CCBot/2.0 (https://commoncrawl.org/faq/)

Lulu Ferocity

Bild von Hailie Sahar als Lulu Ferocity aus der TV-Serie Pose
Darstellerin:
Hailie Sahar
Geburtsdatum:
2. Juli 1988 (Alter: 35)
Geburtsort:
Unbekannt
Körpergröße:
Unbekannt
Augenfarbe:
Braun
Haarfarbe:
Braun
Verweildauer:
Folge 1 (3. Juni 2018) bis Folge 25 (6. Juni 2021)[Hauptcast: Folge 1-25]
Aktuelle Bewertung:
Deine Bewertung:

Disclaimer: Wenn ich eine Bewertung dieses Artikels abgebe, akzeptiere die derzeit geltenden Datenschutzbestimmungen.

Die transsexuelle Lulu ist ein Mitglied der New Yorker Ballroom-Szene und lebt viele Jahre im „House of Abundance“, das von Elektra geleitet wird. Über ihre Vergangenheit und ihre biologische Familie ist nichts bekannt. Lulu ist Candys beste Freundin, auch wenn Lulu oftmals in Candys Schatten steht. Als das „House of Abundance“ 1988 seine Wohnung verliert, weil Elektra das Geld für die Miete für ihre geschlechtsangleichende Operation verwendet hat, sind Lulu und Candy außer sich und beschließen, fortan auf eigenen Beinen zu stehen. Sie gründen das „House of Ferocity“ und sagen nicht nur Elektra, sondern auch Blanca und ihrem „House of Evangelista“ den Kampf an. Als Elektra ihnen offenbart, dass sie beim Ball für das „House of Evangelista“ antreten wird, reagieren Lulu und Candy mit Trotz und Herausforderung.

Im Jahre 1990 verschwindet Candy spurlos, nachdem sie gezwungen war, sich zu prostituieren, weil sie und Lulu kein Geld mehr hatten. Lulu ist verzweifelt und bittet Blanca, ihr bei der Suche nach Candy zu helfen. Schließlich erfahren sie die tragische Nachricht, dass Candy von einem Freier ermordet wurde. Dieser Verlust trifft Lulu besonders hart.

Anzeige

Bei der Trauerfeier zu Candys Ehren weigert sich Lulu zunächst, teilzunehmen, weil sie Angst hat, sich endgültig von Candy verabschieden zu müssen. Mit Blancas und Angels Unterstützung kann sie sich dazu durchringen, an Candys Sarg zu treten. Einige Zeit später erzählt Lulu Blanca, dass sie sich wieder am College eingeschrieben hat, da sie endlich ihre Ausbildung beenden will.

Mitte der 1990er-Jahre weiß Lulu nichts mit ihrem Leben anzufangen und raucht daher immer öfter Crack. Lulus Drogenkonsum fliegt vor Elektra auf, die verlangt, dass Lulu sich zusammenreißt. Sie entscheidet, dass Lulu beim Ball nicht mit den anderen antreten darf. Lulu ist beleidigt und wirft Elektra und den anderen vor, nicht nachvollziehen zu können, warum sie sich nach Candys Tod so gehen ließ. Sie versichert jedoch, dass sie ihr Leben wieder in Ordnung bringt und erzählt, dass sie einen Job als Buchhalterin und einen festen Freund namens Jerome gefunden hat. Von Jerome trennt sich Lulu jedoch alsbald, da er Drogen konsumiert und sie Angst hat, seinetwegen wieder auf die schiefe Bahn zu geraten. Am Ende der Serie im Jahre 1998 hat Lulu ihr Leben endlich wieder im Griff und erzählt Blanca und den anderen stolz, dass sie inzwischen als Steuerberaterin arbeitet.

Letzte Aktualisierung: 3. Januar 2024

Ähnliche Rollenprofile