Staffel 4 (November 2006 bis Februar 2007)

Aktuelle Bewertung:
Deine Bewertung:

Wenn ich eine Bewertung dieses Artikels abgebe, akzeptiere die derzeit geltenden Datenschutzbestimmungen.

Seit Marissas tragischem Unfalltod sind fünf Monate vergangen. Ryan ist bei den Cohens ausgezogen, lebt in einer heruntergekommenen Bruchbude und verdient sein Geld mit illegalen Schaukämpfen. In Julies Auftrag reist er schließlich nach Mexiko, um Volchok ausfindig zu machen und diesen zur Rechenschaft zu ziehen. Die Cohens vereiteln diesen Plan jedoch und holen Ryan zu sich zurück, doch Ryan kann nicht eher ruhen, als dass Volchok seine gerechte Strafe bekommt. Später taucht Volchok in Newport auf, wo er Sandys Hilfe sucht. Er zeigt Reue für den tödlichen Unfall und wünscht sich, dass der Albtraum endlich ein Ende hat. Nach einer letzten Begegnung mit Ryan wird Volchok von der Polizei in Gewahrsam genommen und Ryan findet endlich seinen inneren Frieden.

Summer hat ihr Studium an der Brown University aufgenommen und sich dort – nicht zuletzt durch den Einfluss ihres spirituellen Kommilitonen Che (Chris Pratt) – zu einer engagierten Umweltaktivistin entwickelt. Sie geht Seth aus dem Weg und reagiert nicht auf seine Anrufe, da sie partout nicht an Newport und somit nicht an Marissa erinnert werden möchte. Später sieht Summer ein, dass sie ihre Trauer endlich verarbeiten muss, und wendet sich an einen Psychologen. Anschließend kehrt sie zu ihrer alten Form zurück und versöhnt sich mit Seth. Doch Summer merkt bald, dass sie mit ihrem früheren Leben nicht mehr viel gemeinsam hat und sie sich lieber wieder dem Umweltschutz widmen möchte. Seth hat Angst, sie zu verlieren, doch die beiden führen ein klärendes Gespräch und werden sich einig, dass sie sich immer lieben werden.

Einige Zeit später überredet Che Summer dazu, Kaninchen aus einem Forschungslabor zu befreien. Das Ganze endet jedoch damit, dass Summer von der Universität suspendiert wird, da Che ihr vor dem Dezernat die gesamte Schuld zuweist. Seth will sich an Che rächen, doch dieser sucht Summer von sich auf aus, um sich bei ihr zu entschuldigen. Die Beziehung von Seth und Summer wird erneut belastet, als Summer denkt, dass sie schwanger ist. Ohne das Ergebnis des Schwangerschaftstests zu kennen, macht Seth seiner Freundin überstürzt einen Heiratsantrag. Der Test fällt jedoch negativ aus. Sowohl Seth als auch Summer fühlen sich noch nicht für die Ehe bereit, doch sie wollen den jeweils anderen nicht verletzen. Während Seth nach einem Gespräch mit Summers Vater feststellt, dass er Summer tatsächlich irgendwann heiraten möchte, beschließt Summer, erst einmal zu sich selbst zu finden, bevor sie eine feste Bindung eingeht. Sie beschließt, eine Organisation zur Rettung der kalifornischen Seeotter zu gründen, wodurch sie wenig später eine Stelle bei der Umweltorganisation „GEORGE“ erhält. Dieses Engagement würde jedoch bedeuten, dass sie ein Jahr lang durch die Vereinigten Staaten reisen muss.

Taylor kehrt nach Newport Beach zurück, gaukelt jedoch allen vor, dass sie sich stets an der Sorbonne in Frankreich befinde. Es dauert nicht lange, bis Summer ihren Schwindel aufdeckt. Wie sich kurz darauf herausstellt, ist Taylor aus Frankreich geflohen, da sie dort überstürzt einen Mann namens Henri-Michel de Momourant (Henri Lubatti) geheiratet hat, sich aber nun scheiden lassen will. Nachdem Taylor sich erneut mit ihrer Mutter gestritten hat, nimmt sich Kirsten ihrer an und lässt sie vorübergehend bei den Cohens wohnen. Später zieht Taylor zu Julie, Summer und Kaitlin. Kurz darauf erhält sie Post von Henri-Michel, welcher sie nach Frankreich zurückholen möchte. Da Taylor sich nach französischem Recht nur von ihm scheiden lassen kann, wenn beide Partner in die Scheidung einstimmen oder einer der beiden untreu geworden ist, bittet Taylor kurzerhand Ryan, ihren neuen Liebhaber zu spielen.

