Alexander Cöster †

Bild von Clemens Löhr als Alexander Cöster aus der TV-Serie Gute Zeiten, Schlechte Zeiten (GZSZ)
Darsteller:
Clemens Löhr
Geburtsdatum:
10. April 1968 (Alter: 54)
Geburtsort:
Frankfurt am Main
Körpergröße:
186 cm
Augenfarbe:
Blau
Haarfarbe:
Braun
Verweildauer:
Folge 4266 (24. Juni 2009) bis Folge 7041 (2. Juli 2020)[Hauptcast: Folge 4266-7041]
Bild von Nik Breidenbach als Alexander Cöster aus der TV-Serie Gute Zeiten, Schlechte Zeiten (GZSZ)
Darstellerin:
Nik Breidenbach
Geburtsdatum:
4. Juli 1970 (Alter: 52)
Geburtsort:
Siegen
Körpergröße:
189 cm
Augenfarbe:
Blau
Haarfarbe:
Braun
Verweildauer:
Folge 3669 (1. Februar 2007) bis Folge 4229 (29. April 2009)[Hauptcast: Folge 3669-4229]
Aktuelle Bewertung:
Deine Bewertung:

Wenn ich eine Bewertung dieses Artikels abgebe, akzeptiere die derzeit geltenden Datenschutzbestimmungen.

Als Daniel eines Tages auf alte Briefe seines inzwischen verstorbenen Vaters stößt, erfährt er, dass sein Vater früher eine Geliebte hatte. Plötzlich erscheint ein Mann namens Alexander Cöster, welcher sich als Daniels wesentlich jüngerer Halbbruder entpuppt. Alexander und seine Frau Iris ziehen schließlich bei Daniel ein. Alexander stellt sich jedoch bald als notorischer Lügner und Schlitzohr heraus, der seine Frau in der Vergangenheit bereits des Öfteren betrogen hat. Unter anderem unterhielt er eine Affäre mit Caroline Neustädter, die einst als Kindermädchen für die Familie arbeitete. Da die Cösters pleite sind, schwatzt Alexander Iris eine Stelle als Putzfrau im „Fasan“ auf, während er selbst den ganzen Tag zu Hause rumsitzt.

Bald bewirbt sich Alexander mit gefälschten Unterlagen beim „Morgenecho“. Obwohl er die Stelle erhält, gerät er aufgrund seiner Lügen in eine Zwickmühle. Während Alexander eine Affäre mit Verena Koch beginnt, lernt Iris Henrik Beck kennen und beginnt sich in ihn zu verlieben. Als Alexander davon erfährt, versucht er alles, um Iris bei sich zu halten. Er spielt den gebrochenen Mann, um Iris wieder auf seine Seite zu ziehen. Nachdem er jedoch ausgerastet ist und sie geschlagen hat, ringt Iris sich zu einer Entscheidung durch: Sie will die Scheidung! Alexander will Iris zurückgewinnen und versucht, sie mit ihren gemeinsamen Kindern Lucy und Lenny zu erpressen.

Als Lucy und Lenny von einem längeren Frankreichaufenthalt zurückkehren, geraten sie zwischen die Fronten. Während sich Lucy auf die Seite ihres Vaters schlägt, ist das Verhältnis zwischen Lenny und Alexander äußerst angespannt. Einige Zeit später schlafen Iris und Alexander erneut miteinander. Kurz darauf stellt Iris fest, dass sie schwanger ist. Da sie jedoch sowohl mit Henrik als auch mit Alexander geschlafen hat, kommen beide Männer als potenzielle Erzeuger infrage! Als Iris einige Zeit später eine Fehlgeburt erleidet, geht Alexander der Verlust sehr nah.

Iris und Alexander beschließen, fortan getrennte Wege zu gehen. Doch dann bewirbt sich Iris um einen Arbeitsplatz bei Jo Gerner, wodurch sie Alexander tagtäglich über den Weg läuft. Während Iris und Gerner eine kurzlebige Affäre beginnen, verliebt sich Alexander in Katrin Flemmings Schwester Anna Galuba, was Iris mit größter Eifersucht beobachtet. Daher sorgt sie dafür, dass Alexander von Annas Beruf als Prostituierte erfährt. Trotz seiner Vorbehalte ihrem Beruf gegenüber möchte Alexander eine feste Beziehung mit Anna führen und überwirft sich dadurch mit seiner Familie. Als ihm jedoch erneut bewusst wird, dass Anna ihren Beruf nicht aufgeben will, sucht Alexander Trost bei Iris, der dies äußerst gelegen kommt. Nachdem Anna sich von ihm getrennt hat und nach Frankfurt zurückgekehrt ist, schläft der betrunkene Alexander mit Iris. Während Alexander dies zunächst als einmalige Sache abstempelt, hofft Iris auf eine Versöhnung mit ihrem Ex-Mann.

