CCBot/2.0 (https://commoncrawl.org/faq/)

Folgen 5801 bis 5900 (Februar bis Juli 2018)

Aktuelle Bewertung:
Deine Bewertung:

Disclaimer: Wenn ich eine Bewertung dieses Artikels abgebe, akzeptiere die derzeit geltenden Datenschutzbestimmungen.

Paco und Elli heiraten. Doch rund um die Hochzeit kommen Paco immer mehr Zweifel, ob er in Ellis Fall nicht Dankbarkeit mit Liebe verwechselt. Schon bald nach der Hochzeit fühlt sich Paco mehr und mehr von Elli bevormundet. Er will am Veedelslauf teilnehmen und das Ziel erreichen. Elli hat Bedenken, will ihm aber nicht im Weg stehen und bittet Bambi, seinen Übereifer zu bremsen. Dennoch bricht Paco am Anfang zusammen, was er gerade noch so vor Elli verheimlichen kann.

 

Benedikt will die Alte Schneiderei abreißen lassen. Doch Irene kettet sich am Gebäude an, um den Abriss zu verhindern. Als sich die Mehrheit der Nachbarschaft anschließt und die Aktion öffentliche Aufmerksamkeit erlangt, gewinnt Irene Zeit. Weil sich die Öffentlichkeit auf Irenes Seite schlägt, lässt sich Benedikt auf ein Friedensangebot ein. Er überlässt Irene die Alte Schneiderei, schlägt aber einen Vorteil daraus und sichert sich über Andrea die Huber-Wohnung. Als Benedikt Robert beruflich nach Helsinki schicken will, kommt es zu einem Streit zwischen Irene und Robert, die sich nicht an eine Fernbeziehung gewöhnen will. Als Irene Herzrhythmusstörungen bekommt, will sie Robert das verschweigen, um ihn nicht an seiner Abreise zu hindern. Doch als der davon erfährt, entscheidet er sich gegen Helsinki und für Irene.

 

Benedikt entdeckt die von Jakob platzierte Wanze in Saskias Brosche. Ihm wird klar, wer die Wanze dort platziert hat. Auf Pacos und Ellis Hochzeit finden Saskia und Jakob zueinander und werden ein Paar. Saskia glaubt durch ein Missverständnis, dass Jakob sie betrügt, als der sie daraufhin zum Teil in seine Ermittlungen einweiht, wird Benedikt klar, wie dicht Jakob ihm auf den Fersen ist. Jakob will seine Zeugin gegen Benedikt aussagen lassen. Doch der schickt Saskia heimlich im Auftrag der Firma nach Helsinki und sorgt dafür, dass Jakob sie nicht erreichen kann. Er blufft gegenüber Jakob, der glaubt, Benedikt habe Saskia entführen lassen, und vernichtet die Beweise gegen ihn. Als Jakob klar wird, dass Benedikt ihn ausgetrickst hat, geht er wütend auf seinen Bruder los. Benedikt sorgt im Gegenzug dafür, dass Saskia die Wanze findet. Wütend trennt sich Saskia von Jakob.

 

Easy und Ringo gestehen sich ihre Liebe und werden ein Paar. Doch Ringo plant die Angst davor, was passiert, wenn Easy erfährt, dass er hinter den Anschlägen auf das Büdchen steckt. Er bittet Benedikt, das Büdchen zurückzukaufen, doch der lehnt ab. Easy findet schließlich die Wahrheit heraus und trennt sich von Ringo. Ringo glaubt, es sich endgültig mit Easy verscherzt zu haben und will zu Kira nach Mailand ziehen. Als Beach und Büdchen kurz darauf zum Verkauf stehen, verkauft Ringo sein Penthouse weit unter Marktwert, um Beach und Büdchen zurückzukaufen. Er schenkt Beach und Büdchen anschließend als Wiedergutmachung zum Abschied Easy. Das überzeugt Easy, dass Ringo es doch ehrlich gemeint hat. Er hält ihn von der Abreise auf, und die beiden versöhnen sich.

