Zum Hauptinhalt springen

25/II Code Black

Träume als Ausdruck von Sehnsüchten und schlimmsten Vorgefühlen: George hat eine höchst erotische Fantasie – nämlich eine heiße Duschszenerie mit Meredith, Izzie und Cristina! Zu dumm nur, dass Izzie ihn aus seinen Träumen reißt und auf den tristen Boden der Tatsachen zurückholt. Meredith hat ihrerseits eine albtraumhafte Todesvision, in der auch Derek vorkommt, und will danach nicht aufstehen. Wie sich zeigen wird, nicht ohne Grund, denn ihre Vorahnung, dass dies ein tödlicher Tag werden wird, erfüllt sich. Erst Cristina treibt Meredith aus den Federn. Kaum im „Seattle Grace Hospital“ angekommen, trifft Meredith Derek, der auch eine böse Ahnung hat. Da die Assistenzärzte bereits zwei Aushilfsausbilder verschlissen haben, taucht Bailey auf – nicht nur beruflich, denn ihre Fruchtblase ist geplatzt: Das Baby kommt!

Derek würde mit Dr. Burke gerne das „Du“ eingehen, doch jener sträubt sich. Unterdessen wird ein Mann mit einer spektakulären Brustverletzung eingeliefert. Rettungssanitäterin Hannah Davies konnte seine Blutung nur stoppen, indem sie ihre Hand in seine Wunde steckte. Seine Begleitung ist eine pausenlos schreiende Frau. Alex gelingt es, die Frau wieder zu Sinnen zu bringen und ihr die Hintergründe zu entlocken. Wie sich herausstellt, befindet sich in der Brust des Patienten eine explosive Füllung. Alex kann Dr. Burke gerade noch rechtzeitig darüber informieren. Die Sanitäterin hält ein noch nicht explodiertes Pistolenprojektil in der Brust fest, welches jederzeit hochgehen kann. Der OP wird abgeriegelt und Preston wartet bis zur gefährlichen Operation auf das Eintreffen eines Sprengstoffkommandos.

Anzeige

Mirandas Wehen werden stärker. Umso wütender ist sie, dass ihr Mann noch nicht im Krankenhaus eingetroffen ist. Sie ahnt nicht, dass Tucker auf dem Weg dorthin einen Unfall hatte. Dass ihr Mann nun auf Dereks Operationstisch liegt, soll Bailey unter keinen Umständen erfahren. Die Assistenzärzte sind verwundert, als in der Klinik ein sogenannter „Code Black“ ausgelöst wird. Kurz darauf wird eine Evakuierung eingeleitet und die bedrohliche Neuigkeit macht die Runde. In Anbetracht der drohenden Katastrophe passiert Unglaubliches: Izzie verführt Alex und schläft mit ihm!

George steht Miranda bei, welche fürchtet, die Geburt ohne ihren Mann nicht durchstehen zu können. Sanitäterin Hannah hat eine Panikattacke und rennt aus dem OP-Saal. Geistesgegenwärtig greift Meredith in die Brust und sichert nun den Projektilinhalt. Doch jede Bewegung könnte tödlich sein – wird sich etwa Merediths böse Vorahnung erfüllen?

Details zu dieser Episode

Englischer Titel:
It’s the End of the World (1)
Deutscher Titel:
Code Black
Drehbuch:
Shonda Rhimes
Regie:
Peter Horton
Gastdarsteller:
Jillian Armenante (Mindy Carlson), Kyle Chandler (Dylan Young), Larry Clarke (Paul), Christina Ricci (Hannah Davies), Sarah Utterback (Olivia Harper), Cress Williams (Tucker Jones)
Anmerkungen:
Kein Eintrag vorhanden.
Ausstrahlung:
USA: 05.02.2006 (ABC), DE: 09.01.2007 (Pro7)
Letzte Aktualisierung: 15. September 2021

Ähnliche Episoden

Grey's Anatomy

Update: 15. September 2021

Grey's Anatomy

Update: 15. September 2021

Meredith fühlt sich leer, seitdem sie mit Derek Schluss gemacht hat. Dennoch versucht sie, Derek aus dem Weg zu gehen, und lässt ihn nicht an sich heran. Addison versucht Meredith auszuhorchen, was Derek ihr über die wahren Gründe der Trennung ...