Zum Hauptinhalt springen

2/I Himmel und Hölle (2)

Da er ahnt, dass Peyton den verräterischen Armreif unter den Hochzeitsgeschenken versteckt hat, sucht Travis Peyton auf und herrscht sie an, sich in Zukunft von ihm und Reese fernzuhalten – andernfalls würde er ihr das Leben zur Hölle machen. Edward Burton wiederum droht Travis, ihm sämtliche Knochen zu brechen, falls Reese seinetwegen noch eine Träne vergießen würde. Tom macht sich an Reese heran und hinterlässt als Trostspender im richtigen Augenblick einen bleibenden Eindruck.

Mit List, Tücke und einem guten Freund gelingt es Travis, Reese davon zu überzeugen, dass der Armreif nur ein Streich von seinen Freunden war. Doch da hat Travis die Rechnung ohne Peyton gemacht. Die will die junge Ehe von Reese und Travis endgültig zerstören und engagiert eine Bekannte aus dem Fitnessstudio, die sich vor Reese als angebliche Freundin von Travis ausgeben soll. Als Reese diese Frau nackt unter der Dusche in der Wohnung ihres Ehegatten auffindet, reicht es ihr endgültig. Abermals trennt sie sich von Travis – diesmal jedoch für immer!

Anzeige

Nachdem Lane erfahren hat, dass Travis Reese die ganze Zeit über betrogen hat, will sie sich das Geld für ihren Umzug lieber direkt von der Bank besorgen. Dort erfährt sie, dass jemand, der sich für sie ausgegeben hat, sämtliche Aktien verkauft und das Konto bis auf 100 Dollar geplündert hat. Das gesamte Geld wurde auf ein mysteriöses Konto in Atlanta überwiesen. Gemeinsam mit Dean macht sich Lane auf den Weg nach Atlanta, um dort weitere Nachforschungen anzustellen. Da in der gesamten Stadt keine Einzelzimmer mehr frei sind, müssen Lane und Dean in einem Doppelzimmer übernachten. Beiden ist dies sichtlich unangenehm. Am nächsten Morgen erscheinen Lane und Dean in der Bank und durchforsten weitere Unterlagen. Dank eines Videobandes stellt sich heraus, dass Travis Lanes Konto geplündert hat! Zurück in Savannah bedankt sich Lane bei Dean für seine Hilfe. Zwischen den beiden kommt es zu einem Kuss.

Tom, Edward und Veronica brechen nach Kentucky auf, wo Tom Edward seine angebliche Ranch zeigen will. In Wahrheit gehört die Ranch jedoch einem Fremden, der gerade verreist ist. Tom und Veronica tischen Edward eine wahre Schmierenkomödie auf, damit dieser eine Zuchtstute im Wert von 1 Million Dollar kauft.

Anzeige

Derweil muss Travis feststellen, dass er endgültig verloren hat. Doch Savannah will er nicht einfach so verlassen. Als er Peyton nachts in der Bar „The Point“ aufsucht, in der sie arbeitet, bedroht er sie erneut. Da sie die maßgebende Kraft war, die letztendlich zur Trennung von ihm und Reese geführt hat, will er es ihr mit gleicher Münze heimzahlen. Er will Reese telefonisch mitteilen, dass er sie die ganze Zeit über mit Peyton betrogen hat. Im letzten Moment kann Peyton Travis mit einer Flasche außer Gefecht setzen, die sie ihm auf den Kopf schlägt. Als Travis zu Boden geht, stellt Peyton fest, dass er nicht mehr lebt. Sofort will sie seine Leiche verschwinden lassen und verfrachtet diese in den Kofferraum ihres Wagens.

Noch während Peyton einen geeigneten Ort für Travis’ sterbliche Überreste sucht, hat sie plötzlich einen platten Reifen. Kurz nachdem sie an den Straßenrand gefahren ist, hält hinter ihr ein weiteres Fahrzeug und der Fahrer steigt aus. Es ist Dean, der ihr sofort seine Hilfe bezüglich des Reifenwechsels anbietet. In ihrer Not gibt Peyton vor, dass sie keinen Ersatzreifen dabeihat, und die beiden fahren los, um einen neuen zu besorgen. Als Dean diesen dann kurze Zeit später gegen den kaputten ausgewechselt hat, will er den alten Reifen in Peytons Kofferraum befördern. Diese sieht sich schon als Mörderin aufgeflogen, doch dann macht sie eine schockierende Entdeckung: Der Kofferraum ist leer!

Details zu dieser Episode

Englischer Titel:
Wedding Belle Blues (2)
Deutscher Titel:
Himmel und Hölle (2)
Drehbuch:
Dianne Messina Stanley & James Stanley
Regie:
Richard Lang
Gastdarsteller:
George Eads (Travis Peterson), Wendy Phillips (Lucille Richards), Jay Baker (Harry)
Anmerkungen:
Kein Eintrag vorhanden.
Ausstrahlung:
USA: 21.01.1996 (The WB), DE: 07.01.1997 (RTL2)
Letzte Aktualisierung: 11. September 2023

Ähnliche Episoden

Savannah

Update: 11. September 2023

Peyton kann nicht glauben, dass sie dem tot geglaubten Travis gegenübersteht, und hält ihn zunächst für einen Geist. Nachdem er ihr einen Kuss gegeben hat, erklärt der Mann, dass er nicht Travis, sondern dessen Zwillingsbruder Nick sei. Er ...

Savannah

Update: 11. September 2023

Nur wenige Augenblicke nach der Trauerfeier für ihren verstorbenen Ehemann Charles gibt Eleanor Alexander Edward Burton das Ja-Wort, damit die beiden nicht vor Gericht gegeneinander aussagen müssen. Später bittet Edward Reese und Peyton zu sich, ...