 

Die Sorge um Stinker bringt KayC und Tobias einander wieder näher. Als ein gemeinsames Foto der beiden auftaucht, muss KayC befürchten, dass die Alibibeziehung mit Hauke auffliegt. Tobias nimmt die Schuld für das Foto auf sich. Doch dann taucht Hauke auf und will KayC als seine Ehefrau mit in die USA nehmen. Während sich KayC für Tobias entscheidet, glaubt dieser, dass sie plant, ihn zu verlassen. Es kommt zu einem heftigen Streit, in dessen Verlauf Tobias KayC beleidigt, und KayC geht mit Hauke in die USA. Tobias erkennt seinen Fehler zu spät und reist gemeinsam mit Easy nach Las Vegas, um KayC zurückzuholen. Er macht ihr einen Heiratsantrag, um ihr seine Liebe zu beweisen. Doch KayC, die sich gedemütigt fühlt, nimmt den Heiratsantrag nur zum Schein an, um sich während der Trauung spektakulär von Hauke vom Altar holen zu lassen und gemeinsam mit ihm in die Schlagzeilen zu kommen. Der gedemütigte Tobias betrinkt sich gemeinsam mit Easy, und die beiden heiraten im Alkoholrausch.

 

Andrea kümmert sich um Lotta, die wegen Brittas Abschied nach Singapur leidet. Gleichzeitig geht sie zu Benedikts Missfallen in ihrer Arbeit für die Boutique auf. Mit Hilfe von Roswitha und Eva macht sie sich zunehmend von Benedikt unabhängiger, was diesem nicht passt. Er versucht, Andreas Unabhängigkeit zu stoppen, in dem er den Häuserblock rund um die Boutique kauft. Als Robert davon erfährt, macht er Benedikt eine heftige Ansage. Doch er muss enttäuscht nachgeben, als sich Andrea auf Benedikts Seite stellt. Doch insgeheim ist Andrea wütend auf Benedikt. Rufus rät ihr, sich ihre Wut von der Seele zu schreiben. Benedikt lässt ein Feuer in Evas Kanzleiräumen legen, um dort sein eigenes Büro einzurichten. Er kommt mit Hilfe eines bestochenen Feuerwehrmanns, der Eva glauben lässt, sie habe das Feuer verursacht, damit durch. Er bietet Eva und Tobias allerdings an, ihre neuen Kanzleiräume ebenfalls in seinem Bürokomplex einzurichten.

Anzeige

 

Nach Easys und Tobias‘ Rückkehr aus Las Vegas kommt es zu Auseinandersetzungen zwischen Ringo und Tobias, weil der von KayC verletzte Tobias Ringo nicht traut, und weil Ringo sich über die Hochzeit von Easy und Tobias ärgert. Auch die Annullierung der Ehe kann die Wogen zwischen den Brüdern zunächst nicht glätten. Tobias’ Laune bessert sich erst wieder, als er die Produktionsfirma der Serie vertreten und die Klage gegen KayC wegen Vertragsbruch übernehmen kann. In seinem Liebeskummer wegen Easy hatte Ringo seine Bachelorprüfung verhauen und die Abschlussnote gefälscht. Als Benedikt davon erfährt, sorgt er dafür, dass Ringo ein neues Jobangebot durch die Lappen geht. Gleichzeitig ist Ringo von Benedikts prunkvoller Eröffnung des neuen Bürokomplexes imponiert und taucht dort auf, um an einem Teil des Erfolgs teilzuhaben. Benedikt macht Ringo schließlich das Angebot, wieder bei ihm einzusteigen, und Easy gibt ihm seinen Segen.

 

Sina besteht ihre Abschlussprüfung und wird Ärztin. Sie will bei ihrem Forschungsteam einen guten Eindruck hinterlassen, muss aber mitanhören, wie ihre Kollegen sich über Bambi lustig machen. Obwohl Sina ihn verteidigt, nagen die Lästereien an Bambi, dem es auch schwerfällt, zu akzeptieren, dass Sina für einen Großteil des Familieneinkommens aufkommt. Dann muss er wegen des von Benedikt verursachten Feuers auch noch die Werkstatt für mehrere Tage schließen. Um Geld dazuzuverdienen, nimmt er das Angebot an, heimlich Motorräder zu frisieren und macht Spritztouren mit den frisierten Motorrädern. Als Sina herausbekommt, dass er sie belogen hat, kommt es zu einem heftigen Streit zwischen ihr und Bambi. Kurz darauf baut Bambi einen Unfall, der glimpflich ausgeht. Die beiden versöhnen sich. Bambi zeigt sich wegen der getunten Motorräder selbst an. Dennoch bleiben Sina und Bambi zunächst zerstritten, versöhnen sich aber einige Wochen später.

