Folgen 2901 bis 3000 (August 2006 bis Januar 2007)

Aktuelle Bewertung:
Deine Bewertung:

Wenn ich eine Bewertung dieses Artikels abgebe, akzeptiere die derzeit geltenden Datenschutzbestimmungen.

Wolfgang überbringt der Familie die traurige Nachricht, dass Margot gestorben ist. Alle nehmen Abschied vom Familienoberhaupt der Weigels. Ihr zu Ehren wird eine Steinplatte im Innenhof angefertigt. Nach seinem Herzinfarkt stellt Wolfgang Leo Holz (Daniel Krebs) als Aushilfsbäcker ein. Zunächst läuft alles bestens, doch dann bemerkt Anna, dass Leo Geld aus der Konditoreikasse gestohlen hat. Notgedrungen weiht sie Wolfgang ein. Die Sache erweist sich jedoch als Missverständnis und Leo bleibt eine Weile in der Konditorei. Neuen Wirbel bei den Weigels gibt es, als Margots Testament verlesen wird. Jedes Familienmitglied erbt eine Wohnung im Haus.

Dirk Wessel (Hendrik Schindler), der Franziska bei einem sozialen Projekt hilft, verliebt sich in sie. Franziska, die für eine neue Beziehung noch nicht bereit ist, bittet Paco, vor Dirk ihren Freund zu spielen. Dirk zweifelt jedoch zunehmend daran, ob Paco und Franziska tatsächlich ein Paar sind. Bald kommen sich Paco und Franziska immer näher, wollen es sich aber nicht eingestehen. Als Franziska Paco beim Flirt mit einer anderen Frau erwischt, wächst ihre Eifersucht. Dennoch wollen die beiden nur Freunde bleiben. Margot vererbt Paco einen mysteriösen Schlüssel. Paco beginnt nachzuforschen, was es damit auf sich hat.

Mars steht der aufgrund ihrer beruflichen Probleme niedergeschlagenen Anna bei. Zwischen ihm und seiner Managerin Lara kommt es erneut zu einem Streit, als Lara herausfindet, dass Mars ohne ihre Zustimmung im „Übersee“ aufgetreten ist. Zwar schlafen Lara und Mars erneut miteinander, doch während dies für Mars lediglich ein One-Night-Stand ist, entwickelt Lara Gefühle für ihn. Für ein Filmprojekt arbeitet Anna eng mit Mars zusammen, verheimlicht ihm jedoch, dass der Film von ihm handelt. Die eifersüchtige Lara glaubt zu Recht, dass Anna sich in Mars verliebt hat, und versucht einen Keil zwischen die beiden zu treiben. Sie erfährt von Annas Lüge bezüglich des Films und sagt Mars die Wahrheit. Doch ihr Versuch scheitert, da sich Mars und Anna bald aussprechen. Mars komponiert ein romantisches Lied für Anna und zu Laras Ärger kommen die beiden zusammen. Lara gibt jedoch nicht auf und sorgt weiterhin für Ärger zwischen den beiden. Zum Schein freundet sich Lara mit Anna an. Sie bezahlt eine Stalkerin, die Mars ununterbrochen auflauert und sich sogar nackt in sein Bett legt. Später redet sie Anna ein, dass die Tatsache, dass Mars nun eine Freundin hat, seiner Karriere schaden würde. Tatsächlich schafft es Lara, durch ihre ständigen Intrigen einen Keil zwischen Anna und Mars zu treiben. Als die Stalkerin Anna am Telefon auch noch droht, Mars etwas anzutun, falls Anna sich nicht von ihm fernhält, sieht Anna keinen anderen Ausweg, als sich ohne eine Begründung von Mars zu trennen.

Als sie mitbekommt, dass Björn an ihrer Beziehung zweifelt, verschwindet Eva spurlos. Alle sind besorgt und Björn befürchtet, dass sie sich etwas angetan hat. Kurz darauf steht sie plötzlich vor ihm und ist fassungslos, dass Björn ihr eine Verzweiflungstat zugetraut hat. Den beiden wird klar, dass sie sich auseinandergelebt haben. Björn und Eva trennen sich als Freunde und Eva geht aus beruflichen Gründen nach Leipzig zurück.

