Melrose Place (1992)

Melrose Place (1992)

Derzeit nicht im TV

Dr. Michael Mancini

Bild von Thomas Calabro als Dr. Michael Mancini aus der TV-Serie Melrose Place (1992)
© FOX
Darsteller:
Thomas Calabro
Geburtsdatum:
3. Februar 1959 (Alter: 61)
Geburtsort:
Brooklyn, New York (USA)
Körpergröße:
178 cm
Augenfarbe:
Grün
Haarfarbe:
Schwarz
Verweildauer:
Folge 1 (8. Juli 1992) bis Folge 226 (24. Mai 1999)[Hauptcast: Folge 1-226]
Aktuelle Bewertung:
Deine Bewertung:

Wenn ich eine Bewertung dieses Artikels abgebe, akzeptiere die derzeit geltenden Datenschutzbestimmungen.

Michael Mancini bewohnt zunächst mit seiner Ehefrau Jane ein Apartment am Melrose Place und kümmert sich neben seiner regulären Arbeit als Assistenzarzt im "Wilshire Memorial Hospital" um kleinere Reparaturarbeiten im Apartmentkomplex. Durch die Doppelbelastung steht Michael unter enormen Stress, worunter seine junge Ehe leidet. Nachdem er erfahren hat, dass Jane ihren Jugendfreund Sam Towler geküsst hat, beginnt Michael eine leidenschaftliche Affäre mit seiner Kollegin Kimberly Shaw. Als Jane die beiden in flagranti erwischt, verlangt sie die Scheidung. Michael versucht seine Ehe zu retten, doch letztendlich treibt es ihn erneut in Kimberlys Arme. Michael und Kimberly ziehen daraufhin in ein Strandhaus in Malibu. Nachdem seine Scheidung von Jane vollzogen wurde, verliebt sich Janes jüngere Schwester Sydney Andrews in Michael und versucht in seine Nähe zu gelangen, was Kimberly ein Dorn im Auge ist.

Michael kann Sydneys Verführungskünsten nicht lange widerstehen und beginnt eine Affäre mit ihr. Als Kimberly die beiden in flagranti erwischt, will sie die Stadt verlassen. Michael will sich mit Kimberly versöhnen und führt sie zum Essen aus. Im Laufe des Abends macht er ihr einen Heiratsantrag, den sie jedoch ablehnt. Michael ist enttäuscht und betrinkt sich. Während der Rückfahrt ändert Kimberly ihre Meinung und beschließt Michael doch zu heiraten. Doch nur wenige Augenblicke später verunglücken die beiden, da Michael die Kontrolle über seinen Wagen verliert. Kimberly fällt nach dem verheerenden Unglück ins Koma und verstirbt kurz darauf aufgrund ihrer schweren Kopfverletzungen. Michael selbst sitzt nach dem Unfall im Rollstuhl.

Michael bittet seinen besten Freund Matt Fielding, seine Blutwerte zu fälschen, da er sonst wegen Mordes angeklagt wird. Widerwillig stimmt Matt zu und Michael wiegt sich daraufhin in Sicherheit. Jane hat Mitleid mit Michael und nimmt ihren Ex-Mann wieder bei sich auf. Dieser plant Jane zurückzugewinnen und spinnt eine Intrige, um Janes neuen Liebhaber Robert Wilson auszustechen. Er bittet Sydney, eine Prostituierte anzuheuern, welche Robert verführen und das Liebesspiel auf Video aufnehmen soll. Als Jane das verhängnisvolle Videoband sieht, trennt sie sich auf der Stelle von Robert. Trost findet sie lediglich in Michaels Armen. Als die eifersüchtige Sydney Jane jedoch die gesamte Wahrheit erzählt, setzt Jane Michael erneut vor die Tür. Michael zieht zurück ins Strandhaus und sieht sich einer Erpressung durch Sydney ausgesetzt, welche inzwischen herausgefunden hat, dass Michael während des Autounfalls betrunken war. Kurzerhand stellt sie ihn vor die Wahl: Entweder er heiratet sie, oder sie geht mit ihrem Wissen zur Polizei. Zähneknirschend stimmt Michael einer Hochzeit zu.

Kurz nach der Trauung geschieht das Unfassbare: Die totgeglaubte Kimberly kehrt zurück! Entgegen aller Behauptungen hat sie den Autounfall überlebt und will sich nun an Michael rächen. Kimberly gaukelt Michael ihre Liebe vor, doch hinter seinem Rücken schmiedet sie gemeinsam mit Sydney einen Mordplan. Als dieser fehlschlägt, überfährt Kimberly Michael. Nach dem Unfall verliert Michael für einige Zeit sein Gedächtnis. Als er seine Erinnerung wiedererlangt, versöhnen sich Michael und Kimberly und heiraten wenig später in Las Vegas. Doch auch diese Ehe steht unter keinem guten Stern, da sich Michael Amanda Woodward zuwendet und Kimberly ihretwegen verlassen will. Kimberly will sich dies nicht bieten lassen und täuscht eine Vergewaltigung durch Michael vor, so dass dieser in Untersuchungshaft gelangt. Ausgerechnet sein Erzfeind Peter Burns verhilft ihm zu einer schnellen Entlassung. Kurz darauf sprengt Kimberly den Melrose Place in die Luft. Michael überlebt auch diesen Anschlag. Während Kimberly in der Psychiatrie schmort, kommen sich Michael und Sydney wieder näher. Mit einem perfiden Plan wollen sie Kimberly in den Wahnsinn treiben, doch diese kommt ihnen auf die Schliche. Wenig später entdeckt Michael seine Gefühle für Jane wieder, doch dem schiebt Sydney einen Riegel vor, indem sie Jane einen Drogencocktail serviert, woraufhin diese ihre Beine nicht mehr bewegen kann und im Rollstuhl sitzen muss.

