Zum Hauptinhalt springen

28/I Wie tief kann man noch sinken?

Damit Richter Moore ihr das alleinige Sorgerecht für Daniel zuspricht, erpresst Grayson ihn mit pikanten Fotos von seinem Intermezzo mit Carrie. Dem Richter bleibt daraufhin nichts anderes übrig, als auf die Erpressung einzugehen. Adam und Monique fallen aus allen Wolken, als das Urteil verkündet wird. Carrie durchschaut das Ausmaß von Graysons Intrige und zwingt den Richter dazu, das Urteil zu revidieren. Grayson ist am Boden zerstört, als sie Daniel Adam und Monique überlassen muss. Sie ahnt jedoch, dass Carrie etwas mit der Angelegenheit zu tun hatte. Schließlich telefoniert Grayson mit einer mysteriösen Person. In dem Gespräch lässt Grayson verlauten, dass sie einen Anschlag plant!

Craig erzählt Julie, dass Anna ihn geküsst hat. Wütend geht Julie auf ihre Stiefschwester los, doch Brian trennt die beiden. Julie warnt Cynthia vor Anna. Bald beschleicht Cynthia das Gefühl, dass Brian sich tatsächlich zu Anna hingezogen fühlt. Später will Anna Julies Rolle in der Verfilmung von „Skin Deep“ spielen und verführt kurzerhand den Castingdirektor. Als dies ans Tageslicht kommt, setzt Craig Anna vor die Tür. Daraufhin kommt sie ausgerechnet bei Brian unter. Cynthia ahnt von alledem nichts.

Anzeige

Joans Mann warnt Eric, dass Joan bei der Scheidung keinen Cent von ihm bekommen wird, wenn Eric sich nicht von ihr trennt. Um Joans Zukunft nicht aufs Spiel zu setzen, geht Eric auf die Forderung ein. Er dankt Joan dafür, dass sie sein Leben verändert hat.

Ben möchte sich nicht mehr um Sarah kümmern und verlangt, dass Grayson sich endlich an ihre Abmachung hält: Er will endlich seinen eigenen Nachtclub besitzen. Grayson lässt ihn jedoch auflaufen. Hillary hat Sarah derweil auf Drogen überprüfen lassen und hält ihr ihren Missbrauch vor. Sarah will davon jedoch nichts hören. Im Rausch gibt sie Ben einen Scheck, damit er seinen eigenen Nachtclub kaufen kann.

Anzeige

Am nächsten Tag kann sich Sarah jedoch an nichts mehr erinnern. Aufgrund ihrer Eskapaden feuert Hillary Sarah. Sie erscheint in Bens neuem Nachtclub, bei dem es sich um ein Striplokal handelt, und zieht sich auf der Bühne aus. Als sie danach von einem Kunden belästigt wird, entsteht eine wilde Prügelei und Ben und Sarah werden verhaftet. Hillary kümmert sich um Sarah und bittet sie inständig, Grayson aufgrund ihrer Drogengeschäfte anzuzeigen. Als Grayson von Sarahs Vorhaben erfährt, versucht sie Ben die Schuld in die Schuhe zu schieben, doch Hillary glaubt ihr kein Wort. Sie will Grayson endlich ans Messer liefern und nimmt dafür sogar den Untergang von „Models Inc.“ in Kauf.

Details zu dieser Episode

Englischer Titel:
Exposure
Deutscher Titel:
Wie tief kann man noch sinken?
Drehbuch:
John Eisendrath
Regie:
Les Sheldon
Gastdarsteller:
Lisa Akey (Anna Jacobs), Don Michael Paul (Craig Bodi), Terrence E. McNally (Richter Moore), Lonnie Schuyler (Ben Singer), Bruce Thomas (Trevor Winslow), James Wilder (Adam Louder), Caroline Williams (Leslie Newcomb), Kim Zimmer (Joan)
Anmerkungen:
Kein Eintrag vorhanden.
Ausstrahlung:
USA: 27.02.1995 (FOX), DE: 06.08.1997 (RTL)
Letzte Aktualisierung: 11. September 2023

Ähnliche Episoden

Models Inc.

Update: 11. September 2023

Nach dem Mordanschlag wird David schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht. Julie macht sich große Sorgen und kann mithilfe der Lüge, Davids Verlobte zu sein, als Einzige an sein Krankenbett durchdringen. Sie verspricht David, dass alles wieder gut ...

Models Inc.

Update: 11. September 2023

Monique vermutet weiterhin, dass Julie es auf Adam abgesehen hat. Um Monique den Wind aus den Segeln zu nehmen, behauptet Julie kurzerhand, dass sie nun fest mit Craig zusammen sei. Diese Neuigkeit spricht sich im Strandhaus natürlich schnell rum. ...