Rufus befindet sich mitten in einer Midlife-Crisis und holt sich, sehr zu Pias Ärger, mehrere junge Freundinnen ins Haus. Frustriert verbringt sie einen feucht-fröhlichen Abend mit Björn und schläft mit ihm. Beide sind sich einig, dass es bei dem einen Mal bleiben soll, und Pia wird klar, dass sie eifersüchtig auf Rufus’ Freundinnen ist. Besonders die junge Luna von Eden (Shira Fleischer), die halb so alt wie Rufus ist, geht Pia auf die Nerven, was sich verstärkt, als Luna auch noch in die WG einzieht. Als Pia schließlich ausziehen will, stellt Rufus sie zur Rede und es kommt zu einem Kuss, der Rufus verwirrt. Erst als sich Luna ein Kind von ihm wünscht, erkennt Rufus, wen er wirklich liebt, und er trennt sich von Luna. Pia gegenüber behauptet Luna, dass Rufus sie abserviert habe. Rufus’ Versuch, ihr seine Sicht der Dinge zu erklären, scheitert und Pia will mit ihm nichts mehr zu tun haben. Als sie bereits ausziehen will, erkennt Rufus, dass er um seine Liebe kämpfen muss. Die Missverständnisse zwischen ihnen werden schließlich geklärt und die beiden werden endlich ein Paar.

Einige Wochen später taucht Pias Sohn Tobias (Patrick Müller), der in den USA von der Schule geflogen ist, in der Schillerallee auf. Es stellt sich heraus, dass er die Kreditkarte seines Vaters gestohlen hat, um nach Köln zu kommen. Von Pia erfährt Rufus, dass Tobias bisher mit allen ihrer Männer ein Problem hatte. Rufus sucht den Kontakt zu Tobias, der ihn jedoch deutlich seine Abneigung spüren lässt. Auch mit Easy gerät Tobias sofort aneinander. Als er in Tobias’ Gepäck eine Waffe findet, ist Easy beunruhigt. Aufgrund der Waffe kommt es zu einem Streit zwischen Rufus und Tobias, der damit endet, dass Tobias spurlos verschwindet.

Rolf findet heraus, dass Kerstin keinerlei Interesse daran hat, ihre Tochter kennenzulernen. Silke ist darüber am Boden zerstört, doch Rolf steht ihr bei und gewinnt ihr Vertrauen. Später verteidigt Silke Rolf vor Paco. Um sich von ihren Problemen abzulenken, hat Silke einen One-Night-Stand mit Sören (Max Woelky), nach dem sie befürchtet, schwanger zu sein. Als sich herausstellt, dass die Nacht folgenlos geblieben ist, will die erleichterte Silke vorläufig nichts mehr mit Männern zu tun haben, was Jan wurmt. Schließlich findet Silke heraus, dass er in sie verliebt ist, und sie erkennt, dass sie ihn ebenfalls liebt. Die beiden werden nach einigen Missverständnissen ein Paar. Bei einem Arztbesuch lernt Silke die schwangere Jasmin Bausch (Anna Ewelina Cieplinski) kennen, die ihr Kind zur Adoption freigeben will. Silke, die sich an ihre eigene Kindheit als Adoptionskind erinnert, sagt Jasmin, dass sie einen großen Fehler begehe. Jasmin macht Silke zwar klar, dass sie sich aus ihrem Privatleben heraushalten soll, aber eines Tages findet Silke Jasmins neugeborenes Baby vor der Haustür. Jan und Silke kümmern sich um das Baby und verstecken es vor den anderen Hausbewohnern. Hilfe erhalten sie von Romy und Easy, die ihr Geheimnis kurz darauf aufdecken. Als Romy und Jan Silke eröffnen, dass sie das Baby nicht behalten dürfen, wendet sich Silke an ihre Mutter und bittet sie um Hilfe. Kerstin lehnt jedoch ab. Rebecca kommt den Jugendlichen schließlich auf die Schliche und findet das Baby. Aus Angst davor, es an die Behörden abgeben zu müssen, verschwinden Jan und Silke mit Baby Robinson. Die Bewohner der Schillerallee finden die beiden und Rebecca treibt Robinsons Mutter auf, die das Kind schließlich doch zu sich nimmt. Kurze Zeit später stellt die überraschte Silke fest, dass sie schwanger ist.

