84/IV Aliens

Aktuelle Bewertung:
Deine Bewertung:

Wenn ich eine Bewertung dieses Artikels abgebe, akzeptiere die derzeit geltenden Datenschutzbestimmungen.

Zu Beginn sieht man eine Szene, in der sich Summer und Taylor auf einer öffentlichen Toilette befinden und auf das Ergebnis eines Schwangerschaftstests warten, während Ryan sich draußen Gedanken macht, was die Mädchen so lange machen, und Seth ausfragt, der mehr zu wissen scheint als er. Kurz bevor das Ergebnis gelüftet wird, setzt die Handlung sieben Stunden zuvor ein. Ryan schmiedet für Silvester Pläne mit Taylor. Er will sie mit einem Roadtrip nach Las Vegas überraschen. Seth auf der anderen Seite hat keine Pläne mit Summer. Er will einen Abend wie viele andere mit ihr verbringen und freut sich schon sehr darauf. Summer hingegen hat keine Lust darauf. Während sie mit Taylor spricht, die ihrerseits eine Überraschung für Ryan in Form von Dessous hat, scheint sie mit den Gedanken woanders zu sein. Als Taylor Ryan sein Geschenk überreicht, zeigt der sich überrascht, aber auch erfreut. Als Seth Summer sein Geschenk überreicht, ist die genervt und macht ihm klar, dass sie nicht länger seinen Babysitter spielen will.

Später im Bad findet Taylor heraus, dass Summers Periode überfällig ist, und schlägt ihr vor, einen Schwangerschaftstest zu machen. Die will sich jedoch lieber vor der Wahrheit verstecken und glaubt, dass sie nicht schwanger sei. Unterdessen kommt Seth auf die Idee, Summer dadurch zu überraschen, dass er sich an Ryans Roadtrip anhängt und mit Summer auch nach Las Vegas fährt. Ryan ist zwar wenig begeistert, stimmt jedoch schließlich zu. Als Seth Summer damit überrascht, sieht die das als willkommene Gelegenheit, Taylors Druck zu entkommen. Im Auto macht Taylor dann weitere Andeutungen und hat außerdem eine Tüte mit einem Schwangerschaftstest dabei, deren Inhalt sie jedoch als Zahnpasta ausgibt. Als Seth sich dann die Zahnpasta einmal ansehen will und die Tüte ergreift, sieht er den Test. Er schaut verwirrt nach hinten ins Auto zu Taylor und Summer. Taylor macht ihm weis, dass es ihr Test sei, und bittet ihn, Ryan nichts zu sagen. Summer ist ihr dankbar, dass sie für sie gelogen hat, da sie Seth für zu unreif hält, um eine solche Nachricht zu verkraften.

Unterdessen hat Julie die Buchhaltung von „New Match“ übernommen, damit Kirsten nichts davon mitbekommt, dass sie die Firma mittlerweile in einen Callboy-Ring umgemodelt hat. Bullit will sie zu seiner Silvesterparty einladen, doch sie macht ihm klar, dass sie dafür keine Zeit hat. Er bietet ihr daher an, einen Freund in ihre Bücher schauen zu lassen, damit sie weniger Arbeit hat, doch Julie lehnt ab, wohl wissend, dass sie dadurch in Schwierigkeiten geraten könnte. Später trifft sich Bullit mit seinem Freund Frank Perry, der möchte, dass Bullit ihm eine Stelle verschafft – und zwar bei „New Match“. Bullit glaubt nicht, dass Julie sich darauf einlässt, will aber sehen, was er tun kann. Zuvor konnte man noch sehen, dass Frank Fotos von Julie hat, wie sie gerade mit Spencer im Auto sitzt und beschließt, dass sie den Callboy-Ring einstampfen will. Doch Spencer bittet sie um einen weiteren Tag. Er hat für Silvester jede Menge Kundinnen mit jungen Männern versorgt, was den beiden 40.000 Dollar einbringen wird. Also lässt Julie sich darauf ein.

