17/I Silvers Film

Aktuelle Bewertung:
Deine Bewertung:

Wenn ich eine Bewertung dieses Artikels abgebe, akzeptiere die derzeit geltenden Datenschutzbestimmungen.

Naomi fühlt sich weiterhin zu Liam hingezogen und möchte ihn besser kennenlernen. Um dies zu erreichen, erklärt sie sich bereit, ihm Nachhilfeunterricht in Mathematik zu erteilen. Liam lehnt das Angebot jedoch ab und meint, dass er keine Nachhilfe nötig habe. Stattdessen führt er sie in seine Welt ein und nimmt sie mit zu einem illegalen Straßenrennen, wo sich Naomi prächtig amüsiert. Als sie jedoch von einem wildfremden Mann bedrängt wird, kommt Liam ihr zu Hilfe und fährt sie anschließend nach Hause. Dort küssen sich Naomi und Liam leidenschaftlich.

In der Zwischenzeit kriselt es zwischen Ethan und Annie. Nachdem Ethan ihr ins Gesicht gesagt hat, dass er sie für eine Schauspielerin hält und demnach nicht weiß, was sie ernst meint oder lediglich vortäuscht, verlässt Annie die Theatergruppe der West Beverly High. Als Debbie davon erfährt, verlangt sie, dass Harry ein Machtwort spricht, da es nicht richtig sei, dass Annie nur wegen eines Jungen ihre Zukunft verbaut. Später stellt sich heraus, dass Debbie selbst mit ihrer momentanen Situation unzufrieden ist, da sie Harry und ihrer Familie zuliebe ihre Arbeit aufgegeben hat.

Ethan möchte eine freundschaftliche Beziehung zu Rhonda aufbauen, doch diese meint, dass sie ihre Gefühle für ihn nicht verdrängen könne. Unterdessen erzählt Adrianna Annie, dass sich Ethan und Rhonda auf dem Valentinsball geküsst haben. Wütend stellt Annie Rhonda zur Rede. Zudem hinterlässt sie eine böse Nachricht auf Ethans Mailbox. Kurz darauf besucht Annie eine Party und kuschelt dort mit einem anderen Jungen. Als Ethan erscheint, sucht er das Gespräch mit Annie und trennt sich schließlich von ihr. Er erörtert, dass er fortan eine Weile Single bleiben möchte, um herauszufinden, wer er wirklich ist.

Silver strapaziert Dixons Nerven, da sie ständig an riskanten Orten mit ihm schlafen möchte. Als Ryan seine Schüler dazu auffordert, im Unterricht ein Gedicht vorzustellen, möchte Silver eine Videopräsentation vorbereiten. Dabei blüht sie förmlich auf und sprüht vor Enthusiasmus. Nachdem Ryan ihr mitgeteilt hat, dass das Video lediglich zehn Minuten dauern darf, mietet Silver einen Kinosaal, um ihre Kreation dort vorzuführen.

Die Präsentation endet jedoch im Desaster, da Silver sich und Dixon heimlich beim Sex gefilmt hat und das pikante Material in ihrem Film verwertet hat. Dixon ist wütend und unterstellt ihr, verrückt geworden zu sein. Daraufhin verbrennt Silver ihren Film in einem Blumenkübel. Als Ryan nach Hause kommt, versucht er Kelly zu erreichen, um sie über Silvers Zustand zu informieren. Er rechnet jedoch nicht damit, dass Silver in sein Apartment eingebrochen ist und dort auf ihn wartet. Sie unterstellt ihrem Lehrer, sie absichtlich bloßgestellt zu haben, um sich an ihr zu rächen. Nachdem sie eine Flasche nach ihm geworfen hat, verlangt sie, dass Ryan die Situation wieder in Ordnung bringen soll.

Details zu dieser Episode

Englischer Titel:
Life’s a Drag
Deutscher Titel:
Silvers Film
Drehbuch:
Caprice Crane
Regie:
Wendey Stanzler
Gastdarsteller:
Kelly Blatz (Schüler), Marco Dapper (Milo), Angela Gots (Ms. Casey), Matt Lanter (Liam Court), Ken Luckey (Dave), Aimee Teegarden (Rhonda Kimble)
Anmerkungen:
Michael Steger (Navid Shirazi) tritt in dieser Folge nicht auf.
Ausstrahlung:
USA: 31.03.2009 (The CW), DE: 08.08.2009 (Pro7)
Letzte Aktualisierung: 15. September 2021

Ähnliche Episoden

90210

Update: 16. September 2021

Während Naomi versucht, eine engere Freundschaft mit Ivy aufzubauen, stellen Debbie und Ryan nach Jens Verschwinden ein Kindermädchen für den kleinen Jacques ein, welches mehrfach betont, dass Kinder bei ihr stets an erster Stelle stehen. Dummerwe...

90210

Update: 16. September 2021

Der Tag von Max’ und Madisons Hochzeit ist gekommen. Naomi trifft auf ihre frühere Arbeitgeberin Rachel Gray, Hollys Mutter, die Naomis Fähigkeiten als Event-Planerin bewundert. Kurzerhand bietet sie ihr an, die New Yorker Filiale ihrer Firma zu ...