Folgen 6201 bis 6300

Aktuelle Bewertung:
Deine Bewertung:

Wenn ich eine Bewertung dieses Artikels abgebe, akzeptiere die derzeit geltenden Datenschutzbestimmungen.

Leni und Sandro kommen sich näher. Doch Sandro hat eine weitere Affäre nebenherlaufen. Als Paco Leni darauf anspricht, hat Sandro sie längst, um den Finger gewickelt. Pacos Versuche, seiner Tochter die Augen zu öffnen, scheitern, und er erkennt, dass er keine andere Wahl hat, als für Leni da zu sein, falls Sandro sie verletzen sollte.

Vivien wird versehentlich im Keller von Bambis Haus eingeschlossen. Tobias fühlt sich als Versager, weil er sie aufgrund seines körperlichen Handicaps nicht helfen kann. Doch Vivien ist von ihm beeindruckt, weil er es schafft, ihr durch Zureden ihre Panik zu nehmen. Die Kanzlei gerät in eine finanzielle Notlage. Emilia bietet Eva ihre finanzielle Unterstützung an, will dafür als Ausgleich jedoch einen Teil von Tobias‘ Kanzleianteilen haben. Um das zu verhindern, steckt Vivien einen Teil des im Prozess gewonnenen Geldes gegen RichMed in die Kanzlei. Sie und Eva einigen sich darauf, dass Tobias seine Anteile behalten kann, falls er es schafft, gesund genug zu werden, um wieder vor Gericht auftreten zu können. Als Tobias vor seinem ersten Prozess eine Panikattacke erleidet, steht Vivien ihm zur Seite. Die beiden finden glücklich verliebt zueinander.

Britta sucht den Kontakt mit Robert, in der Hoffnung, ihm einen Kuss zu entlocken. Sie lässt sich auf ein Date mit Antoine ein, um ihn eifersüchtig zu machen. Robert und Britta nähern sich freundschaftlich an, als Robert sie von ihrer verletzlichen Seite kennenlernt. Britta ist froh, Robert als Freund an ihrer Seite zu haben und vergisst die Wette völlig. Roswitha, die sich auf der Verliererstraße wähnt, sagt Robert jedoch die Wahrheit. Das führt zu Streitigkeiten, bis Britta Robert schließlich gesteht, wie wichtig ihr ihre Freundschaft inzwischen ist. Robert küsst Britta schließlich, um Roswitha zu zwingen, ihr die Kette zu schenken.

Benedikt und Larissa nähern sich einander wieder an. Doch dann bekommt Larissa die Zusage für einen Studienplatz in Stockholm. Kurz vor ihrer Abreise findet sie bei Ringo die Kopie von Benedikts Geständnis, dass dieser das Testament seines Vaters gefälscht hat. Um den gerade entstandenen Familienfrieden zwischen Benedikt und Jakob nicht wieder zu gefährden, vernichtet Larissa das Beweismittel. Kurz darauf verlässt sie Köln in Richtung Schweden.

Ringo sabotiert weiter die Arbeiten an Bambis Haus. Emilia kommt ihm auf die Schliche, doch anstatt ihn zu verraten, unterstützt sie ihn. Emilia beginnt, sich für Ringo zu interessieren und versucht, ihn Easy auszuspannen. Auch Easy ahnt inzwischen, dass Ringo hinter den Sabotageaktionen steckt. Er stellt ihn vor die Wahl zwischen der Beziehung und den Intrigen gegen Bambi, und Ringo gesteht Bambi und Sina schließlich die Wahrheit. Als es kurz darauf erneut Sabotageaktionen am Haus gibt, gerät Ringo in Verdacht. Aber es stellt sich heraus, dass eine Nachbarin dahintersteckt, die wütend auf die Hirschbergers war, weil sie den erhofften Verkauf nicht durchziehen konnte. Emilia intrigiert zwischen Ringo und Easy. Doch Ringo durchschaut schließlich ihre Machenschaften und stellt sie bloß. Wütend verlässt Emilia die Kanzlei und will wichtige Mandantenakten mitnehmen. Doch Tobias bemerkt das, kann sie aufhalten und öffnet Eva die Augen über Emilia, die gedemütigt aus der Schillerallee verschwindet.

