CCBot/2.0 (https://commoncrawl.org/faq/)

203/X Ein offenes Geheimnis

Aktuelle Bewertung:
Deine Bewertung:

Disclaimer: Wenn ich eine Bewertung dieses Artikels abgebe, akzeptiere die derzeit geltenden Datenschutzbestimmungen.

Nachdem Martin Lucy die Wahrheit über Sandys Schwangerschaft gesagt hat, will sie diese besuchen. Da die Familie Camden jedoch nichts davon erfahren soll, erzählt sie, sie würde Simon besuchen. Doch keiner ihrer misstrauischen Familienmitglieder will ihr glauben und so kommt es, dass Matt, der bei der Familie zu Besuch ist, Simon anruft, wodurch er herausfindet, dass der keine Ahnung hat, dass Lucy ihn besuchen will. Auch Eric glaubt, Simon habe ein Problem. Also machen sich Matt und Kevin gemeinsam und Eric allein auf den Weg zu Simons Campus, um Lucy nachzuspionieren. Während sie sich gegenseitig entdecken, sieht auch Lucy die drei bald und wird wütend. Sie sagt, dass sie als Hilfspastorin unterwegs ist und ihnen den Grund nicht sagen kann. Die drei sollen wieder nach Hause fahren, was sie auch tun, nachdem Lucy Annie um Unterstützung gebeten hat. Unterdessen erzählt Rose Simon, dass sie schon weiß, warum Lucy kommt – denn Sandy hat ihr erzählt, dass Martin Lucy von der Schwangerschaft berichtet hat. Simon macht sich Gedanken, dass Lucy zu unerfahren sein könnte, um in dieser Angelegenheit zu vermitteln.

Bei Lucys Gespräch mit Sandy öffnet diese sich ihr vollkommen und sagt, dass sie Martin dringend brauche. Lucy macht ihr klar, dass Martin zwar Verantwortung übernehmen und für das Kind da sein müsse, die beiden sich aber gar nicht kennen und sie daher nicht erwarten könne, dass sie einfach heiraten. Sie solle Martin etwas Zeit geben und dabei versuchen, zu lernen, auf eigenen Füßen zu stehen. Sie solle z. B. bei einer Freundin Unterstützung suchen, woraufhin Sandy Lucy klarmacht, dass Rose keine besonders gute Freundin für sie ist. Sie erzählt ihr auch von dem Verlobungsring für Rose, für den sich Simon schwer verschuldet hat, und Lucy ist außer sich. Als Lucy später zu Simon geht, versteckt der sich zunächst vor ihr. Das und die Tatsache, dass Simon nicht wollte, dass Sandy Eric von ihrer Schwangerschaft erzählt, lassen sie glauben, dass Simon Angst hat, Sandy könne Eric etwas über ihn erzählen, das er nicht wissen soll. Natürlich verneint Simon dies. Als Lucy gehen will, sucht Rose sie noch einmal auf. Sie reden über den Ring und weshalb die Familie Rose nicht leiden kann. Lucy macht ihr klar, dass sie sich Sorgen machen, da Rose solche Dinge von Simon verlange wie die Verschuldung durch den Ring, was sie an der Ehrlichkeit ihrer Liebe zweifeln lasse. Als Sandy dazukommt, verspricht Lucy Rose, sie noch einmal anzurufen. Sandy eröffnet Lucy danach eine neue Idee. Sie will ihren leiblichen Vater, den sie kaum kennt, kennenlernen, da sie auf seine Unterstützung hofft. Lucy bietet ihr an, sich bei ihm zu melden. Als sie dies später tut, antwortet der jedoch nicht. Er liegt im Bett und man sieht eine fast leere Bierflasche auf seinem Tisch.

