CCBot/2.0 (https://commoncrawl.org/faq/)

68/III Endlich erwachsen

Aktuelle Bewertung:
Deine Bewertung:

Disclaimer: Wenn ich eine Bewertung dieses Artikels abgebe, akzeptiere die derzeit geltenden Datenschutzbestimmungen.

Ryan wird 18 und will seinen Geburtstag am liebsten einfach ignorieren. Doch er hat keine Chance gegen den übermütigen Seth, der sich sofort daran macht, eine Geburtstagsparty für ihn zu planen. Unterdessen gehen sich Ryan und Marissa ungeschickt aus dem Weg, obwohl beide insgeheim lieber wieder Kontakt miteinander hätten. Kirsten möchte an Ryans Geburtstag wenigstens ein Familienmitglied zu Gast haben, weshalb Sandy versucht, Ryans Mutter Dawn ausfindig zu machen. Summer will Marissa von der Beziehung ihrer Eltern erzählen, als die Ryan erblickt und nervös davonstürmt. Summer ist genervt von dem Durcheinander zwischen Marissa und Ryan und fordert Seth auf, einen Plan zu entwickeln, wie sie die beiden entweder wieder zusammenkriegen oder den beiden helfen, schnellstmöglich übereinander hinwegzukommen. Sie ist zu beschäftigt mit der Beziehung von Neil und Julie, um sich selbst darum zu kümmern. Neil und Julie beschließen unterdessen, ihre Beziehung öffentlich zu machen. Doch als Julie Neil darauf anspricht, wie die Ernsthaftigkeit ihrer Beziehung wohl aussieht, falls eine ihrer Töchter das fragen sollte, weiß der auch keine rechte Antwort. Doch glücklicherweise klingelt im rechten Moment sein Handy und er muss weg.

Seth hat den „Bait Shop“ für Ryans Geburtstag reserviert und dafür Einladungen drucken lassen. Ryan möchte eine für Sadie und Seth konfrontiert ihn mit einer weiteren für Marissa. Dadurch soll er eine baldige Entscheidung herbeiführen: Entweder er lädt Marissa ein, was gleichzeitig ein Schritt in ihre Richtung und quasi ein „Ja“ zu ihrer Beziehung wäre, oder er lässt es, wodurch er ihr signalisiert, dass er endgültig über sie hinweg ist. Ryan ist unentschlossen. Als er Sadie ihre Einladung überreicht, muss diese jedoch absagen, da sie an diesem Tag einen Freund in Los Angeles treffen muss. Dann findet sie Marissas Einladung und Ryan erzählt ihr von seinem Dilemma. Sie stimmt ihm zu, dass er so bald wie möglich eine Entscheidung treffen muss. Seth nimmt einen Umschlag für Summers Vater entgegen, den Summer sofort eigenwillig öffnet. Darin findet sie Tickets für eine Liebeskreuzfahrt nach Cabo San Lucas. Summer ist besorgt, denn ihr Vater hat sowohl ihrer Mutter als auch dem „Stiefmonster“ auf einer Kreuzfahrt schon nach kurzer Zeit einen Antrag gemacht. Deshalb befürchtet Summer nun, dass dasselbe mit Julie passieren wird. Als sie Julie kurze Zeit später allein in der Villa der Roberts überrascht, konfrontiert sie diese mit den Tickets und gesteht ihr, dass sie von der Beziehung weiß. Julie ist hin und weg, dass Neil gerade in diesem schwierigen Moment ihrer Beziehung eine romantische Kreuzfahrt plant, und beschwichtigt Summers Befürchtungen, dass eine Verlobung ins Haus stehen könnte. Davon seien die beiden weit entfernt. Da Summer inzwischen von ihnen weiß, kann Julie endlich auch Marissa Bescheid sagen. Die ist zwar überrascht, freut sich jedoch für ihre Mutter.

Anzeige

Summer besucht Marissa im Wohnwagen, wo diese gerade ein Geburtstagsgeschenk für Ryan zusammenstellt: Eine Wiederauflage des „Model Home Mix“, der damals im Musterhaus verbrannt ist. Summer ist beeindruckt von der romantischen Geste und lädt Marissa kurzerhand zu Ryans Geburtstagsparty im „Bait Shop“ ein. Doch Marissa ist klar, dass sie nur dort erscheinen kann, wenn Ryan selbst entscheidet, sie einzuladen. Sandy hat unterdessen Dawn, Ryans Mutter, in Albuquerque, New Mexico, ausgemacht, wo sie im dort ansässigen Gefängnis sitzt. Er sucht sie auf, tätigt ein paar kurze Anrufe und erreicht, dass sie entlassen wird – unter den Auflagen, dass sie sofort einen Drogenentzug macht und ihre Schulden durch ungedeckte Schecks begleicht, was Sandy jedoch schon für sie erledigt hat. Als Gegenleistung verlangt er jedoch, dass sie zu Ryans Geburtstagsfeier kommt. Dawn ist unschlüssig, sagt aber zu. Sie will jedoch erst noch eine Dusche im Hotel nehmen. Diese Gelegenheit nutzt sie, um unbeobachtet zu verschwinden und Sandy nur einen Brief für Ryan zu hinterlassen.

