CCBot/2.0 (https://commoncrawl.org/faq/)

147/V Einmal noch in deinen Armen

Aktuelle Bewertung:
Deine Bewertung:

Disclaimer: Wenn ich eine Bewertung dieses Artikels abgebe, akzeptiere die derzeit geltenden Datenschutzbestimmungen.

Nach dem schweren Autounfall rettet Kimberly den eingeklemmten Michael aus dem Autowrack. Megan ruft währenddessen nach Hilfe. Während die Ärzte um sein Leben kämpfen, träumt Michael, dass Kimberly ein böser Teufel ist und ihn in den Swimmingpool des Melrose Place locken will. Megan hingegen ist ein Engel und bittet ihn, bei ihr zu bleiben. Nachdem sich Michaels Zustand stabilisiert hat, entschuldigt sich Megan bei ihm dafür, dass sie ihm ihre Verbindung zu Kimberly so lange verschwiegen hat. Später erlaubt Megan Michael, so viel Zeit wie möglich mit Kimberly zu verbringen, bis diese stirbt. Als Kimberly dann möchte, dass Michael über Nacht im Strandhaus bleibt, macht Megan gute Miene zum bösen Spiel. Kimberly lächelt zufrieden, als Michael sich bereiterklärt, sie im Arm zu halten, bis sie eingeschlafen ist.

Unterdessen zieht Sydney in Janes altes Apartment und möchte Samantha aus der Wohnung vergraulen. Samantha will dies nicht hinnehmen. Daher trifft sie sich mit ihrem Ex-Freund Kenny, einem Anwalt, und lässt sich von diesem beraten. Kenny droht Amanda mit einer Klage, falls Samantha die Wohnung verlassen muss. Schließlich zieht Sydney den Kürzeren. Billy möchte Samantha fragen, ob sie bei ihm einziehen will, doch er findet nicht den geeigneten Augenblick.

Anzeige

Sydney und Carter verbringen ein romantisches Wochenende in San Francisco. Sie ist jedoch enttäuscht, als er bereits nach kurzer Zeit anfängt, einen Fehler in einem seiner Computerspiele zu reparieren. Walter ist froh, dass Carter seine Schaffenskrise überwunden hat, und verlangt daher, dass Sydney sich zukünftig von Carter fernhält. Gleichzeitig erzählt er Carter, dass Sydney sich nur gegen Geld mit ihm getroffen hat. Carter fällt aus allen Wolken.

Derweil bezieht Peter seine neue Wohnung im Jachthafen. Er hofft weiterhin auf eine Versöhnung mit Amanda, doch sie weist ihn stets zurück. Kyles bester Freund Nick Reardon erscheint am Melrose Place und zieht vorübergehend bei Kyle und Taylor ein. Taylor ist alles andere als begeistert, da sie Nick nicht ausstehen kann. In der Zwischenzeit erwirbt Jake sein Traumhaus, in das er mit Alison ziehen möchte. Alison hat jedoch Vorbehalte, den Melrose Place zu verlassen und in die Vorstadt zu ziehen.

Details zu dieser Episode

Englischer Titel:
Better Homes and Condos
Deutscher Titel:
Einmal noch in deinen Armen
Drehbuch:
James Kahn
Regie:
Janet Greek
Gastdarsteller:
David Charvet (Craig Field), Chad Lowe (Carter Gallavan), Todd McKee (Kenny Jackson), Phil Morris (Walter), Scott Plank (Nick Reardon)
Anmerkungen:
Kein Eintrag vorhanden.
Ausstrahlung:
USA: 27.01.1997 (FOX), DE: 17.01.1998 (RTL)
Letzte Aktualisierung: 11. September 2023

Ähnliche Episoden

Melrose Place (1992)

Update: 11. September 2023

Jake ist enttäuscht, als er erfährt, dass Sydney mit Chris geschlafen hat. Matt, Jeffrey, Billy und Susan essen gemeinsam zu Abend. Als sich Jeffrey beim Gemüseputzen in den Finger schneidet, gerät er in Panik und flüchtet nach draußen. Matt ...

Melrose Place (1992)

Update: 11. September 2023

Am Tag seiner Abreise besucht Dominick Jo ein letztes Mal in ihrem Apartment. Er verabschiedet sich und möchte gehen, doch Jo meint, dass er seine letzten Stunden in Los Angeles mit ihr verbringen sollte. Nach vier Stunden macht sich Dominick auf ...