CCBot/2.0 (https://commoncrawl.org/faq/)

118/VI Auf Freiersfüßen

Aktuelle Bewertung:
Deine Bewertung:

Disclaimer: Wenn ich eine Bewertung dieses Artikels abgebe, akzeptiere die derzeit geltenden Datenschutzbestimmungen.

Robbies neue Freundin Joy ist bei den Camdens zu Gast. Sie ist Sängerin und hat sogar schon CDs aufgenommen. Zu diesen Liedern tanzen Ruthie und Joy im Wohnzimmer, wobei sie von Robbie beobachtet werden. Lucy und Mary stehen an der Tür und sind beleidigt. Beide sind nicht nur auf Joy, sondern auch aufeinander eifersüchtig. Mary ist der Meinung, sie habe das Vorrecht, eifersüchtig zu sein, da sie länger mit Robbie zusammen war als Lucy. Lucy hingegen meint, sie sei Robbies letzte Freundin gewesen und habe daher das Vorrecht. Matt kommt hinzu, setzt sich zu Robbie und „betrachtet“ Joy ebenfalls erfreut. Der Streit zwischen den Geschwistern eskaliert: Mary und Lucy gehen aufeinander los und prügeln sich am Boden. Annie beendet die Sache, indem sie Ruthie, Lucy, Matt und Simon in das Garagenapartment schickt, welches sie noch immer aus Protest besetzen. Lucy ist nach wie vor sauer und verlässt nach kurzer Zeit das Apartment, um mit Robbie zu sprechen.

Er meint, dass seine Beziehung zu Joy Zukunft hat und er sie sogar heiraten will. Plötzlich taucht Mary in denselben grellen Hosen auf, wie Joy sie trägt. Lucy schreit ihr wütend hinterher, ob sie tatsächlich glaubt, dass Robbie zu ihr zurückkommt, wenn sie Joys Hosen trägt. Lucy stürzt sich von hinten auf ihre Schwester und die beiden prügeln sich am Boden weiter. Anschließend geht Lucy zurück in die Garage, wird aber von ihren Geschwistern „aus der Mannschaft gewählt“ und zurück ins Haus geschickt, denn Ruthie und der Rest haben sich neue Regeln ausgedacht. Derjenige, der es am längsten im Apartment aushält, bekommt es am Schluss. Zurück im Haus muss sich Lucy erst einmal bei Annie entschuldigen, da sie ihre Autorität untergraben hat. Anschließend muss sie sich auch noch bei Mary entschuldigen, was ihr nicht leichtfällt. Doch die beiden Schwestern raufen sich zusammen und sprechen sich aus. Mary erzählt ihr, dass sie sich von Wilson getrennt hat, da sie einen anderen Mann geküsst hat. Beide einigen sich, Robbie in Ruhe und ihn mit Joy glücklich werden zu lassen.

Anzeige

Matt und Simon möchten sich verbünden und Ruthie aus der Mannschaft werfen. Doch Ruthie ist schlauer und stiehlt die Brieftaschen ihrer Brüder. Als Matt nach einigen Stunden Hunger bekommt, erpresst ihn Ruthie. Sie hat noch eine wunderbare Apfeltasche und Matt möchte unbedingt etwas davon abhaben. Also wählen die beiden Simon aus der Garage. Dieser muss nun auch ins Haus gehen und sich bei Annie und bei Mary entschuldigen. Auch ihm erzählt Mary die ganze Geschichte mit Wilson. Nun sind nur noch Ruthie und Matt im Apartment übrig geblieben. Mary hat derweil eingesehen, dass ihr Verhalten vom letzten Jahr einfach nur unverantwortlich war und sich negativ auf die ganze Familie ausgewirkt hat. Sie entschuldigt sich bei Lucy und Simon und begibt sich dann auf den Weg in die Garage, um sich mit Matt und Ruthie auszusprechen. Ruthie fällt Mary um den Hals und meint, dass sie nun das Besetzen der Garage aufgeben und das Apartment Mary überlassen werden. Matt stimmt ihr zu und die drei laufen die Treppe hinunter. Zuerst Mary, dann Matt und zum Schluss Ruthie. Doch Ruthie wäre nicht Ruthie, wenn nicht hinter allem ein Plan steckt: Sie lässt ihre älteren Geschwister die Treppe hinunterlaufen, schlägt dann die Tür hinter den beiden zu und sperrt sich selbst als Sieger des Spiels ein. Matt entschuldigt sich ebenfalls bei Annie.

Robbie soll sich bei Joys Vater vorstellen und hat große Angst davor. Doch das Treffen verläuft sehr gut. Anschließend gehen Robbie und Joy noch in einen Club. Joy hat ihren Auftritt und singt ihre Liebeslieder allein für Robbie. Am Abend besucht Eric Ruthie im Apartment. Ruthie meint zu ihm, dass sie sich bei Annie entschuldigen möchte, aber erst ins Haus zurückkehrt, wenn Robbie von seinem Date mit Joy zurückgekommen ist. Eric fragt Ruthie, ob sie glaubt, dass Joys und Robbies Beziehung eine Zukunft hat. Ruthie erwidert, dass sie sich sicher ist, dass die beiden bald heiraten werden und es dann im Hause Camden noch wesentlich interessanter wird.

Details zu dieser Episode

Englischer Titel:
Ay Carumba
Deutscher Titel:
Auf Freiersfüßen
Drehbuch:
Brenda Hampton
Regie:
Paul Snider
Gastdarsteller:
Joy Enriquez (Joy Reyes), Douglas Fisher (Butler), Miguel Sandoval (Ramon Reyes)
Anmerkungen:
Kein Eintrag vorhanden.
Ausstrahlung:
USA: 19.11.2001 (The WB), DE: 29.08.2002 (VOX)
Letzte Aktualisierung: 11. September 2023

Ähnliche Episoden

Eine himmlische Familie

Update: 11. September 2023

Annie macht sich Sorgen um ihre Mutter, da ihre Eltern ihren Besuch in Glenoak um eine Woche verschoben haben. Daher macht sie sich auf den Weg zu ihrem Elternhaus. Zunächst kann sie ihre Eltern nicht finden, doch dann bemerkt sie, dass es ihrer ...

Eine himmlische Familie

Update: 11. September 2023

Simons Freundin Georgia ist schwanger und Simon weiß nicht, wie er mit der Situation umgehen soll. Er hat einen Termin bei der Familienberatung gemacht, worüber sich Georgia aufregt. Sie meint, dass sie keine fremde Hilfe benötige. Simon geht ...