Melrose Place (1992)

Melrose Place (1992)

Derzeit nicht im TV

Eric Baines

Bild von Jeffrey Nordling als Eric Baines aus der TV-Serie Melrose Place (1992)
© FOX
Darsteller:
Jeffrey Nordling
Geburtsdatum:
11. März 1962 (Alter: 58)
Geburtsort:
Ridgewood. New Jersey (USA)
Körpergröße:
185 cm
Augenfarbe:
Blau
Haarfarbe:
Dunkelblond
Verweildauer:
Folge 165 (8. September 1997) bis Folge 174 (24. November 1997)
Aktuelle Bewertung:
Deine Bewertung:

Wenn ich eine Bewertung dieses Artikels abgebe, akzeptiere die derzeit geltenden Datenschutzbestimmungen.

Eric Baines ist ein alter Geschäftsfreund von Amanda Woodward, der Amanda nach der Schließung von "D&D Advertising" eine Stelle in New York anbietet. Nachdem Amanda sich jedoch mit ihrem Freund Kyle McBride versöhnt hat, bleibt sie in Los Angeles und erteilt Eric zu Beginn der sechsten Staffel eine Absage. Eric zeigt sich verständnisvoll, ist jedoch in Wahrheit erbost, da er schon seit Langem in Amanda verliebt ist und sie für sich gewinnen will. Als Amanda ihre eigene Agentur "Amanda Woodward Advertising" gründen will, will sie sich von Eric das nötige Kapital leihen. Eric hilft ihr aus und zieht kurze Zeit später ebenfalls nach Los Angeles. Dort macht er Bekanntschaft mit Megan Lewis. Eric stellt Megan nicht nur als seine Sekretärin ein, sondern geht auch privat mit ihr aus – allerdings nur, um Amanda eifersüchtig zu machen.

Bald darauf erfahren Kyle und Amanda, dass ein mysteriöser Unbekannter nicht nur Kyles Restaurant in Boston gekauft hat, sondern auch das Gebäude, in dem sich das "Kyle’s" und das "Upstairs" befinden. Kyle vermutet, dass Eric dahintersteckt, doch Amanda findet dies zunächst lächerlich. Erst später findet sie heraus, dass Eric tatsächlich der Käufer ist. Da Eric es nicht verwinden kann, dass Amanda seine Liebe verschmäht, will er ihr alles wegnehmen, was ihr lieb und teuer ist. Er würde seinen Rachefeldzug jedoch aufgeben, wenn Amanda eine Nacht mit ihm verbringt.

Um Kyles berufliche Zukunft nicht zu ruinieren, geht Amanda auf Erics Bedingung ein, doch Kyle erfährt durch Taylor von Erics unmoralischem Angebot. Er stürmt in das Hotelzimmer, in dem sich Amanda und Eric befinden. Im anschließenden Handgemenge fällt Eric über ein Geländer und droht mehrere Meter in die Tiefe zu stürzen. Erst nachdem Eric in Todesangst versichert hat, dass er und Amanda keinen Sex hatten, rettet Kyle sein Leben. Als Eric jedoch im Nachhinein behauptet, mit Amanda geschlafen zu haben, bricht Kyle mit Amanda und tröstet sich mit Taylor. Eric hingegen verlässt die Stadt.

Letzte Aktualisierung: 24.01.2020