Folgen 4401 bis 4500 (Juli 2012 bis Dezember 2012)

Aktuelle Bewertung:
Deine Bewertung:

Wenn ich eine Bewertung dieses Artikels abgebe, akzeptiere die derzeit geltenden Datenschutzbestimmungen.

Eva erzählt Till von Johannes’ unmoralischem Angebot. Der kann seine Eifersucht kaum unterdrücken. Doch aufgrund ihrer Schulden spielt Eva mit dem Gedanken, tatsächlich mit Johannes zu schlafen. In letzter Sekunde schreckt sie davor zurück. Als Johannes von ihren finanziellen Problemen erfährt, leiht er ihr aus Mitleid das Geld zinslos. Da Till glaubt, dass Eva mit Johannes geschlafen hat, kommt es zu einem handfesten Streit. Später versöhnen sich die beiden und Eva versichert Till, niemals mit Lobinger geschlafen zu haben.

Die Fehlgeburt macht Anna und Paco schwer zu schaffen. Anna erkennt die Stimme von Matthias Krüger (Patrick Heinrich), einem Kunden des Fitnessstudios, wieder und identifiziert ihn als denjenigen, der sie überfallen hat. Paco verliert daraufhin die Kontrolle über sich und schlägt Matthias bewusstlos. Um seinen Freund zu schützen, nimmt Nils die ganze Schuld auf sich. Nils’ Freunde wenden sich daraufhin erneut von ihm ab und ihm droht sogar eine Haftstrafe. Als Nils in der Zeitung als brutaler Schläger dargestellt wird, gesteht Paco schließlich die Wahrheit. Daraufhin versöhnen sich Bine und Nils. Anna kann unterdessen Matthias’ Freundin Carina (Laura Weider) überreden, gegen ihren Lebensgefährten auszusagen, sodass Paco mit einer Bewährungsstrafe davonkommt. Als Matthias in der Schillerallee auftaucht, um sich an Paco zu rächen, kann Anna ihren Ehemann in letzter Sekunde retten. Bine erhält ein Jobangebot aus Süddeutschland. Nils und Bine brechen daraufhin die Zelte in Köln ab und verlassen gemeinsam die Stadt. Auch Bela geht zunächst mit den beiden mit.

Britta und Malte finden wieder zusammen. Britta will das aus Angst vor Rolf verheimlichen, aber der erfährt durch Malte davon. Rolf entführt Britta und hält sie in einem Keller gefangen. Britta gelingt es, sich zu befreien, und bei ihrem Fluchtversuch löst sich ein Schuss, der Rolf in den Arm trifft. Aus Panik, dass ihr niemand glaubt und sie wieder in die Psychiatrie muss, holt sie keine Hilfe, sondern hält Rolf ihrerseits im Keller gefangen, während sie ihn pflegt. Rebecca, die bemerkt, dass etwas nicht stimmt, stellt Nachforschungen an. Sie findet schließlich das Versteck. Rolf, der sich befreien konnte, bringt Rebecca um und flieht anschließend außer Landes. Britta entdeckt kurz darauf Rebeccas Leiche. Sie bringt sie nach draußen und lässt alles wie einen Überfall aussehen.

Suji begeistert die gesamte Nachbarschaft mit ihrem Klavierspiel. Lili, die sich nutzlos fühlt, wird zunehmend neidisch auf Sujis Talent. Easy lässt sich zu einem Kuss mit Suji hinreißen und hat anschließend ein schlechtes Gewissen Lili gegenüber. Die spürt, dass Suji zwischen ihr und Easy steht, und rächt sich auf gemeine Weise an ihr. Als Easy ihr deswegen Vorwürfe macht, beendet Lili im Affekt die Beziehung, woraufhin Easy und Suji sich näherkommen. Er will sich von Lili trennen, doch diese findet kurz darauf Rebeccas Leiche. Easy will Lili in dieser Situation nicht im Stich lassen, kann Suji jedoch nicht vergessen. Als Lili später in einen Kuss der beiden platzt, wird ihr klar, wie weit sie und Easy sich auseinandergelebt haben. Sie gibt ihn für Suji frei und geht allein zu Romy nach Namibia.