 

Jakob hat Benedikt beobachtet, wie er den Feuerwehrmann bestochen hat. Zwar kann er ihm erneut nichts beweisen, erzählt aber Andrea von Opitz‘ Schwarzen Buch. Andrea wird klar, dass Jakob die Wahrheit gesagt hat. Sie findet das Schwarze Buch und lässt es zu Benedikts Entsetzen verbrennen. Mitten in den Ehestreit der beiden tauchen überraschend Valentin und Larissa (Linda König) bei ihren Eltern auf. Während Benedikt vor seinen Kindern den liebevollen Ehemann spielt, lässt er Andrea seine Verachtung deutlich spüren. Als sich bei einem gemeinsamen Familienessen Roswitha mit Benedikt anlegt, verteidigt Andrea ihren Ehemann erneut, während Larissa von dem Verhalten der Familie gegenüber Benedikt entsetzt ist.

 

Jakob versucht vergeblich, Saskia zurückzugewinnen. Saskia trifft bei einem Klassentreffen ihren ehemaligen Mitschüler Marc Reichert (Sebastian Kolb) wieder. Die beiden kommen sich näher. Als Marc bei einem Abendessen mit Saskia einen Allergieschock erleidet, wird er ausgerechnet von Jakob gerettet. Dass der Ex seines neuen Dates sein Retter ist, versetzt Marc einen Dämpfer. Saskia will mit Marc glücklich werden und redet sich ihre Beziehung schön, doch sie kann Jakob nicht vergessen. Kurz darauf bleiben Jakob und Saskia gemeinsam im Aufzug stecken. Marc befreit die beiden, wird aber anschließend von Jakob herablassend behandelt.

 

Ute wird von einem Schutzgelderpresser belästigt, den Jakob in die Flucht schlagen kann. Als kurz darauf ein weiterer mysteriöser Gast im Schiller auftaucht, befürchtet Ute, dass es sich um einen weiteren Schutzgelderpresser handelt. Sie wird von Stinker verteidigt. Dich Jürgen Schell (Michael Kleiber) entpuppt sich als Mitarbeiter vom Ordnungsamt. Er entpuppt sich als gut vernetzt und macht nicht nur Ute im Schiller das Leben schwer, sondern will auch noch Stinker einschläfern lassen. Das scheitert zwar, doch als Schell das Ergebnis des Eignungstests von Tobias‘ Hundehalterprüfung fälschen lässt, muss dieser Stinker vorerst ins Heim bringen. Doch seine zweite Eignungsprüfung kann Tobias bestehen und erhält Stinker schließlich zurück.

 

Anzeige

Als er beim Veedelslauf das Ziel erreicht, plant Paco sein nächstes großes Ziel und will einen Abenteuerurlaub in Grönland machen. Elli will ihn begleiten und ist entsetzt, dass Paco die Reise ohne sie machen will. Zunehmend entfremdet er sich von seiner Frau, weil er beweisen will, es ohne sie zu schaffen. Da er inzwischen davon überzeugt ist, sie aus Dankbarkeit und nicht aus Liebe geheiratet zu haben, zieht er sich von Elli zurück und trennt sich schließlich von ihr. Die von einer Erkältung geplagte Elli will sich mit Sport von ihrem Liebeskummer ablenken. Als er Jakob und Elli zusammen sieht, reagiert Paco eifersüchtig, und ihm wird klar, dass er Elli immer noch liebt.

 

Utes Beschwichtigungsversuche scheitern, als klar wird, dass Schell seine Position ausnutzt. Auch Till legt sich bei den Vorbereitungen für den Veedelslauf mit Schell an. Dieser droht, das Projekt, platzen zu lassen. Doch die Schillerallee räumt ihn vorübergehend aus dem Weg, und der Lauf kann wie geplant stattfinden. Easy überquert zur Überraschung aller als Erster die Ziellinie. Doch dann stellt sich heraus, dass er versehentlich falsch abgebogen und eine Umleitung gelaufen ist. Schell zeigt nach seiner Befreiung die Nachbarn an, allerdings ausgerechnet bei Jakob, der die Anzeige verschwinden lässt. Ute befürchtet, dass Schells Klage die Adoption von Maja gefährden kann. Doch Eva kann das abwenden, und Ute kann Maja adoptieren. Doch Schell hört mit seinen Schikanen nicht auf und will erreichen, dass Ute die Außengastronomie shcließen muss.

 

Nur kurz nach ihrer Abreise taucht Larissa erneut in Köln auf und eröffnet ihren Eltern, dass sie nach Köln ziehen will. Sie hofft, bei Huber Bau einsteigen zu können. Doch Benedikt lehnt ab. Larissa muss zähneknirschend hinnehmen, dass Ringo auf dem Platz sitzt, wo sie hinwill. Für ein wichtiges Meeting will sie Ringo mit Abführmitteln außer Gefecht setzen, um seine Position einzunehmen. Stattdessen erwischt sie jedoch versehentlich Saskia, kann damit aber immerhin erreichen, dass sie anstelle von Saskia als Unterstützung mitdarf. Kurz darauf bewirbt sie sich unter falschem Namen für eine Stelle als Ringos Assistentin, muss jedoch ärgerlich hinnehmend, dass Benedikt und Ringo zwar an der Vita der Bewerberin interessiert waren, aber nicht Larissa einstellen wollen, als ihnen klar wird, dass sie die Bewerberin ist. Als Benedikt durch Robert jedoch klar wird, dass ihm droht, das zweite Kind zu verlieren, gibt er Larissa doch noch den Posten.