Anzeige

Meredith wundert sich, dass Martin in letzter Zeit nie ans Telefon geht, wenn sie anruft, und auch nie sein Handy mitnimmt, wenn die beiden ausgehen. Sie beichtet Lucy, dass sie Angst hat, Martin könne eine andere Freundin haben. Ruthie glaubt das nicht und empfiehlt ihr, ihn einfach zu fragen. Doch Meredith will ihm nicht misstrauen und fragt, ob Ruthie nicht nachhaken könnte, da sie ihn schon besser kenne. Ruthie ahnt, dass Sandy dahintersteckt, doch Martin weicht ihr immer noch aus. Trotzdem erzählt sie ihm von Merediths Sorgen und Martin beschließt, mit ihr zu reden. Als die beiden sich später unterhalten, lässt Meredith eine Bemerkung fallen, dass sie nicht verstehen kann, wenn Leute Kinder bekommen, obwohl sie keine wollen. Das stimmt Martin nachdenklich und er will nach Hause. Doch dann reden die beiden doch noch über die Sache und Martin sagt, dass er vor Meredith einige Dates hatte, die „nichts Ernstes“ waren, aber bei ihr sei es anders. Meredith hakt nach und findet schließlich heraus, dass Martin bereits mit einem anderen Mädchen Sex hatte. Sie vermutet, dass dieses Mädchen der Grund sei, aus dem Martin nicht mehr telefonisch erreichbar sei, und wird wütend. Martin schwört jedoch, dass er sie nicht mehr treffe und das auch nicht wolle. Die beiden vertragen und küssen sich. Danach gesteht Martin Meredith sogar, dass er sie liebe, und Meredith ist überglücklich.

Als Eric wieder zu Hause ist, erzählt er Annie, dass Sandy schwanger ist. Auch Matt hat das gesehen und die beiden Eltern und er und Kevin überlegen getrennt voneinander, wer der Vater sein könnte. Sie sind sich einig, dass Simon nicht infrage kommt. Annie und Eric vermuten offensichtlich auch Martin, weshalb Eric ihn, als er später nach Lucy sucht, nach seinem Befinden ausfragt. Doch Martin windet sich geschickt heraus und geht wieder. Ruthie kommt dazu und sagt, dass sie vermutet, Martin wolle Lucy nur erzählen, dass er Meredith gesagt hat, dass er sie liebt, da er vorher mit Lucy auch über sie geredet hat. Sie hat außerdem beschlossen, dass sie niemals mit Martin ausgehen will, um ihre gute Freundschaft nicht zu riskieren. Eric ist stolz auf sie. Matt und Annie beschließen, dem Vater von Sandys Kind Zeit zu geben, um sich selbst zu offenbaren. Als Lucy nach Hause kommt, befragt Eric sie, doch Lucy glaubt, es sei nicht richtig, ihrer Familie davon zu erzählen. Sie fühlt sich außerdem überfordert damit, anderen Menschen bei so wichtigen Lebensentscheidungen zu helfen, doch Eric macht ihr Mut. Sie soll Gott um Hilfe bitten und ihr Möglichstes tun.

Details zu dieser Episode

Englischer Titel:
The Rat’s Out of the Bag
Deutscher Titel:
Ein offenes Geheimnis
Drehbuch:
Brenda Hampton & Jeffrey Rodgers
Regie:
Joel J. Feigenbaum
Gastdarsteller:
Barry Watson (Matt Camden)
Anmerkungen:
Kein Eintrag vorhanden.
Ausstrahlung:
USA: 17.10.2005 (The WB), DE: 17.10.2006 (VOX)
Letzte Aktualisierung: 11. September 2023

Ähnliche Episoden

Eine himmlische Familie

Update: 11. September 2023

Ein Mann aus Erics Gemeinde stellt Matt ein. Der Mann und seine Frau haben einen kranken Sohn namens Steve. Eric glaubt, dass Matt nicht mit kranken Kindern umgehen kann. Matt will ihm jedoch das Gegenteil beweisen und freundet sich mit Steve an. ...

Eine himmlische Familie

Update: 11. September 2023

Das große Familientreffen steht an. Die Camdens wurden von Familie Glass, Sarahs Eltern, zum Essen eingeladen – doch nicht zu einem normalen Essen, sondern zum Schabbat, einem wichtigen Fest für alle Juden. Matt und Sarah möchten das Essen am ...