Nachdem Kimberly ihm unter Einfluss eines Wahrheitsserums gestanden hat, dass sie ihn noch immer liebt, versucht Michael sich ihr erneut anzunähern, doch sie ziert sich. Erst nachdem er sie vor dem Psychopathen Vic gerettet hat, lässt sich Kimberly erneut auf Michael ein. Obwohl die beiden stets verheiratet sind, beschließen sie sich am Strand von Malibu ein zweites Mal das Ja-Wort zu geben. Doch kurz darauf leidet Kimberly unter Persönlichkeitsspaltung und sperrt Michael, Peter und Amanda in der Nervenklinik Willowbridge ein. Nach einem Sturz fällt Kimberly ins Koma und Michael kümmert sich rührend um sie. Nachdem sie vollständig genesen ist, weigert sie sich, mit Michael zu schlafen. Michael sucht daraufhin Ablenkung in einer Affäre mit der hübschen Megan Lewis, welche als Prostituierte arbeitet. Bald stellt sich heraus, dass Kimberly Megan engagiert hat, um Michaels sexuelle Wünsche zu befriedigen. Da Kimberly an einem Gehirntumor erkrankt ist und bald sterben wird, versucht sie Michael und Megan miteinander zu verkuppeln. Sie reicht die Scheidung ein, woraufhin Michael Megan ehelicht. Michael will sich jedoch um die totkranke Kimberly kümmern und betrügt Megan mit ihr. Als er jedoch herausfindet, dass Kimberly Megans Zuhälter aus dem Gefängnis geholt hat, bricht er endgültig mit ihr. Kurz darauf verstirbt Kimberly.

Michael unterstützt Taylor McBride in ihrem Plan, Peter in den Wahnsinn zu treiben. Dieses Vorhaben misslingt jedoch. Als Taylor unbedingt schwanger werden will, nötigt sie Michael zum Sex. Megan erwischt die beiden in flagranti und reicht daraufhin die Scheidung ein. Michael versucht alles, um Megan zurückzugewinnen, hat damit jedoch keinen Erfolg. Er tröstet sich mit der Stripperin Amber und eröffnet später in einer heruntergekommenen Gegend das "Mancini Medical Center" – eine Investition, die sich nicht nur als großer Flopp erweist, sondern auch äußerst gefährlich ist. Als sich herausstellt, dass Taylor von Michael schwanger ist, nimmt er sie widerwillig bei sich auf. Bei einem Klassentreffen in Chicago trifft Michael Jane wieder. Die beiden kommen sich erneut näher und Jane beschließt nach Los Angeles zurückzukehren. Taylor beschließt, Jane und Michael ihren Sohn Michael Jr. anzuvertrauen, doch im letzten Moment ändert sie ihre Meinung und verlässt die Stadt gemeinsam mit ihrem Kind. Jane und Michael wollen ein zweites Mal vor den Altar treten, doch Michael ist eifersüchtig auf Janes Kunden Alex Bastian. Schließlich findet die Trauung doch noch statt, doch als Michael denkt, dass Jane mit Alex geschlafen habe, ruiniert er die Hochzeitsfeier und Jane reicht die Scheidung ein. Die beiden wagen jedoch später einen Neuanfang.

Alles scheint perfekt zu sein, bis Michael sein Geld an einen Betrüger verliert und eine Affäre mit der Krankenschwester Audrey beginnt. Als Jane davon erfährt, trennt sie sich endgültig von Michael. Dieser besinnt sich auf seine Gefühle für Megan und verbündet sich mit Lexi Sterling, um Megan und ihren neuen Freund Ryan McBride auseinander zu bringen. Bald erkennt er, dass er sich in Lexi verliebt hat. Michael möchte sie heiraten, doch Lexi lehnt seinen Antrag während der ungewöhnlichen Trauung im Swimmingpool des Melrose Place ab. Michael wird nach Peters Verschwinden Chefarzt im "Wilshire Memorial Hospital" und tröstet sich mit seiner neuen Assistentin.

Zehn Jahre später arbeitet Michael als Chirurg im ULA und lebt mit seiner Ehefrau Vanessa und dem gemeinsamen Sohn Noah in einer luxuriösen Villa. Zudem hat er in der Zwischenzeit erfahren, dass er mit David Breck einen weiteren unehelichen Sohn hat. Zu diesem pflegt er jedoch kein gutes Verhältnis. Bald stellt sich heraus, dass Michael einst Sydney dabei half, ihren Tod vorzutäuschen. Nach ihrer Rückkehr nach L.A. begannen sie und Michael erneut eine Affäre, doch Michael wollte Vanessa nicht verlassen, woraufhin Sydney ihn unter Druck setzte. Nachdem Sydney ermordet aufgefunden wurde, gerät Michael unter dringenden Tatverdacht und wird verhaftet. Kurz darauf kommt jedoch ans Tageslicht, dass Vanessa Sydney umgebracht hat. Später erfährt Michael, dass nicht er, sondern David Noahs leiblicher Vater ist. Michael will David von Noah fernhalten und versucht Davids Beziehung mit Lauren Yung zu untergraben. Auch von anderer Seite droht ihm Ärger, da der Assistenzarzt Drew Pragin herausfindet, dass eine von Michael erfundene künstliche Herzklappe Gift absondert und bereits zahlreichen Menschen das Leben gekostet hat. Daher muss Michael mit juristischen Konsequenzen rechnen.

Letzte Aktualisierung: 17.12.2019