 

Benedikt und Eva konkurrieren um einen Platz in einflussreichen Avernusklub. Als Eva sich mit dem Mitglied Rudolf Müller (Harald Schwaiger) gut versteht, hofft sie, mit seiner Hilfe den Platz im Klub zu bekommen. Doch als Müller mehr will, wehrt Eva ab, woraufhin er Benedikts Bewerbung unterstützt. Bei einem gemeinsamen Abendessen mit den Hubers macht er sich an Andrea heran. Benedikt will ihn aus der Wohnung werfen, doch Andrea beschließt, ihn in eine Falle zu locken. Gemeinsam tricksen die Hubers Müller aus, und Andrea beweist Benedikt ihre Loyalität. Sie versöhnen sich. Kurz darauf erhält Benedikt den Platz im Avernusklub. Eva ärgert sich, hat aber dennoch beruflichen Erfolg, als sie und Tobias Joachim Wernicke (Marko Pustisek), den Vorsitzenden des Pharmaunternehmens „RichMed“ als Mandanten gewinnen können.

 

Andrea findet mit ihren unter einem Pseudonym geschriebenen Romanen eine immer größer werdende Leserschaft. Sie redet sich ein, dass es nichts zu bedeuten hat, dass Benedikt in ihrem Roman der Bösewicht ist und Rufus der strahlende Held. Sie ist tief getroffen, als Benedikt sich über die „Lana Stark“-Geschichten lustig macht. Larissa freundet sich mit Lotta an und wird ihre Nachhilfelehrerin. Doch dann glaubt sie fälschlicherweise, dass Andrea eine Affäre mit Rufus hat. Sie erzählt Benedikt davon, der Rufus brutal zusammenschlagen lässt. Als Andrea klar wird, was Benedikt getan hat, kommt es zu einem heftigen Streit. Larissa, die den Streit ihrer Eltern mitbekommt, flüchtet überfordert in ihrem Auto und fährt Jürgen Schell über den Haufen. In ihrer Panik begeht sie Fahrerflucht. Ute findet kurz darauf den schwer verletzten Schell, der ihr versuchten Mord vorwirft.

 

Benedikt verlangt von Ringo, seine Beziehung mit Easy vor der Öffentlichkeit zu verbergen, da der neue Kunde Jan Spohn (Nikolas Knauf) homophob ist. Doch für Easy kommt das nicht in Frage. Bambi überzeugt Easy, öffentlich ein Zeichen gegen Diskriminierung zu setzen. Doch als ihm klar wird, dass er dadurch seine Beziehung zu Ringo gefährdet, lässt Easy davon ab.

Letzte Aktualisierung: 3. März 2022

Hauptbesetzung dieser Staffel

Schauspieler
Rolle
Pauline Angertals
KayC Schneider (Hauptcast bis Folge 5831)
Petra Blosseyals
Timothy Boldtals
Claudelle Deckertals
Jens Hajekals
Benjamin Heinrichals
Isabell Hertelals
Nora Koppenals
Linda Königals
Larissa Huber (Hauptcast ab Folge 5834)
Astrid Lebertials
Luca Maricals
Antonia Michalskyals
Alexander Miloals
Patrick Müllerals
Kai Nollals
Ben Ruedingerals
Valea Scalabrinoals
Lars Steinhöfelals
Milos Vukovicals

Ähnliche Staffeln

Unter uns (UU)

Update: 7. Juni 2022

Saskia und Bambi schlafen miteinander. Anschließend werden sie jäh in die Realität zurückgeholt, als sie dem Ex-Partner des jeweils anderen begegnen. Doch die beiden kommen nicht voneinander los. Schon bald kocht die Gerüchteküche, und auch ...

Unter uns (UU)

Update: 27. September 2021

Rebecca kommt den Verantwortlichen im Krankenhaus auf die Schliche und wird beinahe von Dr. Jana Habermann (Mariona Grasell) umgebracht, welche die Drahtzieherin des Organhandels ist. Peter kann Rebecca in letzter Sekunde retten. Kurz darauf zieht ...