Volchok verfolgt Marissa auf Schritt und Tritt und sucht ihre Nähe. Sie begegnet ihm erneut am Pier, als Matt sich dort mit ihr trifft, um ihr zu berichten, dass die Polizei den Verdacht gegen sie fallen gelassen hat. Als ein Polizist dazukommt, will der Volchoks Ausweis sehen, was Volchok sichtlich ärgert. Marissa sucht ihn später auf der Arbeit auf, um sich bei ihm zu entschuldigen. Er arbeitet bei einer Baufirma, die dabei ist, das Musterhaus, das Ryan vor zwei Jahren versehentlich in Brand gesetzt hat, wiederzuerrichten. Die Erinnerungen holen sie ein und sie stürzt die Treppe herunter. Volchok bringt sie ins Krankenhaus und später auch nach Hause, wo er sich ihr gegenüber ein bisschen öffnet und ihr auch seine Telefonnummer hinterlässt.

Anzeige

Sadie gibt Ryan sein Geburtstagsgeschenk und er eröffnet ihr seine Entscheidung, dass er Marissa nun doch nicht zur Feier eingeladen hat. Daraufhin gesteht sie ihm, dass der Freund, den sie trifft, die Beziehung war, die sie hatte, bevor sie nach Newport kam. Sie muss sich entscheiden, ob sie diese Beziehung weiterverfolgen oder aufgeben will. Kirsten erfährt unterdessen, dass Ryan Marissa nicht eingeladen hat. Sie hat kein Problem damit, will jedoch, dass er es ihr persönlich sagt. Als er zum Wohnwagen kommt, ist Marissa nicht da. Er findet allerdings den „Model Home Mix“ und erinnert sich beim Hören an alte Zeiten. Er lässt ihr nun doch eine Einladung da, die Marissa später auch findet, nachdem Volchok gegangen ist. Als sie jedoch mit ihrem Geschenk zum „Bait Shop“ geht, sieht sie Ryan am Pier, der gerade den Brief seiner Mutter liest. Marissa geht daraufhin wieder nach Hause. Gerade in dem Moment taucht Sadie auf und sagt Ryan, dass sie ihrem Freund abgesagt hat.

Julie spricht Neil auf die Kreuzfahrt an. Diese hatte er eigentlich für sich und das „Stiefmonster“ als letzte Rettungsaktion ihrer Ehe geplant. Er lässt Julie jedoch in dem Glauben, dass er die Fahrt für sie beide geplant habe, und sieht es selbst als Wink des Schicksals, dass die Tickets gerade in dem Moment angekommen sind, als ihre Beziehung den Wink brauchte. Als er und Julie später am Abend aufbrechen, sieht man, dass Neil einen Ring in der Hand hält und einpackt. Offensichtlich handelt es sich dabei um einen Verlobungsring, mit dem er seiner Noch-Ehefrau eigentlich einen zweiten Antrag machen wollte. Während Ryan seinen Geburtstag feiert und mit Sadie tanzt, trifft sich Marissa am Strand mit Volchok und die beiden betrinken sich.

Details zu dieser Episode

Englischer Titel:
The Journey
Deutscher Titel:
Endlich erwachsen
Drehbuch:
John Stephens
Regie:
Roxann Dawson
Gastdarsteller:
Daphne Ashbrook (Dawn Atwood), Cam Gigandet (Kevin Volchok), Jeff Hephner (Matt Ramsey), Michael Nouri (Dr. Neil Roberts), Nikki Reed (Sadie Campbell)
Anmerkungen:
Kein Eintrag vorhanden.
Ausstrahlung:
USA: 16.03.2006 (FOX), DE: 02.09.2006 (Pro7)
Letzte Aktualisierung: 11. September 2023

Ähnliche Episoden

O.C., California

Update: 11. September 2023

Ryan spricht nicht mehr mit Seth, und auch mit Kirsten und Sandy redet er nur das Nötigste. Kirsten macht den beiden klar, dass Thanksgiving vor der Tür steht und sie nicht akzeptiert, dass sie sich so anfeinden. Sie schickt die beiden gemeinsam ...

O.C., California

Update: 11. September 2023

Da er den Cohens nicht länger auf der Tasche liegen will, sucht sich Ryan eine Stelle als Aushilfe im „Crab Shack“, einem Bistro am Pier, um sein eigenes Geld zu verdienen. Derweil ziehen die Frauen aus Newport Beach über die Coopers ...