Obwohl er zunächst dagegen ist, spielt er Taylors Spielchen schließlich mit. Bald wird offensichtlich, dass sich Taylor Hals über Kopf in Ryan verliebt hat. Fortan sucht sie Mittel und Wege, um in seine Nähe zu gelangen. Zunächst findet Ryan es abwegig, mit Taylor auszugehen, doch nach und nach ändert er seine Meinung und beginnt sich ebenfalls in sie zu verlieben – auch wenn er das nach außen hin nur schwer zeigen kann. Als Henri-Michel plötzlich in Newport Beach auftaucht und seinen neuen Roman „Die Jahreszeit der Pfirsiche“ mitbringt, in welchem er explizit über seine Beziehung mit Taylor schreibt, versucht er, Taylor zurückzuerobern. Ryan denkt daraufhin, dass er Taylors Ansprüchen nicht genügt. Nachdem Henri-Michael erkannt hat, dass Taylor ihn nie lieben wird, verlässt er die Stadt und Ryan und Taylor kommen sich erneut näher. Es wurmt Taylor jedoch, dass Ryan ihr nicht seine Liebe gestehen kann. Letztendlich trennen sich die Wege der beiden und Taylor geht zurück nach Paris.

Julie leidet nach Marissas Tod unter starken Depressionen. Sie versucht sich mit sinnlosen Aktivitäten abzulenken und strapaziert dadurch Neils Nerven. Die Beziehung der beiden zerbricht schließlich und Neil zieht nach Seattle, während Julie und Kaitlin in Neils Haus wohnen bleiben dürfen. Obwohl Julie und Kaitlin den Pakt schließen, für eine Weile ohne Männer zu leben, kann sich Julie nicht daran halten und sucht sich Sexabenteuer mit deutlich jüngeren Männern. Diese Tatsache bleibt Kaitlin nicht verborgen. Kaitlin beginnt sich für ihren Tennislehrer Spencer (Brandon Quinn) zu interessieren und reagiert ungehalten, als Julie ebenfalls mit ihm flirtet. Unterdessen findet Kirsten einen neuen Investor für „New Match“: den texanischen Millionär Gordon Bullit (Gary Grubbs). Dieser findet sogleich Gefallen an Julie, doch wie sich kurz darauf herausstellt, ist Spencer kein Geringerer als Bullits Sohn! Durch diese peinliche Enthüllung sieht Julie ein, dass sie ihr Verhalten ändern sollte.

Bullit möchte Julie für sich gewinnen, doch diese versucht ihn mit fadenscheinigen Ausreden abzuwimmeln. Kaitlin hingegen findet Bullit äußerst sympathisch und verbringt viel Zeit mit ihm. Als sich eine Kundin von „New Match“ über den männlichen Kundenstamm beschwert, bewerben sich Spencer und einige seiner Freunde als neue Kunden. Dadurch reift in Julie die Idee, die Partnervermittlung in einen Callboy-Ring umzufunktionieren. Kirsten ahnt von alledem nichts. Bullit verschafft seinem alten Freund Frank Perry (Kevin Sorbo) eine Stelle als Buchhalter bei „New Match“. Wie sich nur wenig später herausstellt, handelt es sich bei dem mysteriösen Mann in Wahrheit um Ryans Vater Frank Atwood. Dieser möchte unbedingt mit Ryan sprechen und täuscht sogar eine tödliche Krebserkrankung vor, um Ryan zu einem Treffen zu bewegen. Sandy findet jedoch heraus, dass dies nicht stimmt, und stellt Frank vor Ryan als Lügner bloß. Ryan sagt seinem Vater daraufhin, dass er momentan noch nicht bereit sei, sich mit ihm auseinanderzusetzen.

Als Kirsten die Wahrheit über den Callboy-Ring herausfindet, feuert sie Julie und kündigt ihr die Freundschaft. Mit einem Trick schafft es Julie jedoch, Kirsten als Freundin zurückzugewinnen. Kurz darauf stellt Kirsten fest, dass sie schwanger ist. Sie und Sandy freuen sich sehr auf das Kind.

