Zum Hauptinhalt springen

181/IX Trau Dich!

Baileys und Bens Hochzeit steht kurz bevor. Bailey möchte weiterhin keine große Sache aus der Zeremonie machen. Callie bekommt mit, dass Bailey große Zweifel an der Hochzeit hegt, und erlaubt sich einen Spaß mit ihr, indem sie ihr rät, Ben vor dem Altar stehen zu lassen. Um Bailey vom Hochzeitsstress abzulenken, ermöglichen Ben und Dr. Webber ihr wenige Stunden vor der Trauung eine Gallenblasen-OP. Anschließend versucht Dr. Webber Bailey einige ihrer Zweifel an der Hochzeit zu nehmen.

Alex lässt Jo eine schwierige Magen-OP an einem kleinen Jungen durchführen, was die anderen Assistenzärzte zu der Annahme veranlasst, dass Alex sich in Jo verknallt hat. Natürlich unterläuft Jo während der Operation ein schwerwiegender Fehler. Da ihre Hände anschließend zu sehr zittern, verweist Alex sie des OP-Saals. Jo beschwert sich anschließend bei Arizona, dass Alex sie absichtlich ins Messer laufen ließ. Alex verteidigt sich Arizona gegenüber, dass er seine Assistenzärzte lediglich herausfordern wollte, damit sie bessere Leistungen erbringen. Arizona kontert, dass die Misserfolge seiner Assistenzärzte immer auf ihn zurückfallen. Alex lässt seinen Frust an Jo aus und meint, dass er sie von nun an nicht mehr mit Samthandschuhen anfassen wird.

April möchte nicht zu Baileys Hochzeit gehen, da ihr nach der Trennung von Jackson nicht der Sinn nach Romantik steht. Zudem befürchtet sie, dass es zu einer peinlichen Situation kommen könnte, wenn sie und Jackson in der Kirche aufeinandertreffen. Da Bailey jedoch erwartet, dass sie kommt, schlägt April Jackson vor, eine andere Frau als Date mitzubringen. Kurzerhand verkuppelt sie ihn mit Stephanie. Jackson wiederum findet, dass April mit Shane zur Hochzeit gehen sollte. Da Alex ebenfalls kein Date hat, möchte Jackson, dass Stephanie eine ihrer Freundinnen mitbringt, damit sie zu viert zur Hochzeit gehen können. Dummerweise fragt Stephanie ausgerechnet Jo. Alex und Jo machen gute Miene zum bösen Spiel, als sie einander gegenüberstehen. Während Jackson und Stephanie sich blendend verstehen, haben sich April und Shane nichts zu sagen.

Anzeige

Owen treibt die Scheidung von Cristina voran, was sie mit Schrecken zur Kenntnis nimmt. Sie lässt sich jedoch vor Owen nichts anmerken und gibt vor, mit der Entscheidung einverstanden zu sein. Als Cristina später von Meredith erfährt, dass Owen sich offensichtlich nur scheiden lassen will, damit Cristina und die anderen Ärzte bessere Chancen mit ihrer Klage gegen das Krankenhaus haben, ist sie verunsichert. Nach einer gemeinsamen OP stellt Cristina Owen zur Rede, woraufhin er verlauten lässt, dass er sich die Schuld am Flugzeugabsturz gibt, da er die Fluggesellschaft ausgewählt hatte. Als sie ihm dann offenbart, dass sie eigentlich vorgehabt hatte, einen Neuanfang zu wagen, küssen sich Owen und Cristina leidenschaftlich.

Obwohl sie und Callie Baileys Brautjungfern sein sollen, will Arizona ebenfalls nicht zur Hochzeit gehen, da sie aufgrund ihrer Prothese nicht in High Heels erscheinen möchte. Callie versucht ihr Mut zu machen und meint, dass sie auch in flachen Schuhen wunderschön aussehen werde. Zunächst sträubt sich Arizona, doch als sie bemerkt, wie sehr auch Callie schon seit Monaten unter der gesamten Situation leidet, reißt sie sich zusammen.

Dereks Schwester Lizzie erklärt sich ohne Umschweife bereit, Derek einen Nerv aus ihrer Wade zu spenden, damit dieser in Dereks lädierte Hand eingepflanzt werden kann. Derek ist weiterhin strikt gegen diesen Eingriff. Eigentlich ist Lizzie nur nach Seattle gekommen, um die kleine Zola zu sehen, doch Meredith erfindet Ausreden, damit sie das Kind nicht zu Gesicht bekommt. Die schwangere Meredith hat Angst, schon wieder eine Fehlgeburt zu erleiden, und will daher niemandem etwas von ihrer Schwangerschaft erzählen – nicht einmal ihrer besten Freundin Cristina. Lizzie beklagt sich bei Meredith darüber, dass diese Derek und Zola von der Familie Shepherd abschottet. Meredith, die aufgrund ihrer eigenen Vergangenheit Probleme mit familiärer Nähe hat, entzieht sich der Situation. Da Lizzies Waden zu kurz sind, müssen die Ärzte aus beiden Beinen Nerven entnehmen. Die OP verläuft schließlich ohne Komplikationen. Aus Dankbarkeit springt Meredith über ihren Schatten und weiht Lizzie in ihre Schwangerschaft ein.

Anzeige

Dr. Webber holt Bailey mit einer großen Limousine ab, damit sie in Ruhe zum Hotel fahren können, in dem die Trauung stattfinden wird. Unterwegs erhält Webber einen schockierenden Anruf: Seine Frau Adele wurde in die Notaufnahme des "Seattle Grace Mercy West Hospital" eingeliefert! Bailey entscheidet, dass sie sofort zum Krankenhaus zurückfahren müssen. Dort angekommen erfahren die beiden, dass Adele Blut spuckt und bereits anderthalb Liter verloren hat. Eine Not-OP ist dringend erforderlich. Bailey beschließt, den Eingriff durchzuführen. Währenddessen wartet die Hochzeitsgesellschaft vergeblich auf Baileys Erscheinen. Als Callie erwähnt, dass Bailey schon den ganzen Tag über äußerst nervös gewesen sei, muss Ben befürchten, dass seine Braut kalte Füße bekommen hat…

Details zu dieser Episode

Englischer Titel:
Run, Baby, Run
Deutscher Titel:
Trau Dich!
Drehbuch:
Debra Cahn
Regie:
Rob Corn
Gastdarsteller:
Wren T. Brown (Michael), Neve Campbell (Dr. Lizzie Shepherd), Gaius Charles (Dr. Shane Ross), Loretta Devine (Adele Webber), Tessa Ferrer (Dr. Leah Murphy), Jason George (Dr. Ben Warren), Jerrika Hinton (Dr. Stephanie Edwards), Camilla Luddington (Dr. Jo Wilson), Tina Majorino (Dr. Heather Brooks)
Anmerkungen:
Kein Eintrag vorhanden.
Ausstrahlung:
USA: 13.12.2012 (ABC), DE: 06.03.2013 (Pro7)
Letzte Aktualisierung: 15. September 2021

Ähnliche Episoden

Grey's Anatomy

Update: 15. September 2021

Grey's Anatomy

Update: 15. September 2021

Die Weihnachtszeit reißt Izzie endlich aus ihrer Lethargie. Da halten Meredith und George, die Weihnachten eigentlich hassen, sie auch nicht davon ab, das Haus überaus festlich zu dekorieren. Dr. Burke versucht Cristina in Feiertagsstimmung zu ...