Unterdessen sind Summer und Taylor an einer Raststätte auf der Toilette und machen den Schwangerschaftstest, während Ryan Seth draußen zur Rede stellt. Er findet, dass Taylor sich komisch verhält. Auch Seth wundert sich, da er soeben erfahren hat, dass Ryan und Taylor bisher noch gar keinen Sex hatten. Gerade als die Zeit für den Test abgelaufen ist, bekommen beide Frauen Panik und Taylor verstaut den Test vorerst in ihrer Tasche. Als sie Summer überredet hat, dass es besser für sie ist, das Ergebnis des Tests zu kennen, greift eine im Alienkostüm verkleidete Frau unter der Tür der Toilette durch und stiehlt die Tasche. Als die beiden Mädchen das sehen, stürmen sie raus, doch die Frau fährt in ihrem Auto davon. Also fahren die vier im Auto hinterher und landen dadurch auf einer Alien-Silvesterparty. Auf der Suche nach der Frau mit der Tasche stellt Ryan Taylor zur Rede, da Seth ihm mittlerweile von dem Test erzählt hat. Er glaubt, dass sie einen One-Night-Stand hatte. Daraufhin denkt Taylor, dass Ryan sie für eine Schlampe hält. Sie läuft wütend davon und betrinkt sich.

Zur selben Zeit erzählt Seth Summer, wie froh er ist, dass es sich bei dem Test nicht um Summers gehandelt hat. Daraufhin läuft Summer weg und Seth erkennt, dass es sehr wohl Summers Test war. Summer schnappt sich dann Taylor und fährt mit ihr in Ryans Auto los, ohne die beiden Jungs mitzunehmen, die schließlich die Tasche finden. Auf dem Weg zu Taylor und Summer unterhalten sich Ryan und Seth. Durch Ryan erkennt Seth, dass er sein restliches Leben mit Summer verbringen will, egal ob der Test positiv oder negativ ist. Also geht er zu Summer und macht ihr einen Heiratsantrag, unwissend, wie der Test ausgefallen ist. Summer sagt widerstrebend „Ja“ und ist heilfroh, als der Test negativ ausgefallen ist. Währenddessen entschuldigt sich Ryan bei Taylor und die beiden vertragen sich wieder.

Bullit hat mit Kaitlin ein Kleid für Julie ausgesucht, damit er sie zur Party überraschen kann. Kaitlin scheint Gefallen an ihm zu haben und rät ihm deshalb, ihre Mutter einfach zu ignorieren, da sie das auch immer tue. Daher engagiert Bullit Frank für „New Match“, ohne Julie vorher zu fragen. Die ist schockiert und wird von Bullit zu seiner Party geschleppt. Dort findet sie heraus, dass Spencer die Dates, die er arrangiert hat, zu dieser Party gebracht hat, wo auch Kirsten später auftauchen wird. Da die Frauen allesamt Kundinnen von „New Match“ sind, macht sich Julie Gedanken, dass Kirsten stutzig wird, was natürlich auch passiert. Später taucht auch Frank dort auf. Julie hat Glück, denn er will Kirsten nichts davon erzählen, dass sie die Firma in einen Callboy-Ring verwandelt hat. Doch als Gegenleistung will er sich später mit ihr auf seinem Zimmer treffen. Als er hinausgeht, trifft Frank auf Sandy und Kirsten. Sandy erkennt ihn wieder, weiß aber nicht, woher. Später fällt es ihm jedoch ein und er geht zu seinem Arbeitsplatz, wo er Akten von ehemaligen Gefängnisinsassen hat. Zur selben Zeit spricht Julie mit Frank auf seinem Zimmer. Er will von ihr Informationen über die Cohens. Denn wie Julie und Sandy gleichzeitig herausfinden, handelt es sich bei Frank Perry eigentlich um Frank Atwood, Ryans Vater!

Details zu dieser Episode

Englischer Titel:
The Earth Girls Are Easy
Deutscher Titel:
Aliens
Drehbuch:
Mark Fish
Regie:
Norman Buckley
Gastdarsteller:
Gary Grubbs (Gordon Bullit), Brandon Quinn (Spencer Bullit), Kevin Sorbo (Frank Atwood)
Anmerkungen:
Kein Eintrag vorhanden.
Ausstrahlung:
USA: 20.12.2006 (FOX), DE: 04.08.2007 (Pro7)
Letzte Aktualisierung: 15. September 2021

Ähnliche Episoden

O.C., California

Update: 15. September 2021

Seth will unbedingt wissen, wie es um seine Beziehung mit Alex steht. Er beschließt, sie zur Rede zu stellen. Doch Alex’ Ex Jodi ist noch immer bei Alex und Alex beendet die Beziehung mit Seth endgültig. Der ist frustriert und vergräbt seinen ...

O.C., California

Update: 15. September 2021

Die Freunde sitzen auch dieses Mal wieder beim Frühstück zusammen und reden über Marissas und Ryans Ausschluss von der Harbor School. Während Ryan und Marissa offensichtlich ganz gut damit klarkommen, finden Seth und Summer, dass es absolut ...