Nach Rebeccas Tod bricht für Rufus eine Welt zusammen. Er lässt sich gehen und löst dadurch beinahe einen Wohnungsbrand aus. Da er es ohne Rebecca nicht mehr in seiner alten Wohnung aushält, bezieht Rufus in Rolfs Abwesenheit stattdessen die Wohnung im Erdgeschoss. Sein Hass auf Rebeccas Mörder steigt immer weiter. Er will den Täter finden und sich an ihm rächen. Als Britta mitbekommt, dass Kommissar Tiedemann (Ronald Spiess) Rolf verdächtigt und in diese Richtung ermittelt, legt sie absichtlich eine falsche Spur, um von sich und Rolf abzulenken. Britta wird von Gewissensbissen gequält und sie versucht alles, ihre Schuld gutzumachen, indem sie sich zusammen mit Malte um Rufus und Lotta kümmert. In dieser schwierigen Situation wird die Beziehung von Malte und Britta noch intensiver und sie beschließen, zu heiraten.

Tobias läuft ein herrenloser Hund zu, den er nach kurzem Zögern behält und „Stinker“ nennt. Als die Tierärztin Sonja Beckmann (Anne Apitzsch) den Hund untersucht, stellt sich heraus, dass sie die Frau von Tobias’ Patenonkel Paul Beckmann (Eric Langner) ist. Sonja eröffnet in der ehemaligen „Beauty Box“ eine Tierarztpraxis und zieht gemeinsam mit Paul und ihren Kindern Kira (Barbara Prakopenka) und Ringo (Timothy Boldt) in die Wohnung der Sturms. Sonja steht Ute in ihrer Trauer um Rebecca bei und freundet sich mit ihr an. Als sie sieht, wie Micki einem Hund das Leben rettet, gibt Sonja ihr trotz deren HIV-Infektion eine Stelle in der Praxis. Bela und Tobias konkurrieren weiter um Micki, deren Gefühle für beide jedoch scheinbar erloschen sind. Aus Frust lenkt sich Tobias bei einem Flirt mit einem jungen Mädchen ab, verliert jedoch schnell das Interesse. Kurz darauf erfährt er, dass es sich bei dem Mädchen um Kira handelt. Er erteilt Kiras Avancen eine klare Absage, doch die verknallt sich in ihn und will ihn erobern.

Sinas Mitschüler erfahren, dass Sina eine Beziehung mit einem Lehrer hatte. Um ihre Spekulationen auf ein anderes Thema zu lenken, küsst Sina in aller Öffentlichkeit Moritz. Sowohl Sina als auch Moritz sind über die Intensität des Kusses überrascht und fragen sich, ob sie mehr als nur Freundschaft für den jeweils anderen empfinden. Nach ein paar Wochen wagen es die beiden, tatsächlich eine Beziehung einzugehen. Sie schlafen miteinander, stellen aber fest, dass ihnen die Leidenschaft fehlt.

Die ebenso wilde wie charmante Kira bereitet ihren Eltern Kopfzerbrechen. Doch Sonja und Paul ahnen nicht, dass ihr wahres Sorgenkind Ringo ist, der hinter einer Maske der Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft alle gegeneinander ausspielt. Außerdem bestiehlt Ringo die Nachbarn und verkauft die Ware. Er hackt sich in die Computer der Nachbarn ein, um sie auf diese Weise auszuspionieren. Sina durchschaut ihn und es kommt zum Streit, weswegen Ringo dafür sorgt, dass Sina vor Henning in ein schlechtes Licht gerückt wird. Kurz darauf verknallt sich Moritz Hals über Kopf in Kira, will das wegen Sina aber verdrängen. Sina wiederum wird durch Eriks überraschende Rückkehr aus der Bahn geworfen. Sowohl Sina als auch Moritz erkennen, dass beide nur mit dem anderen befreundet sein wollen, und beenden ihre Beziehung.

Tobias wird in Sonjas Praxis von einem Frettchen gebissen und infiziert sich mit Tollwut. Als die Krankheit tatsächlich ausbricht, lässt sich Tobias auf eine riskante Behandlungsmethode ein, die seine einzige Überlebenschance darstellt. Er lässt sich in ein künstliches Koma versetzen. Micki wacht Tag und Nacht an seinem Krankenbett und erkennt dabei, dass sie ihn immer noch liebt. Die Krankheit klingt bei Tobias tatsächlich ab. Er überlebt und kommt wieder mit Micki zusammen. Nach seinem Nahtoderlebnis beschließt Tobias, ein besserer Mensch zu werden. Als Bela überraschend nach Köln zurückkehrt, bietet Tobias ihm an, sein neues Buch bei „t.time“ zu promoten. Doch als er nach der Entstehungsgeschichte des Buchs fragt, verursacht Tobias ungewollt einen Streit.

