Zum Hauptinhalt springen

33/II Das Weihnukkah-Debakel

Im Hause Cohen steht das alljährliche Weihnukkah-Fest vor der Tür und Seth erzählt Kirsten und Ryan von seinen diesjährigen Plänen. Er ist davon überzeugt, dass Weihnukkah dieses Jahr der Renner in ganz Newport sein wird. Ryan hat Vorbehalte, Lindsay zum großen Familienessen einzuladen, doch Seth sieht keine Probleme, da Marissa ohnehin nicht kommen wird. Jimmy und Julie haben die Nacht miteinander verbracht, wodurch Julie Ehebruch begangen hat. Sandy will Caleb derweil dazu bewegen, die Wahrheit über seine Beziehung zu Renee Wheeler publik zu machen, doch dieser weigert sich, da er behauptet, Lindsay schützen zu wollen. Sandy kann sich nicht vorstellen, dass eine Haftstrafe die bessere Alternative ist. Daher stimmt Caleb zu, die Sache noch einmal zu überdenken. Sandy trifft sich mit Renee und versucht sie davon zu überzeugen, die Karten offen auf den Tisch zu legen. Doch Renee hat Angst, Lindsay zu verlieren. Sandy macht ihr klar, dass sie Lindsay erst recht verliert, wenn sie weiterhin schweigt, da auch sie wegen Bestechlichkeit ins Gefängnis wandern könnte. Sie und Caleb wären erst aus dem Schneider, wenn sie die Sache richtigstellen. Renee meint, dass dies einfach nicht möglich sei.

In der Schule erzählt Lindsay Ryan, dass sie Weihnachten nicht ausstehen könne, da sie und ihre Mutter stets zu zweit gefeiert haben und ihr Vater sich niemals hat blicken lassen. Ryan lädt sie ein, mit ihm und den Cohens Weihnukkah zu feiern. Summer und Marissa bemitleiden sich gegenseitig aufgrund ihrer verkorksten Festpläne: Summer muss mit ihrer verhassten Stiefmutter zu Abend essen und Marissa wird das Fest auf dem Boot ihres Vaters verbringen. Seth lädt die beiden Mädchen ebenfalls zu den Cohens ein. Als Ryan von Seth erfährt, dass Marissa nun doch zum Dinner kommen wird, ist er zerknirscht, da Lindsay bereits fest zugesagt hat. Die beiden fragen Sandy aufgrund ihres Dilemmas um Rat. Sandy will wissen, wie ernst es zwischen Ryan und Lindsay ist. Schließlich finden Ryan und Seth heraus, dass Lindsay Calebs uneheliche Tochter ist. Sandy schärft den beiden ein, dass dies ein Geheimnis bleiben muss. Ryan will Lindsay daraufhin wieder vom Dinner ausladen, doch er schafft es nicht.

Anzeige

Gerade als Caleb Kirsten die Wahrheit beichten will, taucht Renee auf und verlangt Kirsten zu sprechen. Sie meint, dass es eigentlich Calebs Aufgabe sei, es ihr zu sagen, doch nun werde sie es tun. Caleb stellt Renee zur Rede. Plötzlich erscheinen auch Jimmy und Julie. Alle wollen wissen, was eigentlich los ist. Caleb fängt schließlich an, sich bei Kirsten und Lindsay dafür zu entschuldigen, dass er sie nicht vor diesem Fehler bewahren konnte. Als Lindsay erkennt, dass Caleb ihr Vater ist, rennt sie verstört nach draußen. Kirsten rastet aus, ohrfeigt ihren Vater und verlangt, dass er auf der Stelle das Haus verlässt. Auch Julie verpasst ihrem Ehemann eine Ohrfeige und meint, dass er sich schämen sollte. Ryan fährt Lindsay hinterher und versichert ihr, dass er ihr für sie da ist, doch sie meint, dass es das Beste wäre, wenn sie sich nicht mehr sehen. Sie will nie wieder in der Nähe der Cohens sein. Seth ist derweil fest überzeugt, dass Weihnukkah dieses Jahr ausfallen wird, doch Summer meint, dass sie das nicht zulassen können. Sie glaubt noch immer an ein Weihnukkah-Wunder und hat einen Plan. Sie und Marissa fahren zu Jimmys Boot und holen sich dort einen Stromgenerator und ein Verlängerungskabel. Jimmy und Julie haben Glück, dass die beiden sie nicht in flagranti erwischen.

Kirsten hat sich in ihren begehbaren Kleiderschrank zurückgezogen, als Ryan zurückkommt und mit ihr reden will. Er meint, dass sie Lindsay klarmachen müssen, dass die Familie Cohen jedes neue Mitglied mit offenen Armen aufnimmt. Er sei das beste Beispiel dafür. Seth findet Lindsay am Strand und heißt sie offiziell in der Familie Cohen willkommen. Er bringt sie in die Cohen-Villa, wo plötzlich der gesamte Vorgarten in den Farben von Weihnukkah erstrahlt. Die gesamte Familie Cohen empfängt Lindsay mit offenen Armen und Seth bedankt sich bei Summer, dass sie Weihnukkah gerettet hat.

Details zu dieser Episode

Englischer Titel:
The Chrismukkah That Almost Wasn′t
Deutscher Titel:
Das Weihnukkah-Debakel
Drehbuch:
Josh Schwartz
Regie:
Tony Wharmby
Gastdarsteller:
Shannon Lucio (Lindsay Gardner), Kathleen York (Renee Wheeler)
Anmerkungen:
Kein Eintrag vorhanden.
Ausstrahlung:
USA: 16.12.2004 (FOX), DE: 10.08.2005 (Pro7)
Letzte Aktualisierung: 11. September 2023

Ähnliche Episoden

O.C., California

Update: 11. September 2023

Sandys Mutter Sophie ruft an und eröffnet ihrem Sohn, dass sie wieder heiraten will. Seth und Ryan begleiten Sandy nach Miami, um Sophie und ihren Zukünftigen zu treffen. Sandy macht sich Sorgen, dass der Verlobte seiner Mutter sie nur aufgrund ...

O.C., California

Update: 11. September 2023

Sandy besucht den inhaftierten Ryan im Gefängnis. Luke wird indessen freigelassen. Ryan sagt, dass er seine Mutter um keinen Preis wiedersehen will. Sandy wird Zeuge, wie Ryan in der Zelle von den anderen Insassen angepöbelt wird. Kirsten gibt ...