Alexander beginnt kurz darauf eine leidenschaftliche Affäre mit Katrin. Nachdem Lenny auf die schiefe Bahn geraten ist und mit einer Gefängnisstrafe rechnen muss, wachsen die Cösters wieder enger zusammen, doch dann erwischt Iris Alexander und Katrin in flagranti. Zwar versucht Alexander Iris von seiner Liebe zu überzeugen, doch Iris bleibt zunächst hart und weist Alexander mehrfach zurück. Erst später kommen sich die beiden zu Katrins Ernüchterung wieder näher. Iris lehnt einen weiteren Heiratsantrag Alexanders jedoch ab, woraufhin sich die Wege der beiden endgültig trennen. Alexander ist daraufhin noch einmal kurz mit Anna zusammen, aber die Beziehung der beiden zerbricht aufgrund der Tatsache, dass er keine Kinder mehr möchte.

Bald darauf bietet Alexander Zac Klingenthal, dem Sohn seines alten Freundes Lars Klingenthal, ein neues Zuhause. Außerdem trifft er Maren Seefeld wieder, mit der er einst zur Schule ging. Die beiden arbeiten fortan zusammen beim Magazin „Metropolitan Trends“ und kommen sich mit der Zeit auch privat näher. Nach einer Weile fühlt sich Maren von Alexander zurückgesetzt, da sie glaubt, dass ihm sein Beruf wichtiger ist als sie. Nach einem Streit mit Alexander schläft Maren mit Leon Moreno, was zu einer vorübergehenden Trennung der beiden führt. Von Alexanders inzwischen bestem Freund Jo Gerner ermutigt, beschließt Maren, um ihre Liebe zu kämpfen. Tatsächlich versöhnen sich Maren und Alexander.

Durch eine von Katrin eingefädelte Intrige, die eigentlich Sophie Lindh schaden sollte, verliert Alexander seinen Job bei „Metropolitan Trends“. Im betrunkenen Zustand kauft er ein Taxi. Mit Marens Unterstützung macht Alexander den Taxischein. Nach einem kurzen Intermezzo als Aushilfslehrer kehrt Alexander zu „Metropolitan Trends“ zurück, fühlt sich aber dort in seinen Kompetenzen beschnitten. Dass sich ausgerechnet die junge Praktikantin Olivia Christen für ihn zu interessieren beginnt, schmeichelt Alexander sehr. Schließlich beginnt er eine heimliche Affäre mit Olivia. Nach einer Weile wird Maren misstrauisch und sie beginnt, Alexander nachzuspionieren. Schließlich erhält sie Gewissheit, dass Alexander ihr fremdgeht. Die beiden unterziehen sich einer Paartherapie, die jedoch nicht den gewünschten Erfolg bringt. Olivia geht fest davon aus, dass Alexander sich ihretwegen von Maren trennen wird, doch Alexander macht einen Rückzieher und führt fortan ein Doppelleben. Zu allem Übel überrascht Maren Alexander an ihrem Geburtstag mit einem spontanen Heiratsantrag. Überfordert trennt sich Alexander von Maren.

Verzweifelt versucht Maren, Alexander zurückzugewinnen, bis sie endlich erkennt, dass sie ihn loslassen muss. Doch nur kurz darauf gesteht Alexander Maren, wie sehr er sie vermisst. Schließlich sagt Maren Olivia ins Gesicht, dass Alexander gar nicht mit ihr zusammen sein will. Olivia macht Alexander in aller Öffentlichkeit eine Szene und verlässt wutentbrannt die Stadt. Alexander wiederum hofft nun auf eine Versöhnung mit Maren, doch sie geht auf Abstand und redet sich ein, dass sie endlich über Alexander hinweg ist. Als Maren ihn trotz eines nahen Moments erneut zurückweist, will Alexander die Stadt verlassen und eine Stelle in Kalifornien annehmen. Kurz vor Alexanders Abschied erkennt Maren, wie sehr sie noch an ihm hängt. Auch Alexander möchte ihrer Liebe noch eine Chance geben und er beschließt, seine Abreise zu verschieben. Gleichzeitig beginnt Alexander, als Pressesprecher für Gerner zu arbeiten, was ihre Freundschaft mehrfach belastet.

Kurz darauf kommt es zu einem Unglück, als Maren Katrin vor Frederic Riefflin beschützen will und diesen in Notwehr erschlägt. Maren steht nach dem von ihr verübten Mord unter Schock. Katrin kann gerade noch verhindern, dass Maren sich in ihrer Überforderung Alexander anvertraut. Um Alexanders bohrenden Fragen zu entkommen, behauptet Maren kurzerhand, dass sie ihn betrogen habe. Alexander verzeiht Maren ihren vermeintlichen Ausrutscher, sodass die beiden wieder zueinanderfinden. Etwas später erfährt Alexander von Gerner die ganze Wahrheit über Marens Tat. Als Alexander Maren gesteht, ihr Geheimnis zu kennen, schweißt sie dies enger zusammen als je zuvor. Letztendlich kommt Maren mit einer Bewährungsstrafe davon.

Letzte Aktualisierung: 18. September 2022

Ähnliche Rollenprofile

Gute Zeiten, Schlechte Zeiten (GZSZ)

Update: 18. September 2022

Gute Zeiten, Schlechte Zeiten (GZSZ)

Update: 25. Januar 2022

Gute Zeiten, Schlechte Zeiten (GZSZ)

Update: 8. September 2022