Zum Hauptinhalt springen

106/V Neugemischte Karten

Robbie lernt beim Basketballspielen mit seiner Kindergartengruppe ein Mädchen kennen, welches Mary zum Verwechseln ähnlich sieht. Nachdem er herausgefunden hat, dass sie Marie heißt, lädt er sie zu den Camdens ein. Als Eric und der Rest der Familie Marie sehen, bekommen sie vor Staunen den Mund nicht mehr zu. Die Camdens glauben, dass Robbie Mary durch Marie ersetzen wolle. Ruthie vermutet, dass entweder Annie oder Eric noch ein weiteres Kind haben, denn bei sieben Kindern kann man auch mal eines vergessen. Diesen Gedanken redet Eric Annie Ruthie sofort aus.

In der Zwischenzeit trifft Mary in Buffalo unverhofft auf ihren Ex-Freund Wilson und dessen Sohn Billy. Sie ist sich nicht sicher, ob sie mit Wilson essen gehen sollte, und ruft zu Hause an, um mit ihren Familienmitgliedern über das Thema zu sprechen. Die sind der Meinung, dass Mary Robbie das Treffen mit Wilson um keinen Preis verschweigen sollte. Als Robbie ihr dann aber am Telefon von seiner Begegnung mit Marie erzählt, ist Mary sauer und beendet das Gespräch. Stattdessen geht sie voller Vorfreude zu Wilson und verbringt einen schönen Abend in seiner Gesellschaft. Die beiden reden auch über Marys Fernbeziehung zu Robbie. Dabei meint Wilson, dass solche Beziehungen normalerweise nicht lange bestehen. Auf dem Rückweg lernt Mary am Bahnhof Lucys Freund Jeremy kennen. Sie weiß jedoch nicht, dass er Lucys Freund ist. Währenddessen wartet Lucy sehnlichst auf einen Anruf von ihm.

Anzeige

Ruthie ist den gesamten Tag mit Lauschen beschäftigt und versorgt ihre Geschwister mit den neuesten Informationen. Als Robbie von Marys Date erfährt, ist er schockiert und glaubt, dass seine Fernbeziehung gefährdet sei. Er ruft Mary an und sagt ihr, dass sie endlich zurück nach Glenoak kommen soll. Mary sagt ihm jedoch, dass sie noch so weit ist, in ihr altes Leben zurückzukehren.

Als Robbie Matt auf den Kopf zusagt, dass er schon lange kein Date mehr hatte, kommt Matt ins Grübeln. Später geht Matt essen und trifft im Restaurant auf Robbies Ex-Freundin Cheryl, in die er sich Hals über Kopf verliebt. Sie glaubt zunächst, dass Matt Robbie lediglich eins auswischen wolle, doch er weist alle Schuld von sich. Cheryl meint, dass Matt sie nicht wie Robbies Ex-Freundin behandeln sollte, sondern wie jede andere Frau, mit der er ausgeht. Matt ist einverstanden, woraufhin er und einen Cheryl einen schönen Abend miteinander verbringen. Vor Robbie verschweigt Matt jedoch, mit wem er ausgegangen ist.

Details zu dieser Episode

Englischer Titel:
Apologize
Deutscher Titel:
Neugemischte Karten
Drehbuch:
Brenda Hampton, Chris Olsen & Jeff Olsen
Regie:
Harry Harris
Gastdarsteller:
Lauren German (Marie), Andrew Keegan (Wilson West), David Lago (Jeremy), Barret Swatek (Cheryl)
Anmerkungen:
Chaz Lamar Shepherd (John Hamilton) tritt in dieser Folge nicht auf.
Ausstrahlung:
USA: 23.04.2001 (The WB), DE: 08.01.2002 (VOX)
Letzte Aktualisierung: 2. Juli 2024

Ähnliche Episoden

Eine himmlische Familie

Update: 11. September 2023

Der Valentinstag steht vor der Tür und Ruthie möchte aller Welt beweisen, dass sie und T-Bone eine ernste Beziehung führen. Daher schlägt sie T-Bone vor, dass sie sich tätowieren lassen sollten. T-Bone ist unsicher und Margaret warnt Ruthie, ...

Eine himmlische Familie

Update: 11. September 2023

Lucy wartet vor dem Heim für alleinstehende schwangere Mädchen auf zwei junge Frauen, die dort ein Apartment mieten möchten. Da die beiden Mädchen sich bald in Widersprüche verstricken, wird Lucy klar, dass sie nicht schwanger sind. Lucy ...