CCBot/2.0 (https://commoncrawl.org/faq/)

75/IV Lernprozesse

Aktuelle Bewertung:
Deine Bewertung:

Disclaimer: Wenn ich eine Bewertung dieses Artikels abgebe, akzeptiere die derzeit geltenden Datenschutzbestimmungen.

Um sich besser auf ihre Arbeit konzentrieren zu können, möchte Meredith ihre Gefühle für Derek unter Kontrolle halten, doch dies stellt sich als äußerst schwieriges Unterfangen heraus. Im Rahmen ihrer klinischen Studie behandeln Derek und Meredith den jungen Soldaten Darren Covington, der unter einem Gehirntumor leidet. Ein Virus soll in den Tumor implantiert werden, damit dieser sich langsam zurückbildet. Darrens Freund Todd weicht nicht von Darrens Seite und als sich die beiden Männer küssen, platzt plötzlich Darrens Vater Kevin ins Zimmer, der Todd sofort des Raumes verweist. Meredith versucht zwischen den beiden Parteien zu vermitteln, da sie sich mit Darrens Situation identifizieren kann: Auch sie hat ihre große Liebe am Arbeitsplatz getroffen. Darren lehnt es jedoch ab, vor seiner OP noch einmal mit Todd zu sprechen. Der Eingriff verläuft ohne Komplikationen und Derek und Meredith sind anschließend voller Euphorie. Dennoch unterbindet Meredith, dass sie und Derek sich näherkommen, und treibt ihn stattdessen in Roses Arme. Als Darren überraschenderweise verstirbt, ist Meredith am Boden zerstört, doch Derek macht ihr Mut, dass es nicht mehr lange dauern wird, bis sie ihren ersten Patienten retten werden.

Callie und Mark haben unterdessen eine Affäre begonnen und leben ihre Gelüste aufeinander während der Arbeitszeit aus, was Miranda ein Dorn im Auge ist. Als auch Erica von der Affäre zwischen Callie und Mark erfährt, reagiert sie eifersüchtig und lässt ihre Wut an Callie aus. Erst später offenbar Callie, dass sie sich nur von Erica distanziert hat, da Addison bei ihrem Kurzbesuch geäußert hat, dass sie die beiden für ein lesbisches Paar hält. Als sie dies hört, lacht Erica lauthals und Callie schließt sich ihr an. Gleichzeitig erfährt Mark, dass die Krankenschwestern nicht länger gewillt sind, mit ihm zusammenzuarbeiten, da Mark die meisten von ihnen der Reihe nach verführt hat. Das „Seattle Grace Hospital“ erhält daraufhin Besuch von einer Vertreterin des Krankenschwesterverbandes – und diese Frau ist keine Geringere als Adele Webber! Der Verband beschließt, dass in Zukunft jede Beziehung zwischen zwei Angestellten des „Seattle Grace Hospital“ per Formular gemeldet werden muss, um solchen Vorfällen vorzubeugen. Dies sorgt für allerlei Unruhe unter den Ärzten: Lexie ärgert sich, dass Alex den Sex mit ihr vergessen hat, und Rose ist sich unsicher, wie sie ihre Beziehung zu Derek einstufen soll, da die beiden bisher noch nicht miteinander geschlafen haben. 

Anzeige

Miranda ist derweil die einzige Person, die Richard von der Befragung ausschließt. Diese ist gekränkt, da Richard sie offenbar nicht als attraktiv genug einstuft, um vom anderen Geschlecht begehrt zu werden. Schließlich ist es Miranda, die Marks Kopf rettet und die Krankenschwestern zur Vernunft bewegen kann. Mark ist jedoch schwer getroffen, als Miranda ihn vor versammelter Belegschaft eine „männliche Hure“ nennt. Später gesteht die frustrierte Miranda Izzie, dass ihr Mann Tucker, von dem sie mittlerweile in Trennung lebt, ein Date mit einer anderen Frau hat. Um Adele zu beweisen, dass er sich geändert hat und nicht mehr so viel arbeitet wie früher, flunkert Richard sie an und behauptet, einen Assistenzarzt an seiner Seite zu haben. Damit seine Lüge nicht auffliegt, bietet Richard kurzerhand George diesen von ihm erfundenen Posten an und George ist stolz auf seine neue Aufgabe. Als er jedoch später die Wahrheit herausfindet, ist er maßlos enttäuscht. Richard, der von Georges Arbeit und Engagement beeindruckt ist, möchte ihn jedoch tatsächlich als Assistenzarzt behalten. Auch weiterhin endet der Tag für Richard positiv: Er und Adele kommen sich endlich wieder näher.

