30/II Zwischen Vater und Sohn

Aktuelle Bewertung:
Deine Bewertung:

Wenn ich eine Bewertung dieses Artikels abgebe, akzeptiere die derzeit geltenden Datenschutzbestimmungen.

Nick und Sonny Lee lassen nach ihrem unerwarteten Wiedersehen ihre gemeinsame Vergangenheit Revue passieren. Wie sich herausstellt, handelte es sich bei dem Mann, den Nick vor vielen Jahren in Notwehr umbrachte, um Sonny Lees Ehemann. Nach der Tat sorgte Nicks Vater Martin Corelli dafür, dass Nick und Sonny Lee sich nicht mehr wiedersehen konnten, und schickte Nick zur Navy. Nun berichtet Sonny Lee Nick, dass sie in Kürze erneut heiraten wird – und zwar Nicks Vater! Nick versteht die Welt nicht mehr und macht sowohl Sonny Lee als auch seinem Vater große Vorwürfe. „Nachdem du sie zur Witwe gemacht hattest, fühlte ich mich verpflichtet, mich ihrer anzunehmen. Im Laufe der Jahre hat sich meine Beziehung zu Sonny Lee in etwas anderes verwandelt“, erklärt Martin seinem verbitterten Sohn.

Während Lane und Dean inzwischen wieder ein Herz und eine Seele sind, ist Cassie bis über beide Ohren in Sam verliebt. Lane und Cassie sind der Meinung, dass Dean und Sam sich miteinander anfreunden sollten, und planen daher, zu viert auszugehen. Die beiden Männer scheinen jedoch einfach keinen gemeinsamen Nenner zu finden. Erst ihre Begeisterung für Basketball bringt die zwei einander näher.

Nachdem Tom bei Reese eingezogen ist, gewöhnt sich Reese langsam an das Leben als Toms Ehefrau. Hinter Reeses Rücken versucht Tom Reeses Vermögen auf sein Konto zu überschreiben.

Während Nick nur darauf wartet, dass Martin wieder abreist, versucht Peyton Nick zu überreden, sich mit seinem Vater auszusprechen. Insgeheim geht es Peyton jedoch nur ums Geld, denn wenn Sonny Lee Martin heiratet und Nick sich mit seinem Vater zerstreitet, könnte es passieren, dass Sonny Lee das gesamte Familienvermögen erbt und Nick am Ende leer ausgeht. Mit Toms Hilfe spinnt Peyton eine Intrige, um Martin und Sonny Lee zu entzweien. So behauptet Tom Sonny Lee gegenüber, dass Nick noch sehr viel für Sonny Lee empfindet. Peyton weckt derweil Martins Eifersucht, indem sie ihm einredet, dass Tom Sonny Lee verführen möchte. Peyton und Tom locken Sonny Lee am Abend in Toms Kabine auf dem „Riverboat“, wo sich Nick angeblich mit Sonny Lee treffen möchte. Laut ihres Plans soll jedoch Tom dort auf sie warten, woraufhin Martin die beiden zusammen antreffen soll. Dummerweise taucht Nick aber tatsächlich in der Kabine auf, woraufhin Sonny Lee ihm ihre Liebe gesteht. Als sich die beiden leidenschaftlich küssen, steht plötzlich Martin in der Tür. Nach einer kurzen Prügelei zwischen Vater und Sohn verkündet Martin, dass er Nick enterben wird. Peyton ist entsetzt.

Unterdessen versucht Edward Burton weiterhin zu beweisen, dass er Rita Winsler ganz bestimmt nicht zum Sex genötigt hat. Schließlich bietet er Rita einen Deal an: Er bietet ihr 20.000 Dollar im Austausch gegen die Information, wer sie beauftragt hat, das brisante Gerücht in Umlauf zu bringen. Rita behauptet daraufhin, dass Edwards Ehefrau Eleanor die Drahtzieherin war. „Sie war sauer auf Sie. Sie hat gesagt, Sie schlafen immer noch mit dieser Frau, Veronica. Sie hat nichts gegen Sie und Veronica in der Hand, und durch die Fotomontage konnte sie den Vorwurf des außerehelichen Geschlechtsverkehrs untermauern. Sie will eine Scheidung erzwingen und eine hohe Abfindung kassieren. Sie hat Sie sowieso nur geheiratet, weil Sie vermögend sind“, lügt Rita wie gedruckt, doch Edward schluckt den Köder. Als er Eleanor später ihre angebliche Tat vorwirft, versteht Eleanor die Welt nicht mehr und will sich auf der Stelle von Edward scheiden lassen. Nachdem Veronica sich von Rita verabschiedet hat, kümmert sie sich scheinheilig um Edward. Der hat sich allerdings inzwischen die Fotomontage genauer angeschaut und festgestellt, dass das Originalfoto offensichtlich in Veronicas Wohnung aufgenommen wurde. Wütend schwört er Rache an Veronica.

In der Zwischenzeit ist der Brief, den die Pfarrersfrau an Reese und Tom geschickt hat, in Savannah eingetroffen. Weder Reese noch ihre Mitbewohner nehmen jedoch zunächst Notiz davon, da der Brief immer wieder vom Tisch fällt oder unter anderen Dokumenten verschwindet. Erst später wird Reese auf den Umschlag aufmerksam. Als sie ihn öffnet und darin das Hochzeitsfoto erblickt, auf dem Peyton und nicht sie zu sehen ist, traut sie ihren Augen kaum …

Details zu dieser Episode

Englischer Titel:
The Gal to Marry Dear Old Dad
Deutscher Titel:
Zwischen Vater und Sohn
Drehbuch:
Constance M. Burge, Dianne Messina Stanley & James Stanley
Regie:
Harvey Laidman
Gastdarsteller:
Denis Arndt (Martin Corelli), Rebecca Chambers (Sonny Lee Barrett), Russell Curry (Detective Sam Lucas), Mimi Kennedy (Eleanor Alexander), Jocelyn Seagrave (Rita Winsler)
Anmerkungen:
Kein Eintrag vorhanden.
Ausstrahlung:
USA: 03.02.1997 (The WB), DE: 03.08.1997 (RTL2)
Letzte Aktualisierung: 21. Juni 2022

Ähnliche Episoden

Savannah

Update: 15. September 2021

Spät am Abend erhält Lane einen mysteriösen Anruf: Der Mann am anderen Ende der Leitung erzählt ihr, dass die Polizei bei der Untersuchung des Mordes an Travis Peterson zahlreiche Fehler begangen hat und den Mord einer unschuldigen Frau, also Luc...

Savannah

Update: 15. September 2021

Nach dem Ende der großen Eröffnungsgala ihres Casinos zählen Tom, Reese und Peyton die Tageseinnahmen. Als sich herausstellt, dass sie dabei kaum Gewinn gemacht haben, sind Peyton und Reese entsetzt. Die beiden Frauen ahnen nicht, dass Tom sie hin...