Zum Hauptinhalt springen

235/XI Unerwartete Gäste

Der Valentinstag steht vor der Tür und Ruthie möchte aller Welt beweisen, dass sie und T-Bone eine ernste Beziehung führen. Daher schlägt sie T-Bone vor, dass sie sich tätowieren lassen sollten. T-Bone ist unsicher und Margaret warnt Ruthie, dass sie diesen Schritt nicht wagen sollte. Ruthie ist ärgerlich, dass T-Bone zwar gern mit ihr schlafen möchte, aber kein Tattoo mit ihrem Namen auf seinem Körper haben will. Schließlich lassen sich beide ein Tattoo stechen und leiden anschließend unter Kreislaufschwäche. T-Bone bricht sogar vor Macs und Margarets Augen ohnmächtig zusammen.

Als die beiden Jugendlichen am nächsten Tag einander ihre Tattoos präsentieren, zeigt Ruthie ihrem Freund ihr großes Tattoo, welches am unteren Rücken platziert ist. Danach ist T-Bone an der Reihe, der nach einigem Zögern ein klitzekleines Tattoo auf seinem Knöchel enthüllt. Ruthie ist sprachlos. Sandy trifft sich derweil mit dem Arzt Jonathan Sanderson, den sie einst in der Betreuungsgruppe für junge Mütter traf. Martin taucht jedoch auf und stört das Date. Dennoch verabschiedet sich Jonathan bei Sandy mit einem Kuss und möchte sie erneut treffen.

Anzeige

Erics Eltern John und Ruth tauchen überraschend in Glenoak auf. Eric möchte sich der Situation am liebsten entziehen, da er Angst hat, dass sie über seinen Gesundheitszustand Bescheid wissen. Bald stellt sich heraus, dass Lucy den beiden von Erics Herzinfarkt erzählt hat, woraufhin Lucy und Kevin regelrecht aus der Stadt flüchten. Sie geben vor, Simon bei einem großen Problem helfen zu müssen. Ruth und John ahnen jedoch, dass die ganze Geschichte gelogen ist, da auch Eric zuvor Andeutungen machte, dass Simon seine Hilfe brauche.

Bald stellt sich heraus, dass George, Ruths und Johns Adoptivsohn, in einer Krise steckt, da ihm eine Frau das Herz gebrochen hat. Ruth und John eröffnen dem Rest der Camdens, dass sie vorhaben, bald nach Glenoak zu umzusiedeln. Mac, Margaret und Jane beziehen währenddessen ihre eigene Wohnung. Jane erhält kurz darauf einen Brief, in dem sich ihre Scheidungspapiere befinden. Als sie, Margaret und Mac Ruth und John im Haus der Camdens begegnen, hat Ruth das Gefühl, dass sie Jane schon einmal gesehen hat. Wie sich nur wenige Sekunden später herausstellt, ist Jane die Ehefrau von George!

Details zu dieser Episode

Englischer Titel:
Tit for Tat
Deutscher Titel:
Unerwartete Gäste
Drehbuch:
Chris Olsen & Jeff Olsen
Regie:
Lindsley Parsons III
Gastdarsteller:
Peter Graves (John Camden), Colton James (T-Bone), Andréa Morris (Margaret), Barbara Rush (Ruth Camden), Kyle Searles (Mac), Sarah Wright (Jane), Nick Zano (Dr. Jonathan Sanderson)
Anmerkungen:
Kein Eintrag vorhanden.
Ausstrahlung:
USA: 11.02.2007 (The CW), DE: 31.10.2007 (VOX)
Letzte Aktualisierung: 11. September 2023

Ähnliche Episoden

Eine himmlische Familie

Update: 20. Mai 2024

Am Valentinstag liegt Annie im Krankenhaus in den Wehen. Während Matt, Mary, Lucy, Simon und Ruthie angespannt auf Neuigkeiten warten, befindet sich Eric bei Annie und versucht, seine Frau zu unterstützen. Als es ernst wird, schlägt der ...

Eine himmlische Familie

Update: 13. April 2024

Seitdem sie sich von Wilson getrennt hat, hatte Mary kein Date mehr. Sie möchte mit Brian, einem Freund von Matt, ausgehen und zwingt Matt, diesen zu fragen, ob er sich mit ihr treffen will. Da Brian Mary nicht attraktiv findet, besticht Matt ihn ...