CCBot/2.0 (https://commoncrawl.org/faq/)

18/II Die unsichtbare Frau

Aktuelle Bewertung:
Deine Bewertung:

Disclaimer: Wenn ich eine Bewertung dieses Artikels abgebe, akzeptiere die derzeit geltenden Datenschutzbestimmungen.

Der Tod der Endvierzigerin Emily Previn berührt Ruth sehr: Die Frau hatte offenbar weder Freunde noch Verwandte und wurde erst eine Woche nach ihrem Tod in ihrer Wohnung gefunden. Während Rico alles versucht, den bereits verwesten Körper für die von Emily selbst gewünschte offene Aufbahrung herzurichten, wird Ruth klar, warum sie den ganzen Selbstverwirklichungs-Zirkus mitmacht: Sie sehnt sich schlicht nach ein wenig menschlicher Nähe und hat insgeheim Angst davor, genau wie Emily Previn zu enden. Ruth fährt schließlich mit Nate in Emilys Wohnung und sucht Kleidung für die Verstorbene aus. Da niemand zur Trauerfeier erscheint, bittet Ruth den Rest ihrer Familie, gemeinsam mit ihr an der Feier für Emily Previn teilzunehmen.

David lernt den jungen Anwalt Ben kennen, mit welchem er eine vielversprechende Freundschaft beginnt. Keith ärgert sich derweil mit seiner bockigen Nichte Taylor herum. Insgeheim hat er Angst, im Umgang mit Kindern genauso wie sein Vater zu enden. Dies wirkt sich auch negativ auf seine Beziehung zu Eddie aus. Im Dienst reagiert Keith über, sodass er einen Mann auf offener Straße erschießt. Keith ist verwirrt und lässt sich von David trösten, was damit endet, dass die beiden Männer miteinander schlafen. Am nächsten Morgen teilt Keith David mit, dass die gemeinsame Nacht ein Fehler war. Er ist der Meinung, dass sie sich in Zukunft nicht mehr sehen sollten. David ist am Boden zerstört.

Anzeige

Brenda hat endlich eine neue Aufgabe gefunden: Sie will Schriftstellerin werden und einen Roman verfassen. Doch als sie sich voller Tatendrang an den Computer setzt, fällt ihr absolut nichts ein. Erst als sie sich bei der Prostituierten Melissa ein wenig Inspiration holt und diese zu ihren Kunden begleitet, scheint die Schreibblockade gelöst. Vollkommen überwältigt vor Glück macht sie Nate einen Heiratsantrag.

Claire steht kurz vor dem Eignungstest, bei welchem entschieden wird, auf welche Universität sie später gehen wird. Während Claire vor Nervosität fast durchdreht, ist ihre Mitschülerin Parker die Ruhe selbst und erstellt eine Hitliste über die attraktivsten Lehrer an der Highschool. Sie ist der Meinung, dass sie Claires Tutor Gary Deitman auf jeden Fall verführen könne. Als der Test stattfindet, bekommt Claire mit, dass sich eine andere Schülerin als Parker ausgibt und für diese die Prüfung ablegt. Als Claire Parker zur Rede stellt, erklärt Parker, dass sich ihre Mutter diesen Plan ausgedacht habe. Dies sei die einfachste Lösung, um ohne Probleme nach Yale zu kommen. Claire will daraufhin nichts mehr mit Parker zu tun haben. Gary versucht Claire vor Augen zu führen, dass sie endlich aufhören solle, sich um die Tragödien anderer Menschen zu kümmern. Stattdessen müsse sie ihr Augenmerk auf ihre eigene Zukunft richten.

Details zu dieser Episode

Englischer Titel:
The Invisible Woman
Deutscher Titel:
Die unsichtbare Frau
Drehbuch:
Bruce Eric Kaplan
Regie:
Jeremy Podeswa
Gastdarsteller:
Marina Black (Parker McKenna), Terrell Clayton (Eddie), Christine Estabrook (Emily Previn), Tim Maculan (Pater Jack), David Noroña (Gary Deitman), Aysia Polk (Taylor), Adam Scott (Ben Cooper), Kellie Waymire (Melissa)
Anmerkungen:
Kein Eintrag vorhanden.
Ausstrahlung:
USA: 31.03.2002 (HBO), DE: 07.09.2004 (VOX)
Letzte Aktualisierung: 11. September 2023

Ähnliche Episoden

Six Feet Under

Update: 11. September 2023

Claires Ex-Freund Gabe Dimas ist am Boden zerstört: Sein achtjähriger Bruder Anthony hat sich beim Spielen mit der Pistole seiner Mutter erschossen. Gabe, welcher eigentlich auf den Kleinen aufpassen sollte, macht sich deshalb schwere Vorwürfe. ...

Six Feet Under

Update: 11. September 2023

Völlig verstört von der Nachricht von Lisas Tod, fährt Nate ziellos durch die Gegend und landet schließlich bei Brenda, der er von der ganzen Sache erzählt. Sie lässt den traumatisierten Nate bei sich übernachten. Als beide gemeinsam im Bett ...