Anzeige
Melrose Place (1992)

Melrose Place (1992)

Derzeit nicht im TV

Samantha Reilly

Vollständiger Name: Samantha "Sam" Reilly Campbell

Kein Bild vorhanden
Kein Bild vorhanden.
Darstellerin:
Brooke Langton
Geburtsdatum:
27. November 1970 (Alter: 48)
Geburtsort:
Arizona (USA)
Körpergröße:
173 cm
Augenfarbe:
Braun
Haarfarbe:
Braun
Verweildauer:
Folge 128 (15. Mai 1996) bis Folge 198 (7. September 1998)
Aktuelle Bewertung:
Deine Bewertung:

Wenn ich eine Bewertung dieses Artikels abgebe, akzeptiere die derzeit geltenden Datenschutzbestimmungen.

Samantha Reilly stammt aus einfachen Verhältnissen und wuchs in einem kleinen Ort in Maryland auf, wo ihre Mutter ein Krabbenrestaurant leitet. Samantha verschlug es nach L.A., wo sie eine Stelle als Verkäuferin in einer Boutique erhielt. Dort lernt sie eines Tages Jane Mancini kennen, die sich für das zum Verkauf stehende Geschäft interessiert. Mit Samanthas Hilfe erhält Jane den Zuschlag und erwirbt die Boutique. Im Gegenzug darf Samantha zu Jane an den Melrose Place ziehen und ihren Arbeitsplatz behalten. Samantha, deren größtes Hobby die Malerei ist, trifft sich einige Male mit Craig Field, doch letztendlich verliebt sie sich in Billy Campbell und geht eine feste Beziehung mit ihm ein. Nachdem Jane die Stadt verlassen hat, übernimmt deren Schwester Sydney die Boutique, verliert sie jedoch im Zuge eines Schadensersatzprozesses, woraufhin Samantha arbeitslos wird.

Aus heiterem Himmel erscheint Samanthas krimineller Vater Jim Reilly am Melrose Place und nistet sich bei Samantha und Billy ein. Billy verlangt, dass Samantha ihn fortschickt, doch Samantha hängt an ihrem Vater und will nicht einsehen, dass er ein schlechter Mensch ist. Dann findet sie heraus, dass Jim aus dem Gefängnis ausgebrochen ist und demnach von der Polizei gesucht wird. Als sich die Schlinge um seinen Hals immer weiter zuzieht, nimmt Jim Samantha als Geisel, um der Polizei entkommen zu können. Er zwingt Samantha, ihn quer durch die Stadt zu fahren. Plötzlich gerät das Auto ins Schleudern und die beiden rasen auf die Kirche zu, in der sich Craig und Sydney kurz zuvor das Ja-Wort gegeben haben. Als Sydney vor der Kirche für einige Fotos posiert, wird sie von Samantha überfahren. Sydney und Jim sterben bei dem Unglück.

Anzeige

Craig ist am Boden zerstört und macht Samantha für Sydneys Tod verantwortlich. Erst später sieht er ein, dass sie keine Schuld trägt. Samantha findet eine neue Arbeitsstelle in der Grafikabteilung von "Amanda Woodward Advertising". Sie ist jedoch enttäuscht, da Billy ihr keinen Heiratsantrag macht. Kurzerhand flüchtet sie zu ihrer Mutter nach Maryland. Billy folgt ihr und holt sie zurück nach Los Angeles, wo er ihr den langersehnten Heiratsantrag macht. Anlässlich der bevorstehenden Hochzeit erscheint Samanthas beste Freundin Connie Rexroth in Los Angeles. Diese ist lesbisch und seit jeher heimlich in Samantha verliebt. Kurzerhand versucht sie Billy zu verführen, um die Eheschließung von Samantha und Billy zu verhindern. Billy deckt ihren Plan auf und Connie verlässt daraufhin die Stadt. Kurze Zeit später bittet Samanthas beste Freundin Jennifer Mancini Billy, sich als der verschwundene Craig auszugeben, damit sie ihrer Mutter einen Freund präsentieren kann. Ungewollt kommen sich Jennifer und Billy näher und schlafen miteinander.

Gleichzeitig nähert sich Samantha dem Footballspieler Jeff Baylor an und beginnt eine Affäre mit ihm. Als Billy dies erfährt, will er sich scheiden lassen. Billy erhält ein vielversprechendes Jobangebot in Rom und bereitet daraufhin seinen Umzug vor. Jennifer ist gewillt, mit ihm zu gehen. Dies ist Samantha ein Dorn im Auge. Kurzerhand schickt sie Billy ein gefälschtes Fax, in dem sie sich als Billys Ex-Freundin Alison Parker ausgibt und Billy ihre Liebe gesteht. Aufgrund der Nachricht kommt es zu Unstimmigkeiten zwischen Billy und Jennifer, da Billy mit dem Gedanken spielt, zu Alison zu fahren. Samantha sieht sich bereits am Ziel ihrer Intrige, doch letztendlich versöhnen sich Billy und Jennifer und ziehen gemeinsam nach Rom. Samantha hingegen besinnt sich auf ihre Gefühle für Jeff und verlässt den Melrose Place am Ende der sechsten Staffel. Sie reist nach Tampa, wo Jeff inzwischen als Radioreporter arbeitet. Samantha kann Jeff von ihrer Liebe überzeugen und macht ihm einen überraschenden Heiratsantrag, den er annimmt.

Letzte Aktualisierung: 02.10.2018