Kira ist entsetzt, als sie von Tobias‘ Krankheit erfährt. Moritz steht ihr in dieser Situation bei und die beiden freunden sich an. Doch nachdem Tobias ins Koma versetzt wurde, kann Kira mit ihrer Angst nicht umgehen und benimmt sich in der Schule völlig daneben. Henning erteilt ihr einen Schulverweis. Das führt zum Streit mit Paul, der Henning vorwirft, die spezielle Situation nicht zu berücksichtigen. Da Moritz durch Kira immer mehr auf die schiefe Bahn gerät, verschärft sich auch der Streit der Väter über die Erziehung ihrer Kinder.

Sina will sich mit Erik aussöhnen und muss erkennen, dass er sich mit einer anderen Frau über sie hinweggetröstet hat. Sie zeigt ihm daraufhin die kalte Schulter, während Moritz versucht, die beiden wieder zu verkuppeln. Schließlich finden Sina und Erik wieder zusammen. Als Erik Geldprobleme hat, bietet Henning ihm seine alte Stelle am Thomas-Mann-Gymnasium an. Nachdem Sina ihm gut zugeredet hat, nimmt Erik das Angebot an, auch wenn das bedeutet, dass die beiden zumindest in der Öffentlichkeit ihre Liebe weiter geheim halten müssen. Die beiden fliegen jedoch nach kurzer Zeit auf und ihre Beziehung wird an der Schule öffentlich gemacht.

Ringo handelt an der Schule mit Raubkopien von Kinofilmen. Sina wird auf die Raubkopien aufmerksam und benachrichtigt Henning. Ringo kann in letzter Sekunde verhindern, dass er auffliegt, und verlegt sein Geschäft stattdessen in Pacos Fitnessstudio. Als Ringo sich ins Computersystem der Schule einhackt, kommt Erik ihm auf die Spur. Ringo kann in letzter Sekunde verhindern, dass er auffliegt. Als Erik ihm erklärt, ihn von nun an genau im Auge zu behalten, beschließt Ringo, Sina und Erik fertigzumachen. Er betreibt gezieltes Internetmobbing gegen Sina. Diese sucht nach Beweisen gegen Ringo und findet in Moritz einen Zeugen. Doch weil Kira ihn anfleht, Ringo nicht zu verraten, deckt Moritz ihn, was zu einem Riss in seiner Freundschaft mit Sina führt. Unterdessen setzt Ringo sein Internetmobbing fort und stellt Sina und Erik vor der gesamten Schule bloß.

Eva erfährt, dass sie schwanger ist. Da ein Baby nicht in ihre Zukunftspläne passt und sie außerdem ihre Schulden bei Lobinger zurückbezahlen muss, will sie die Schwangerschaft zunächst vor Till verschweigen und das Kind abtreiben. Doch als sie einem kleinen Mädchen aus der Klemme hilft, erwachen Evas Muttergefühle. Sie beichtet dem überglücklichen Till schließlich ihre Schwangerschaft. Die beiden beschießen, ein zweites Mal zu heiraten.

Anna und Paco wollen nach der Fehlgeburt unbedingt wieder ein Kind zeugen. Doch dann erhält Anna die Diagnose, dass sie nach der Fehlgeburt keine Babys mehr bekommen kann. Beide haben Mühe, damit umzugehen. Anna will den Kinderwunsch abhaken, aber Paco steigert sich in den Wunsch nach einer Vaterschaft hinein und kommt schließlich auf die Idee, auf eine Leihmutter zurückzugreifen.

Richie sieht völlig überraschend Nina (Louisa Gorgoglione), seinen Schwarm vom „Übersee“, wieder. Doch erneut scheint das Glück nur von kurzer Dauer, da Nina eine Stelle auf einem Kreuzfahrtschiff angenommen hat. Richie will das jedoch nicht hinnehmen, kündigt im „Schiller“ und heuert ebenfalls auf dem Schiff an. Gemeinsam mit Nina verlässt er Köln.

