CCBot/2.0 (https://commoncrawl.org/faq/)

27/II Monster

Aktuelle Bewertung:
Deine Bewertung:

Disclaimer: Wenn ich eine Bewertung dieses Artikels abgebe, akzeptiere die derzeit geltenden Datenschutzbestimmungen.

Allerlei peinliche Enthüllungen: Burke erfährt, dass Cristina weiterhin eine eigene Wohnung hat, und Ellis schildert ihrer Tochter Meredith ausschweifend, wie sie einst im Krankenhaus eine heiße außereheliche Affäre hatte. Im „Seattle Grace Hospital“ macht Meredith Bekanntschaft mit einem charmanten Fremden, der von Derek sogleich mit einem Faustschlag niedergestreckt wird! Es ist Mark Sloan, der Mann, mit dem Addison ihn betrogen hatte. Addison versichert Derek, dass sie nicht weiß, warum ihr Ex-Liebhaber in der Stadt ist. Unterdessen näht der gefeierte Chirurg sich selbst seine Gesichtswunde. Meredith, Cristina und Izzie schmachten beim Anblick von „McSexy“ nur so dahin.

Izzie sträubt sich gegen ihre wollüstigen Gefühle für Alex und vertraut sich George über ihr inneres Monster an. George wiederum kann nicht fassen, dass Meredith womöglich erneut einem Arzt verfällt, seine Schwärmerei jedoch von ihr ganz unbemerkt zu bleiben scheint. Und dann ist Georges und Izzies Patientin auch noch eine Frau, die an ganz speziellen Anfällen leidet: Orgasmen! Meredith hilft einem Krebspatienten dabei, mit dem Leben abzuschließen. Sie ist entsetzt, als er Hassbotschaften für seine Freunde auf Video aufnimmt. Auch nach dem erfolgreichen Kampf gegen den Krebs will der Mann, dass die Videos abgeschickt werden.

Anzeige

Alex wendet sich mit seinem Berufswunsch, als Schönheitschirurg Karriere zu machen, an Dr. Sloan. Außerdem erzählt er ihm von Jake, einem jugendlichen Patienten, der eine Löwenfratze hat. Mark ist überzeugt, dass er Jake ein normales Gesicht schenken kann. Zu Dereks großem Missfallen autorisiert Dr. Webber die Operation. Doch dazu kommt es erst, nachdem der Junge bei einer Hirn-OP verstorben ist. Miranda und ihr Baby statten den Assistenzärzten eine Visite ab. Sie strahlt vor Glück, da auch Tucker bald das Krankenhaus verlassen darf.

Meredith fragt Dr. Webber, weshalb ihr Vater sich von Ellis getrennt hat, erhält aber keine klare Antwort. Also fährt sie zu ihrem Vater, was die erste Begegnung der zwei seit 20 Jahren darstellt. Ihr ist unverständlich, wie er ihre Familie damals so leicht aufgeben konnte. Mark bittet Addison, mit ihm zurück nach New York zu kommen. Offenbar waren die zwei, nach Dereks Flucht nach Seattle, ein Paar! Er hält Addisons und Dereks Ehe für gescheitert und drängt sie, sich dies einzugestehen. Cristina überrascht Preston mit der Neuigkeit, dass sie ihre Wohnung gekündigt hat. Meredith und Mark ertränken ihren Liebeskummer im Alkohol. Später gesteht George Meredith endlich seine Liebe – und dann führt eins zum anderen …

Details zu dieser Episode

Englischer Titel:
Yesterday
Deutscher Titel:
Monster
Drehbuch:
Krista Vernoff & Mimi Schmir
Regie:
Rob Corn
Gastdarsteller:
Steven W. Bailey (Joe), Kate Burton (Dr. Ellis Grey), Eric Dane (Dr. Mark Sloan), Julio Oscar Mechoso (Chuck Eaton), Jeff Perry (Thatcher Grey), Jesse Plemons (Jake Burton), Arlene Tur (Pamela Calva)
Anmerkungen:
Kein Eintrag vorhanden.
Ausstrahlung:
USA: 19.02.2006 (ABC), DE: 23.01.2007 (Pro7)
Letzte Aktualisierung: 15. September 2021

Ähnliche Episoden

Grey's Anatomy

Update: 15. September 2021

Grey's Anatomy

Update: 15. September 2021