nachdenklich zurück.

Anzeige

Am Abend stört Mark erneut das Zusammensein von Arizona und Callie, doch diesmal schmeißt Callie Mark raus und rät ihm, sein Liebesleben ebenfalls wieder in Schwung zu bringen. Lexie, Jackson, April und Alex lassen den Abend in "Joe’s Bar" ausklingen. April spielt wieder die Dominante und verteilt die Aufgaben für den nächsten Tag. Bei Nichtachtung werde sie ihre Kollegen vom OP-Plan streichen, da sie als leitende Assistenzärztin die Befugnis dazu habe. Derek will Meredith glücklich von Marys Operation erzählen, doch Meredith bittet ihn dies nicht zu tun, da sie nicht über ihre Arbeit sprechen wollten. Beide fallen sich lachend in die Arme.

Details zu dieser Episode

Englischer Titel:
Poker Face
Deutscher Titel:
Pokerface
Drehbuch:
Peter Nowalk
Regie:
Kevin McKidd
Gastdarsteller:
Jake Abel (Tyler Moser), Joelle Carter (Mary), Marilu Henner (Mrs. Moser), Lee Majors (Chuck Cain), Sam McMurray (Mr. Moser), Dash Mihok (Clay)
Anmerkungen:
Kein Eintrag vorhanden.
Ausstrahlung:
USA: 20.10.2011 (ABC), DE: 02.05.2012 (Pro7)
Letzte Aktualisierung: 15. September 2021

Ähnliche Episoden

Grey's Anatomy

Update: 15. September 2021

Cristina eröffnet dem verdutzten Owen, dass sie vorerst nicht mehr mit ihm schlafen wird – und zwar so lange, bis er seine Entscheidung darüber, wer Stationsarzt werden soll, getroffen hat. Owen hält dieses Vorhaben für albern, doch Cristina ...

Grey's Anatomy

Update: 15. September 2021

Cristina und Owen sitzen bei einem Paartherapeuten. Nachdem sie über ihre alltäglichen Probleme gesprochen haben, gelangen sie zum Thema Abtreibung, welche Owen Cristina erneut vorwirft. Cristina kann dies nicht verstehen, denn wieso hat er sie ...