Suji erhält unerwarteten Besuch von ihrer strengen Mutter Chon-Suk (Soogi Kang). Sie verheimlicht vor ihr die Beziehung mit Easy und fällt aus allen Wolken, als sie erfährt, dass ihre Eltern sie anderweitig verheiraten wollen. Als Sujis Mutter erfährt, dass diese mit Easy zusammen ist, will sie ihre Tochter mit nach Südkorea nehmen. Doch Suji entscheidet sich für ihre Beziehung mit Easy und bricht mit ihren Eltern. Da ihre Eltern ihr daraufhin den Geldhahn zudrehen, zieht Suji zu Easy und Micki in die alte Schneiderei und will als Straßenmusikantin ihren Teil zur Miete beitragen.

Als Rufus von Kommissar Tiedemann erfährt, dass Rebecca kein Opfer eines Raubmordes, sondern eines gezielten Anschlags wurde, will er den Täter finden und sich an ihm rächen. Er stellt Recherchen an und stößt schon bald auf Rebeccas Ermittlungen gegen Rolf. Rufus verdächtigt Britta und Rolf, etwas mit Rebeccas Tod zu tun haben, und setzt Britta zunehmend unter Druck. Um Rufus zu beweisen, dass ihre Angst vor Rolf unbegründet ist, lädt Britta Rolf schließlich notgedrungen zur Hochzeit mit Malte ein. Rolf taucht tatsächlich am Tag von Brittas Hochzeit heimlich in Köln auf und droht ihr, dass er Malte umbringen wird, wenn sie ihn heiratet. Britta lässt daraufhin aus Angst um Malte die Hochzeit platzen und ihn am Altar stehen. Anschließend verlangt Rolf von ihr, gemeinsam mit ihm nach Südamerika zu gehen. Kurz darauf kehrt er auch offiziell in die Schillerallee zurück, um alles für seine und Brittas Abreise vorzubereiten. Britta gesteht Rufus und Malte schließlich die Wahrheit. Rufus will Rolf daraufhin umbringen, bringt es aber nicht fertig. Gemeinsam beschließen Malte, Rufus und Britta, Rolf hinter Gitter zu bringen.

Letzte Aktualisierung: 25. Dezember 2021

Hauptbesetzung dieser Staffel

Schauspieler
Rolle
Joy Lee Juana Abiola-Müllerals
Anne Apitzschals
Sonja Beckmann (Hauptcast ab Folge 4416)
Martin Badenals
Nils Hoffmann (Hauptcast bis Folge 4463)
Petra Blosseyals
Stefan Bockelmannals
Sarah Bogenals
Lili Mattern (Hauptcast bis Folge 4462)
Timothy Boldtals
Ringo Huber (Hauptcast ab Folge 4421)
Imke Brüggerals
Rebecca Mattern (Hauptcast bis Folge 4433)
Maximilian Clausals
Erik Hansen (Hauptcast ab Folge 4453)
Claudelle Deckertals
Stefan Franzals
Isabell Hertelals
Benjamin Kissals
Bela Klentzeals
Eric Langnerals
Paul Beckmann (Hauptcast ab Folge 4421)
Marvin Linkeals
Patrick Müllerals
Kai Nollals
Ela Paulals
Sabine Kern (Hauptcast bis Folge 4463)
Marylu Saskia Poolmanals
Barbara Prakopenkaals
Kira Beckmann (Hauptcast ab Folge 4421)
Ben Ruedingerals
Valea Scalabrinoals
Lars Steinhöfelals
Mine Vossals
Milos Vukovicals

Ähnliche Staffeln

Unter uns (UU)

Update: 27. September 2021

Sven und Jenny nehmen an einem Beachvolleyball-Turnier teil, bei welchem sich Sven am Rücken verletzt. Obwohl er laut ärztlichem Rat nicht weiterspielen soll, riskiert er eine ernsthafte Rückenverletzung, um Jenny zu helfen, welche dringend Geld f...

Unter uns (UU)

Update: 15. Oktober 2021

Björn zuliebe wollen Paco und Franziska ihre Gefühle füreinander unterdrücken. Paco will nach Australien zu seinem Vater gehen. Schließlich gesteht sich Franziska ihre Gefühle für ihn ein, trennt sich vom enttäuschten Björn, und fängt Paco ...