An Ellis Todestag will Paco sich mit Leni versöhnen. Doch die vermutet andere Motive hinter seinem Verhalten. Es kommt zu einem Streit. Leni haut mit Sandro im Bulli ab, und die beiden bauen einen Unfall. Um Sandro aus der Schusslinie zu nehmen, behauptet Leni, dass sie am Steuer gesessen hat. Paco findet die Wahrheit heraus, schafft es aber nicht, zu seiner Tochter durchzudringen. Leni verbringt schließlich ihr Erstes Mal mit Sandro. Anschließend lässt er sie fallen, woraufhin sie Trost bei Paco findet. Um ihn nicht davonkommen zu lassen, verrät Leni doch noch der Polizei, dass Sandro der Unfallfahrer war.

Zwischen Conor und Eva kommt es immer häufiger zu Spannungen, an denen Conor Till die Schuld gibt. Er sagt sich von seinem Vater los. Conor und Sandro werden zu Rivalen, als sie sich um die Position beim gleichen Fußballklub bewerben. Zu Conors Ärger kann Sandro Till als PR-Berater gewinnen. Kurz darauf tauchen Presseartikel auf, die Conor mit Doping in Verbindung bringen. Er verdächtigt Till, aus Rache hinter den Artikeln zu stecken. Doch in Wahrheit versucht Sandro so, seinen Rivalen in Misskredit zu bringen.

Sina ist schwanger. Sie möchte jedoch auf keinen Fall ein weiteres Kind und ist davon überzeugt, dass ihre Entscheidung ihre Ehe mit Bambi zerstören kann. Sie will daher heimlich eine Abtreibung durchführen. Obwohl Vivien ihre Entscheidung, Bambi nicht einzuweihen, für falsch hält, unterstützt sie Sina und fährt mit ihr zur Abtreibungsklinik. Bambi erfährt von dem Termin und glaubt aufgrund eines Missverständnisses jedoch, dass Vivien die Schwangere ist. Um die Abtreibung zu verhindern, alarmiert er Tobias. Da Tobias und Vivien noch nicht miteinander geschlafen haben, glaubt Tobias, dass Vivien das Kind abtreiben will, weil es nicht von ihm ist. Er eilt zur Abtreibungsklinik um Vivien zu sagen, dass er trotz allem das Kind mit ihr großziehen würde. Dort hat Sina die Abtreibung bereits durchgezogen. Tobias verspricht Vivien, Bambi die Wahrheit zu verschweigen. Während die Situation Tobias und Vivien noch näher zusammenbringt, wachsen in Sina Gewissensbisse wegen ihrer Lüge.

Sandro mischt Conor am 11.11. heimlich Dopingmittel ins Getränk, damit dieser durch einen Dopingtest fällt. Doch Conor stürzt durch das Mittel eine Treppe herunter und verletzt sich schwer am Knie. Sandro versteckt die Drogen bei Till, sodass der Verdacht auf ihn fällt. Als Conor erfährt, dass er aufgrund seiner Verletzung nie wieder Fußball spielen kann, ist er am Boden zerstört. Er gibt Till die Schuld und steigert sich in Rachegedanken hinein. Er stößt auch Eva von sich, als die an Tills Unschuld glaubt. Als Noah aufgrund der immer größeren Spannungen wegläuzft, beendet Eva die Beziehung mit Conor. Till ist klar, dass Sandro hinter dem Anschlag auf Conor steckt und öffnet dessen neuem Fußballklub die Augen über Sandro. Sandro bekommt so den Platz beim Bundesligisten nicht und verlässt die Stadt.

Saskia, Jakob, Benedikt und Ute verbringen einen feucht-fröhlichen Abend. Als es zu einem Streit kommt, endet der Abend in einem Desaster. Die stark betrunkenen Benedikt und Saskia schlafen im Alkoholrausch miteinander. Als Saskia später das schlechte Gewissen plagt, kann Benedikt sie überzeugen, Jakob nichts zu sagen, um ihre jeweiligen Beziehungen nicht zu gefährden.

