Zum Hauptinhalt springen

45/II Lockere Geschäfte

Kirsten versucht Sandy zu überreden, an ihrer Stelle die Leitung des Benefizflohmarkts von Newport Beach zu übernehmen. Sandy stimmt schließlich zu und zählt auf Ryans und Seths Hilfe, doch diese entschuldigen sich mit der Ausrede, in die Schule gehen zu müssen. So bleibt also nur Trey übrig, dem beim Umräumen etwas sehr Wertvolles in die Hände fällt: Ein Diamant, der bereits im Film „Lockere Geschäfte“ mit Tom Cruise aus dem Jahre 1983 verwendet wurde. Dieser hat einen Wert von 10.000 Dollar. Da Julie und Caleb sich weiterhin in Europa befinden und die Haushälterin abgeschoben werden soll, ist Marissa ganz allein in der Villa. Da sie sich einsam fühlt, zieht sie kurzerhand bei den Cohens ein und darf im Poolhaus wohnen. Am nächsten Morgen treffen sie und Ryan sich in der Küche und es knistert zwischen den beiden – bis Trey dazukommt. Er will sich auf Wohnungssuche begeben. Marissa bietet ihm an, mitzukommen. Sie zeigt ihm Alex’ alte Wohnung, doch Trey kann die Kaution nicht bezahlen.

Marissa unterbreitet dem Vermieter schließlich den Vorschlag, Trey als Hausmeister einzustellen, und dieser nimmt das Angebot an. Doch nachdem er von Treys Vergangenheit erfahren hat, kann er es nicht gutheißen, Trey die Stelle zu geben. Er wird ihm das Apartment jedoch 24 Stunden freihalten, damit er das Geld beschaffen kann. Unbemerkt von Trey wird Marissa Zeugin des Gesprächs. Trey kommt die ganze Nacht nicht nach Hause, was Ryan sehr verwundert, doch Trey gibt vor, bereits Sachen in seine neue Wohnung gebracht zu haben. Als Marissa ihm anbietet, das Geld zu beschaffen, meint Trey, dass er bereits alles geregelt habe.

Anzeige

Sandy ist gerade dabei, die letzten Vorbereitungen für die Versteigerung zu erledigen, als Kirsten mit Carter bei der Veranstaltung erscheint. Die beiden stoßen auf ihre Freundschaft an. Später unterhält sich Carter mit Zach und Seth über Comics. Carter meint, dass die beiden bestimmt genug Ideen für ein ganzes Buch haben. Zach ist mit Feuer und Flamme dabei, doch Seth dämpft seine Vorfreude, da er Summer versprochen hat, solche Sachen in Zukunft hinter sich zu lassen. Am nächsten Tag erzählt Carter den beiden Jungs, dass er für sie ein Meeting mit einem Verleger arrangiert hat. Seth dankt ihm zwar, sagt ihm aber ab, da seine Beziehung zu Summer andernfalls nicht überleben würde. Mit einem Trick kann Zach seinen Freund überreden, sich das Ganze noch einmal zu überlegen.

Schließlich findet die Versteigerung statt und Marissa bringt ein altes Teeservice vorbei, das sie im Keller von Calebs Villa gefunden hat. Sie gibt es Ryan, der es in den Lagerraum bringt. Dort bemerkt Ryan, dass der Diamant verschwunden ist. Sofort kommt ihm in den Sinn, dass nur Trey ihn gestohlen haben kann. Als Marissa ihm auch noch erzählt, dass Trey das Apartment aufgrund seiner Vergangenheit nicht bekommen hat, ist für Ryan alles sonnenklar. Trey hört ihr Gespräch mit an und gesteht seinem Bruder, dass er den Diamanten tatsächlich gestohlen hat. Er gibt Ryan das Geld, was er für den Diamanten erhalten hat, und gemeinsam wollen die beiden das Schmuckstück wiederbeschaffen. Auch Seth schließt sich an. Um die Lücke bei der Auktion zu schließen, versteigern Marissa und Summer kurzerhand Summers Schuhe. Seth und Ryan schaffen es schließlich, den Diamanten zurückzuholen, und die Versteigerung nimmt doch noch ein gutes Ende.

Anzeige

Marissa sucht Trey auf und überreicht ihm einen Umschlag mit Geld, das sie aus dem Erlös für das Teeservice erhalten hat. Trey meint, dass er wieder alles in den Sand gesetzt hat. Dabei wollte er nur ohne Ryans Hilfe auf eigenen Beinen stehen. Marissa sagt ihm, dass er nicht allein ist. Trey dankt ihr und verspricht, ihr bald das Geld zurückzuzahlen. Während sich Kirsten freut, das Teeservice, welches einst ihrer Mutter gehörte, ersteigert zu haben, wird die traute Atmosphäre zwischen Ryan und Marissa unterbrochen, als Julie anruft: Sie ist früher als erwartet aus Europa zurückgekehrt und wird Marissa so bald wie möglich bei den Cohens abholen. Während Marissa ihre Sachen zusammenpackt, bleibt Ryan nachdenklich am Pool sitzen.

Details zu dieser Episode

Englischer Titel:
The Risky Business
Deutscher Titel:
Lockere Geschäfte
Drehbuch:
Cory Martin
Regie:
Norman Buckley
Gastdarsteller:
Billy Campbell (Carter Buckley), Michael Cassidy (Zach Stevens), Logan Marshall-Green (Trey Atwood), Kim Oja (Taryn Baker)
Anmerkungen:
Melinda Clarke (Julie Cooper) und Alan Dale (Caleb Nichol) treten in dieser Folge nicht auf.
Ausstrahlung:
USA: 07.04.2005 (FOX), DE: 26.10.2005 (Pro7)
Letzte Aktualisierung: 11. September 2023

Ähnliche Episoden

O.C., California

Update: 11. September 2023

Ryan vermutet, dass Trey für den Drogenvorfall nicht verantwortlich ist, sondern nur Marissa retten wollte, was Trey ihm später bestätigt. Trey wird zwar vorerst aus dem Gefängnis entlassen, doch Sandy ist nicht allzu optimistisch, ihn rausboxen ...

O.C., California

Update: 11. September 2023

Alex zieht sich von Seth zurück, da Alex’ Ex zu Besuch ist. Seth macht sich Sorgen, dass sie ihn für den Ex verlassen könnte. Schließlich schickt er Ryan in den „Bait Shop“, um die Lage auszukundschaften. Doch Ryan sieht, dass ...