Im „Schiller“ flirtet Richie mit der schönen Tanja (Helga Schneider). Dies erweist sich als Fehler, denn Tanja entpuppt sich als Teil einer Diebesbande, die das „Schiller“ bestiehlt. Richie ist entsetzt, als die Versicherung den Schaden aufgrund seiner Fahrlässigkeit nicht bezahlen will. Um seinen Fehler auszubügeln, macht sich Richie auf eigene Faust auf die Suche nach den Dieben. Schließlich sieht er Tanja im „Übersee“ und bittet Easy, den Lockvogel zu spielen. Tatsächlich geling es Richie, die Diebe zu überführen.

Eine Diebesbande räumt im Stadtviertel mehrere Wohnungen aus und überfällt mehrere Anwohner. Auch Franziska wird von ihnen überfallen und Rolfs Kiosk ausgeraubt. Rebecca wird auf den Fall angesetzt. Sie verbringt daher immer weniger Zeit mit Malte, was diesen ärgert. Auch auf der Dienststelle gibt es Probleme für Rebecca, da ihr Arbeitskollege Horst Wiegand (Charles Rettinghaus) mit ihrer Vorgehensweise im Diebstahlfall nicht einverstanden ist. Als in der Nachbarschaft ein Aufruf zu einer Bürgerwehr gestartet wird, glaubt Rebecca zu Recht, dass Wiegand dahintersteckt. Doch der streitet das ab und erweckt vor Rebeccas Vorgesetzten sogar den Eindruck, dass sie die Initiatorin der Bürgerwehr ist. Wiegand sagt ihr unverblümt ins Gesicht, dass er ihr die Stelle wegnehmen will. Malte bedroht Wiegand, was seine Beziehung zu Rebecca belastet. Tatsächlich gelingt es Wiegand, dass Rebeccas Vorgesetzter sie vom Dienst beurlaubt.

Letzte Aktualisierung: 29. September 2021

Hauptbesetzung dieser Staffel

Schauspieler
Rolle
Yvonne de Barkals
Petra Blosseyals
Stefan Bockelmannals
Sarah Bogenals
Imke Brüggerals
Andreas Büngenals
Claudelle Deckertals
Eva Wagner (Hauptcast bis Folge 2906)
Arissa Ferkicals
Kathleen Fiedlerals
Holger Frankeals
Stefan Franzals
Jane Hempelals
Isabell Hertelals
Olivia Klemkeals
Patrick Müllerals
Tobias Lassner (Hauptcast ab Folge 2987)
Kai Nollals
Annika Peimannals
Lara Martensen (Hauptcast ab Folge 2936)
Ben Ruedingerals
Marcel Saibertals
Alexander Sholtials
Lars Steinhöfelals
Sarah Ulrichals
Milos Vukovicals

Ähnliche Staffeln

Unter uns (UU)

Update: 15. Oktober 2021

Weil Laras Komplize den Lkw mit Mars’ CDs in die Luft gesprengt hat, gerät Till in immer größere finanzielle Nöte, die er im Spielcasino ausgleichen will. Tatsächlich gewinnt er und kann die erste Rate der Schulden zurückzahlen. Doch beim zwe...

Unter uns (UU)

Update: 27. September 2021

Das Jugendamt bekommt Wind von Nicks Lebensumständen und bestellt den Beamten Hans Schönfelder (Heinz Baumeister) als Vormund. Als er von Schönfelder zu einer Bäckerlehre bei den Weigels gezwungen wird, will Nick fliehen und muss als Konsequenz i...