81/V Die Flut

Aktuelle Bewertung:
Deine Bewertung:

Wenn ich eine Bewertung dieses Artikels abgebe, akzeptiere die derzeit geltenden Datenschutzbestimmungen.

Richard eröffnet der Belegschaft des „Seattle Grace Hospital“, dass im Krankenhaus ab sofort neue Regeln gelten. Diese beinhalten u. a., dass die auszubildenden Ärzte sich kein Spezialgebiet mehr aussuchen dürfen. Außerdem sollen persönliche Präferenzen in den Hintergrund treten und alle Assistenzärzte von den Oberärzten gleich behandelt werden. Weiterhin verlangt Richard, dass die Ärzte die nötige Distanz zu ihren Patienten bewahren, diese aber dennoch rücksichtsvoll und angemessen behandeln. Zu guter Letzt bittet Richard die Oberärzte, ihr Wissen mit Enthusiasmus an die ihnen unterstellten Ärzte weiterzugeben. Meredith bricht die Therapie bei Dr. Wyatt ab, da sie der Meinung ist, diese nicht mehr zu benötigen. Dr. Wyatt sieht dies natürlich ganz anders. Da Derek nun bei Meredith wohnt, möchte er, dass ihre Mitbewohner Alex und Izzie schnellstmöglich ausziehen. Meredith kann sich mit dem Gedanken jedoch nicht anfreunden und fragt Cristina um Rat, die daraufhin zwischen die Fronten gerät, da Derek sie ebenfalls um ihre Meinung bittet.

Um zu verhindern, dass sie bald auf der Straße sitzt, sucht sich Izzie eine neue Bleibe und wird auch bald fündig, als sie eine Wohnungsannonce am Schwarzen Brett des „Seattle Grace Hospital“ entdeckt. Da sie sich die Miete allerdings allein nicht leisten kann, möchte sie mit Alex zusammenziehen. Dieser lehnt das Angebot jedoch ab. Daraufhin erzählt Izzie Cristina von der Wohnung, in der Hoffnung, diese würde ihre Mitbewohnerin werden. Cristina fasst dies jedoch falsch auf und plant, gemeinsam mit Callie in die neue Wohnung zu ziehen, damit sie Burkes Apartment und die damit verbundenen Erinnerungen hinter sich lassen kann. Als Izzie davon erfährt, ist sie enttäuscht und wütend. Auch zwischen Erica und Callie kommt es zu Reibereien, da Erica nicht nachvollziehen kann, weshalb Callie ausgerechnet Mark von ihrer Beziehung erzählt hat.

Unterdessen möchte George seine Abschlussprüfung wiederholen. Doch dazu kommt es vorerst nicht, da nach einem Rohrbruch ein gewaltiger Wasserschaden im „Seattle Grace Hospital“ zutage tritt. Miranda fände es besser, wenn sie alle chirurgischen Patienten in umliegende Krankenhäuser verlegen lassen würden, doch Richard hält dies für unnötig und behauptet, dass er alles unter Kontrolle habe. Doch nach und nach tropft es an immer mehr Stellen durch die Decke und Richard muss handeln. Er bittet George, ihm einige administrative Aufgaben abzunehmen, woraufhin dieser freiwillig auf seine Prüfung verzichtet. Alex behandelt den 47-jährigen Jack O’Brien, welcher das Gefühl hat, seit geraumer Zeit vom Pech verfolgt zu sein. Dementsprechend hat er auch keinen Lebenswillen mehr. Alex versucht ihm Mut zu machen und meint, dass es immer etwas gebe, für das es sich zu leben lohnt. Während er diese Worte ausspricht, richtet Alex seinen Blick auf Izzie, die am anderen Ende des Raumes steht.

Während sich Meredith um die Krebspatientin Shelly kümmert, beschäftigen sich Cristina, Derek und Lexie mit einem älteren Mann namens Barry, welcher seit sieben Jahren von einem undefinierbaren Schmerz geplagt wird. Lexie glaubt, eine mögliche Ursache gefunden zu haben, und bittet Mark, ein ENT an Barry durchzuführen. Dadurch kommt schließlich heraus, dass der Schmerz durch einen entzündeten Nerv in Barrys Nase ausgelöst wurde. Mark gibt Lexie daraufhin die einmalige Chance, ihm bei der OP zu assistieren, doch Lexie lehnt ab, da sie stattdessen lieber George zur Hand gehen möchte. Dies kann Mark nicht nachvollziehen. Während Erica und Alex Jack operieren, bricht plötzlich die Decke über ihnen ein. Für Jack ist dies jedoch Glück im Unglück, da die Ärzte dadurch einen Tumor in seiner Bauchhöhle entdecken, den sie somit frühzeitig entfernen können. Als Meredith am Abend nach Hause kommt, eröffnet sie Derek, dass Alex und Izzie nicht ausziehen werden, da die beiden mittlerweile eine Art Familienersatz für sie geworden sind. Derek akzeptiert ihre Entscheidung. Währenddessen sorgt Richard eigenhändig dafür, dass George seine Abschlussprüfung doch noch ablegen kann.

Details zu dieser Episode

Englischer Titel:
Here Comes the Flood
Deutscher Titel:
Die Flut
Drehbuch:
Krista Vernoff
Regie:
Michael Pressman
Gastdarsteller:
Amy Madigan (Dr. Wyatt), Suzy Nakamura (Jenn), Jim Ortlieb (Jack O’Brien), Samantha Quan (Shelly), Daniel J. Travanti (Barry)
Anmerkungen:
Kein Eintrag vorhanden.
Ausstrahlung:
USA: 09.10.2008 (ABC), DE: 22.04.2009 (Pro7)
Letzte Aktualisierung: 15. September 2021

Ähnliche Episoden

Grey's Anatomy

Update: 15. September 2021

Es ist mitten in der Nacht und Owen wird von Schlaflosigkeit geplagt. Er macht im Wohnzimmer Fitnessübungen, isst und trinkt etwas. Kurz bevor der Wecker klingelt, legt er sich wieder zu Cristina ins Bett, um schließlich mit ihr gemeinsam aufzusteh...

Grey's Anatomy

Update: 15. September 2021

...