34/II Der Abschied

Aktuelle Bewertung:
Deine Bewertung:

Wenn ich eine Bewertung dieses Artikels abgebe, akzeptiere die derzeit geltenden Datenschutzbestimmungen.

Dawson kämpft mit seiner letzten Arbeit für den Filmkurs. Seine Aufgabe ist es, Humphrey Bogart mit einer Person aus seinem richtigen Leben zu vergleichen. Joey schlägt vor, dass er jemanden interviewen sollte. Daraufhin wählt Dawson Joey aus, doch sie lehnt dankend ab. Auch Jen und Jack möchten sich nicht zur Verfügung stellen. Als Andie bei sich zu Hause die Treppe herunterkommt, trifft sie auf ihren Vater. Er erklärt ihr, dass er da ist, weil er sich Sorgen um seine Tochter macht. Sie meint, dass es ihr gut gehe, doch ihr Vater eröffnet ihr, dass er sie und Jack mit nach Providence nehmen will. Andie möchte nicht aus Capeside weg – vor allem will sie Pacey nicht verlieren. Als Pacey von den Neuigkeiten erfährt, schmiedet er einen Plan, wie er Mr. McPhee davon überzeugen kann, dass Andie in Capeside bleiben darf. Doch Mr. McPhee hat seine Entscheidung bereits getroffen.

Auch Jen denkt darüber nach, Capeside zu verlassen und zurück nach New York zu gehen. Sie ruft ihre Eltern an, um sich nach der Situation zu Hause zu erkundigen. Als Dawson ins „Ice House“ kommt, um Joey zu treffen, entdeckt er ihren Vater, der gerade an der Renovierung des Restaurants arbeitet. Dawson möchte nun ihn interviewen. Mr. Potter ist einverstanden. Als Dawson über die Beziehung zwischen Mike und Joey sprechen will, verlässt Joey den Raum. Dawson unterbricht das Interview und Joey erklärt ihm, dass sie sauer sei, dass ihr Vater mit Dawson über solche Dinge redet. Joey meint, dass Dawson die Kamera auf sich selbst richten sollte, doch Dawson gibt zu, dass er Angst davor habe, dies zu tun, weil er denkt, dass er nicht gut genug für Joey sei und das auch nie sein könnte. Joey hält dies für Unsinn.

Jack versucht seinen Vater davon zu überzeugen, dass es das Beste für die Familie sei, wenn er in Capeside bleiben würde, doch Mr. McPhee ändert seine Meinung nicht. Wieder versucht Jack seinen Vater davon zu überzeugen, dass er wenigstens Andie die Entscheidung überlassen sollte. Im oberen Geschoss sprechen Andie und Pacey miteinander. Pacey schlägt vor, an diesem Abend noch einmal ein richtiges Date zu haben. Sie stimmt zu und Pacey geht nach Hause, um sich frisch zu machen. Während er weg ist, redet Andie mit Jack. Sie erzählt ihrem Bruder, dass ihr Vater ihr die Möglichkeit gegeben hat, für sich selbst zu entscheiden, und dass sie lange und gut darüber nachgedacht habe. Sie erzählt ihm auch, dass sie ernsthaft darüber nachdenkt, Capeside zu verlassen. Jack hingegen entscheidet sich, zu bleiben. Pacey kommt zurück und er und Andie verbringen den Abend zusammen. Sie gehen an den Ort, an dem sie sich das erste Mal geküsst haben. Bald erzählt Andie Pacey, dass sie sich entschieden hat, am nächsten Tag mit ihrem Vater die Stadt zu verlassen. Die beiden umarmen sich.

Jack hält Jen davon ab, nach New York zu fahren. Dawson und Joey versöhnen sich derweil. Später entdeckt Dawson jedoch, dass Mr. Potter erneut mit Drogen handelt. Bevor Andie Capeside verlässt, kommt es zwischen ihr und Pacey zu einem letzten, leidenschaftlichen Kuss.

Details zu dieser Episode

Englischer Titel:
Ch... Ch... Ch... Changes
Deutscher Titel:
Der Abschied
Drehbuch:
Dana Baratta
Regie:
Lou Antonio
Gastdarsteller:
David Dukes (Joseph McPhee), Meredith Monroe (Andie McPhee), Kerr Smith (Jack McPhee), Gareth Williams (Mike Potter)
Anmerkungen:
Mary-Margaret Humes (Gail Leery), John Wesley Shipp (Mitch Leery), Mary Beth Peil (Evelyn "Grams" Ryan) und Nina Repeta (Bessie Potter) treten in dieser Folge nicht auf.
Ausstrahlung:
USA: 18.05.1999 (The WB), DE: 04.09.1999 (Sat.1)
Letzte Aktualisierung: 15. September 2021

Ähnliche Episoden

Dawson's Creek

Update: 15. September 2021

Die Ereignisse der letzten Tage haben bei den Freunden aus Capeside deutliche Spuren hinterlassen: Dawson betrachtet nachdenklich das Bild von sich und Joey, Joey steht unschlüssig vor der unbemalten Wand, Pacey spritzt die „True Love“ ...

Dawson's Creek

Update: 15. September 2021

Pacey gibt eine Demonstration seiner Darts-Begabung zum Besten, während Dawson einige Filme ansieht, in denen komplizierte Beziehungen dargestellt werden, damit mehr Tiefe in sein Drehbuch gelangen kann. Einer der Filme bringt Pacey zu der ...