CCBot/2.0 (https://commoncrawl.org/faq/)

199/VII Matt ... und wie er die Welt sah

Aktuelle Bewertung:
Deine Bewertung:

Disclaimer: Wenn ich eine Bewertung dieses Artikels abgebe, akzeptiere die derzeit geltenden Datenschutzbestimmungen.

Zu Beginn der siebten Staffel sitzen Amanda, Kyle, Megan, Peter und Jane im „Kyle’s“ und warten auf Matt. Michael ruft an und teilt Amanda mit, dass Matt bei einem Autounfall ums Leben gekommen ist. Alle Anwesenden sind geschockt. Amanda fährt zu Matts Mutter und bittet sie um Erlaubnis, mit ihren Freunden an Matts Beerdigung teilnehmen zu dürfen, doch Matts Mutter lehnt ab und gibt Amanda stattdessen ein Tagebuch. Darin stehen Klatschgeschichten über alle Bewohner des Melrose Place.

Aus diesem Buch erfährt Amanda, dass Michael zu Studienzeiten als Stripper gearbeitet hat, Peter vor vielen Jahren Amandas Entführer Mr. Beck ohne Zulassung operiert hat, Kyle einen jüngeren Bruder namens Ryan hat und Jane Michael einen Tag vor ihrer Hochzeit mit ihrem Jugendfreund Alex Bastian betrogen hat. Amanda wird ebenfalls an ein schlimmes Geheimnis erinnert, welches sie Matt vor langer Zeit anvertraut hatte. Kurzerhand reißt sie die Seite aus dem Tagebuch und versteckt sie in ihrem Bücherregal. Als Kyle das Tagebuch durchblättert, wundert er sich, dass eine Seite fehlt, doch Amanda lügt ihn an und behauptet, nichts damit zu tun zu haben.

Anzeige

Während Kyle und Amanda fast pleite sind, erhält Peter von Mr. Beck das Lösegeld zurück, welches er bei Amandas fingierter Entführung gezahlt hatte. Peter ist stets in Amanda verliebt, doch sie weicht seinen Avancen aus. Amanda redet mit Lexi, da sie glaubt, dass Peter und Lexi füreinander bestimmt seien. Lexi meint jedoch, dass sie inzwischen mit Peter abgeschlossen habe.

Lexi bittet Megan, im „Upstairs“ zu kündigen und stattdessen bei „Sterling Conway Enterprises“ zu arbeiten. Megan will Michael zurückerobern, doch er ist inzwischen mit Jane zusammen und macht dieser sogar einen erneuten Heiratsantrag. Nachdem Jane Michael ihre Nacht mit Alex Bastian gebeichtet hat, hängt der Haussegen zwischen Michael und Jane schief. In der Zwischenzeit hinterlässt Megan Michael einen Abschiedsbrief, in dem sie schreibt, dass sie zu ihren Eltern gefahren sei.

Anzeige

Kyles Bruder Ryan kommt nach L.A. und schlägt Kyle zur Begrüßung nieder. Wie sich herausstellt, waren die beiden jahrelang zerstritten, da Kyle einst den Verdacht hegte, dass Ryan mit Taylor geschlafen hat. Nach einer Aussprache versöhnen sich die Brüder schließlich.

Als Amanda nach Hause kommt, stellt sie fest, dass ihre Wohnungstür aufgebrochen wurde. In Panik schießt sie auf den vermeintlichen Einbrecher. Als Kyle und Ryan erscheinen, stellen sie fest, dass Amanda keinen Geringeren als Peter niedergeschossen hat!

Details zu dieser Episode

Englischer Titel:
The World According to Matt
Deutscher Titel:
Matt ... und wie er die Welt sah
Drehbuch:
Frank South
Regie:
Charles Correll
Gastdarsteller:
James Farentino (Mr. Beck), Claudette Nevins (Constance Fielding), Mark L. Taylor (Dr. Louis Visconti), Steve Wilder (Alex Bastian)
Anmerkungen:
Josie Bissett (Jane Mancini) und John Haymes Newton (Ryan McBride) werden in die Riege der Hauptdarsteller aufgenommen und erscheinen fortan im Vorspann.
Ausstrahlung:
USA: 14.09.1998 (FOX), DE: 27.11.1999 (RTL)
Letzte Aktualisierung: 11. September 2023

Ähnliche Episoden

Melrose Place (1992)

Update: 11. September 2023

Billy vergewissert sich bei Amanda, ob sie das Geheimnis, dass sie miteinander geschlafen haben, für sich bewahren könne, da er jetzt wieder mit Alison zusammen ist und die Beziehung nicht erneut aufs Spiel setzen möchte. Amanda bejaht dies und ...

Melrose Place (1992)

Update: 11. September 2023

Jake möchte mehr über Amandas Leben erfahren, doch sie weicht seinen Fragen ständig aus. Als er sie nach dem Spitznamen „Mandy“ fragt, reagiert Amanda äußerst gereizt. Nachdem Jake sie erneut mit diesem Thema konfrontiert hat, ...