Alex ist fest entschlossen, sich um Rebecca und ihr ungeborenes Kind kümmern. Bei seiner Arbeit wird er jedoch immer wieder damit konfrontiert, keine Erfahrung mit Kindern zu haben. Izzie macht sich große Sorgen um Alex, doch aufgrund der ärztlichen Schweigepflicht darf sie ihm nicht mitteilen, dass Rebecca gar nicht schwanger ist. Alex verlangt, dass Izzie sich nicht mehr in seine Angelegenheiten einmischt. Cristina wird auf unschöne Weise an ihre Beziehung mit Preston Burke erinnert, als sie erfährt, dass Burke einen renommierten medizinischen Preis gewonnen hat. Dies wirft Cristina derartig aus der Bahn, dass sie freiwillig darauf verzichtet, Erica Hahn bei einer Herztransplantation zu assistieren. Sie zieht sich zurück und behält ihren Schmerz für sich. Dies ändert sich jedoch, als Richard sie bittet, das Formular aufgrund ihrer Beziehung zu Burke auszufüllen. Cristina bringt schließlich ihren gesamten Frust mit den Worten „Ich war seine Hand, nun bin ich ein Geist“ auf den Punkt.

Anzeige

Die Herzpatientin Kyra Marshall lebt seit Wochen in einem sterilen Kunststoffisolator und soll nun endlich ein neues Herz erhalten. Da Alex erhöhte Temperatur hat, darf er nicht an der OP teilnehmen und Cristina soll letztendlich für ihn einspringen. Als Kyras Lunge kollabiert, betritt Alex den Kunststoffisolator und rettet Kyras Leben, doch da Alex Fieber hat und Kyra somit mit Viren in Kontakt bringt, kann die Transplantation nicht durchgeführt werden. Kyra ist am Boden zerstört, da sie weiterhin in Isolation leben muss. Alex sorgt jedoch dafür, dass Kyra endlich ihre Kinder in den Arm nehmen kann. Eine Versöhnung mit Izzie lehnt er jedoch ab. Nach Feierabend gesteht Derek Mark, dass er mit Rose geschlafen hat, dabei jedoch die gesamte Zeit an Meredith gedacht hat. Gleichzeitig versucht die Psychologin Dr. Wyatt Meredith davon zu überzeugen, dass sie und Derek zusammengehören. In ihren Augen ist es Merediths Schuld, dass Derek nun mit einer anderen Frau liiert ist, doch Meredith will davon nichts wissen.

Details zu dieser Episode

Englischer Titel:
The Becoming
Deutscher Titel:
Lernprozesse
Drehbuch:
Tony Phelan & Joan Rater
Regie:
Julie Anne Robinson
Gastdarsteller:
Benny Ciaramello (Darren Covington), Loretta Devine (Adele Webber), David Giuntoli (Todd), John M. Jackson (Kevin Covington), Amy Madigan (Dr. Wyatt), Zilah Mendoza (Kyra Marhsall), Lauren Stamile (Rose)
Anmerkungen:
Kein Eintrag vorhanden.
Ausstrahlung:
USA: 08.05.2008 (ABC), DE: 17.09.2008 (Pro7)
Letzte Aktualisierung: 15. September 2021

Ähnliche Episoden

Grey's Anatomy

Update: 15. September 2021

Meredith und Derek beschäftigen sich mit der Planung ihres Hauses. Meredith hat jedoch Probleme mit ihren Augen. Alex rät ihr, mit einem Spezialisten zu sprechen. Callie unterzieht sich derweil einer Ultraschalluntersuchung. Lucy erklärt, dass ...

Grey's Anatomy

Update: 15. September 2021

Die Weihnachtszeit reißt Izzie endlich aus ihrer Lethargie. Da halten Meredith und George, die Weihnachten eigentlich hassen, sie auch nicht davon ab, das Haus überaus festlich zu dekorieren. Dr. Burke versucht Cristina in Feiertagsstimmung zu ...