Zum Hauptinhalt springen

187/IX Der Besucher

Lucy ist wütend, da ihr strikte Bettruhe verordnet wurde und sie nichts erledigen darf. Mitten in der Nacht lässt sie ihren Frust an Kevin aus und ihr Gezeter ist im ganzen Haus zu hören, sodass die restlichen Familienmitglieder nicht schlafen können. Kurzerhand übernachten alle im Garagenapartment, wo sie am nächsten Morgen von Kevin geweckt werden. Ruthie ist der Meinung, dass Lucys Launen sie alle umbringen werden. Annie hat das Babyfon in der Küche aufgestellt, um jederzeit mit Lucy kommunizieren zu können. Die frustrierte Lucy bittet Eric, sich um ihre Teenagergruppe zu kümmern und dort eine Literaturliste auszuteilen. Sie möchte nicht, dass die Mädchen unter ihrer gesundheitlichen Verfassung leiden.

Kevin ist so übermüdet, dass er auf der Arbeit einschläft. Captain Michaels legt ihm nahe, Urlaub zu nehmen, damit er sich ausschlafen und sich um Lucy kümmern kann, doch Kevin sträubt sich dagegen, da er Lucys Nähe meiden möchte. Kevin will sich um Lucy kümmern, doch sie meint, dass es für ihn momentan keinen Platz gebe. Kurz darauf erfährt Kevin, dass Lucy auf dem College durchfallen wird, wenn sie ihre Hausarbeit nicht innerhalb einer Woche einreicht. Er will seiner Frau helfen, die Arbeit fertig zu schreiben, da er nicht möchte, dass Lucy ihr Lebensziel aus den Augen verliert. Letztendlich inszeniert Kevin sogar eine vorgezogene Abschlussfeier für Lucy.

Anzeige

Zwischen Ruthie und Martin herrscht erneut eine eiskalte Stimmung. In der Schule streiten sich die beiden und Ruthie sagt, dass Martin ein Idiot sei. Mac versucht Martin ins Gewissen zu reden, da ihm aufgefallen ist, dass Martin in letzter Zeit leicht reizbar ist. Beim Baseballtraining legt sich Martin mit einem Mitspieler an und wird von seinem Coach des Teams verwiesen. Martin meint daraufhin verbittert, dass er das Training ohnehin nicht brauche. Kurz darauf schlägt er seinen Mitspieler vor den Augen des Coachs nieder. Als Ruthie Wäsche in Martins Zimmer bringt, fällt ihr Blick auf Martins Laptop, auf dem sie etwas Schockierendes liest.

Später eröffnet sie Eric, dass Martins Vater länger als geplant im Irak bleiben muss und Martin sich daher so merkwürdig verhält. Martin sperrt sich gegen ein Gespräch mit Eric, da niemand ihm helfen kann. Eric bekommt kurz darauf überraschenden Besuch von dem Sänger Wayne Newton. Dieser ist gerade aus dem Nahen Osten zurückkehrt und hat eine Nachricht von Martins Vater. Wayne unterhält sich lange mit Martin und schafft es, seine Laune zu bessern. Ruthie und Martin vertragen sich wieder. Er entschuldigt sich sowohl bei den Camdens als auch bei seinem Coach für sein Verhalten, sodass er wieder ins Team aufgenommen wird.

Details zu dieser Episode

Englischer Titel:
Wayne’s World
Deutscher Titel:
Der Besucher
Drehbuch:
Sue Tenney
Regie:
Joel J. Feigenbaum
Gastdarsteller:
Lukas Behnken (Nick), Kevin Dunn (Coach), Christopher Michael (Captain Michaels), Wayne Newton (als sich selbst), Kyle Searles (Mac)
Anmerkungen:
David Gallagher (Simon Camden) und Barry Watson (Matt Camden) treten in dieser Folge nicht auf.
Ausstrahlung:
USA: 29.11.2004 (The WB), DE: 31.10.2005 (VOX)
Letzte Aktualisierung: 11. September 2023

Ähnliche Episoden

Eine himmlische Familie

Update: 11. September 2023

Annie ruft bei Rosina Glass an und meint, dass sie dringend mit ihr sprechen müsse. Rosina erfährt, dass ihre Tochter Sarah anscheinend ein Kind erwartet. Eric, welcher mit Matt zu Hause ankommt, wird sogleich mit der Angelegenheit konfrontiert. ...

Eine himmlische Familie

Update: 2. Juli 2024

Robbie lernt beim Basketballspielen mit seiner Kindergartengruppe ein Mädchen kennen, welches Mary zum Verwechseln ähnlich sieht. Nachdem er herausgefunden hat, dass sie Marie heißt, lädt er sie zu den Camdens ein. Als Eric und der Rest der ...