Nachdem sie in der Schule ein Referat vergeigt hat, wird Kaitlin von ihrer Lehrerin zu einer Zusammenarbeit mit dem Streber Will Tutt (Chris Brown) verdonnert. Zunächst kann Kaitlin nicht viel mit ihm anfangen, doch dann beginnt sie sich ernsthaft für ihn zu interessieren. Auch er scheint sich in sie verliebt zu haben. Doch Kaitlin stellt rasch fest, dass sie aus unterschiedlichen Welten stammen. Sie möchte, dass sie lediglich Freunde bleiben, doch Will ist wie vor den Kopf gestoßen und möchte sie niemals wiedersehen. Wenig später versucht Kaitlin Bullit und ihre Mutter miteinander zu verkuppeln, doch Julie hat inzwischen eine heimliche Affäre mit Frank begonnen. Kaitlin zuliebe will sie es vorerst mit Bullit versuchen, doch letztendlich entscheidet sie sich für Frank. Kaitlin will sich nicht damit abfinden und versucht die Beziehung der beiden zu torpedieren, doch letztendlich sieht sie ein, dass sie dem Glück ihrer Mutter und Frank nicht länger im Weg stehen sollte.

Als ein schweres Erdbeben ganz Newport Beach erschüttert, bricht überall in der Stadt Panik aus, doch letztendlich überstehen alle die Naturkatastrophe unversehrt und blicken frohen Mutes in die Zukunft. Das Haus der Cohens wird jedoch durch das Erdbeben unbewohnbar, sodass die Familie vorerst bei den Coopers unterkommt. Sechs Monate später erfahren die Cohens, dass sie ihr Haus nicht mehr beziehen können. Durch Ryans und Seths Initiative zieht die Familie in ihr altes Heim in Berkeley, wo Kirsten auch ihre Tochter Sophie Rose zur Welt bringt. Nachdem Julie Frank verlassen hat, will sie Bullit heiraten, obwohl sie ein Kind von Frank erwartet. Dieser unterbricht die Hochzeitszeremonie, woraufhin Julie beschließt, keinen der beiden Männer zu heiraten und vorerst Single zu bleiben. Seth überzeugt Summer, die Stelle bei „GEORGE“ anzunehmen. Es kommt zu einem schmerzhaften Abschied zwischen den beiden. Unterdessen lassen Ryan und Taylor ihre Romanze neu aufleben und verbringen viel Zeit miteinander, bevor Taylor nach Paris zurückkehrt.

Die Serie schließt mit einem Blick in die Zukunft: Ryan nimmt sein Studium in Berkeley auf, während sich Summer weiterhin für den Umweltschutz engagiert und Sandy nun an der Universität Jura unterrichtet. Kaitlin besucht das renommierte Williams College und Julie holt ihren Universitätsabschluss nach. Im Publikum sitzen Kaitlin, Bullit, Frank sowie Julies und Franks Sohn, die Julie anfeuern. Auf der Hochzeit von Seth und Summer treffen sich Taylor und Ryan wieder und empfinden offensichtlich noch immer viel füreinander. Zum Schluss sehen wir Ryan, welcher mittlerweile ein viel beschäftigter Bauunternehmer ist. Als er zu seinem Wagen geht, sieht er einen Jungen an einer Straßenecke sitzen, welcher offensichtlich in Schwierigkeiten steckt. Ryan erkennt in dem Jungen sich selbst wieder und beendet die Serie mit den Worten „Kann ich dir helfen?“

Letzte Aktualisierung: 25. September 2021

Hauptbesetzung dieser Staffel

Schauspieler
Rolle
Rachel Bilsonals
Adam Brodyals
Melinda Clarkeals
Peter Gallagherals
Willa Hollandals
Benjamin McKenzieals
Autumn Reeserals
Kelly Rowanals

Ähnliche Staffeln

O.C., California

Update: 25. September 2021

Der Sommer neigt sich dem Ende zu, doch Seth ist noch immer nicht nach Hause zurückgekehrt. Er befindet sich bei Luke und dessen Vater in Portland, Oregon. Ryan hat den Sommer über auf einer Baustelle in Chino gearbeitet, um Geld für Theresa und d...

O.C., California

Update: 25. September 2021

Die Serie „O.C., California“ spielt im kalifornischen Newport Beach, einer noblen Wohngegend direkt am Pazifischen Ozean. Newport Beach ist ein idyllisches Paradies, eine reiche Hafenstadt, wo alles und jeder perfekt zu sein scheint. Doch...