Easy und Ringo geben sich auf einem Schloss das Jawort. Zur Feier kommen auch Kira und Jan. Die Freunde legen eine Wette ein, wer Easy und Ringo die beste Hochzeitsüberraschung bereitet. Britta wettet ebenfalls mit und will die beiden mit dem Auftritt eines Alpakas zum Frühstück überraschen. Roswitha lässt das Alpaka jedoch bereits nachts im Schloss los. Britta muss den Schaden bezahlen. Roswitha übernimmt das für sie und verlangt als Ausgleich ihre Kette von Britta zurück.

Conor entlässt sich selbst aus dem Krankenhaus und besorgt sich eine Waffe. Er eilt zum Schloss, wo Easy und Ringo heiraten, und will Till mit vorgehaltener Waffe zu einem Geständnis zwingen. Dabei kommt es zu einem Unglück, als Till beinahe aus dem Fenster stürzt. Conor und Ute können ihn in letzter Sekunde retten. Als Conor erkennt, wohin ihn sein Hass getrieben hat, verlässt er vorerst die Stadt.

Als Robert und Sina Irene vom Flughafen abholen wollen, müssen sie entsetzt erfahren, dass sie an einem Herzinfarkt verstorben ist. Kurz darauf taucht Luke Färber (Jakob Graf) in der Schillerallee auf, ein Reiseleiter, der an Irenes Seite war, als diese verstorben ist. Doch Luke hat Irene auch bestohlen und hofft, nun auch den Rest der Familie ausnehmen zu können. Er zieht als Untermieter von Rufus in die Schillerallee ein. Kurz darauf findet der trauernde Robert ein Indiz, dass dafürspricht, dass Luke Irene umgebracht hat. Als das Luke das vermeintliche Beweismittel verschwinden lässt, hat Robert nichts in der Hand. Britta, die ihm zur Seite steht, rät Robert, nicht die öffentliche Konfrontation mit Luke zu suchen, sondern im Geheimen nach Beweisen zu suchen. Als Luke sich um eine Stelle im Schiller bewirbt, weigert Roswitha sich, ihn einzustellen. Doch Ute, die Luke eine Chance geben will, überstimmt ihre Teilhaberin.

In der Trauerphase um Irene steht Bambi der Familie mit aller Kraft zur Seite. Sina kann ihre Gewissensbisse nicht mehr unterdrücken und gesteht ihm nach der Beerdigung schließlich, dass sie das gemeinsame Kind abgetrieben hat. Das führt zum Bruch zwischen Sina und Bambi. Als er sie an Silvester mit einem Trinkspruch beleidigt, zieht Sina sich zurück. Doch ausgerechnet Eva weckt ihren Kampfgeist. Bambi schließt unterdessen mit seiner Ehe ab. Als Zeichen dafür, dass er die gemeinsame Familie mit Sina als gescheitert ansieht, verkauft er das Haus doch noch über Ringo an Huber Bau. Amelie zuliebe wollen Bambi und Sina aber weiterhin gemeinsam in der Wohnung leben.

Zur Irenes Beerdigung kehrt Conor nach Köln zurück. Er spricht sich mit Till aus und beschließt, in der Stadt zu bleiben. Eva hofft auf eine Aussöhnung mit ihm. Doch Conor sieht keine Zukunft mehr für die gemeinsame Beziehung, weil zu viel passiert ist. Eva ist am Boden zerstört. Sie gibt Till die Schuld und distanziert sich zunehmend von der Familie. Gleichzeitig gerät sie mit Luke aneinander, der sich in ihre Erziehungsmethoden einmischt. Doch schnell kommen sich die beiden näher und beginnen eine Affäre. Als Eva beruflich für mehrere Wochen nach Moskau will und Noah mitnehmen, stellt Till sich quer. Ein Sorgerechtsstreit deutet sich an.

Vivien verpflegt die Obdachlose Sandra Caspari (Claudia Dalchow) kostenlos in Sinas Praxis. Weil sie die Sorge um sie nicht loslässt, macht Vivien sich auf die Suche nach ihr. Sie findet sie und nimmt sie in der WG auf. Ihre Mitbewohner sind zunächst nicht begeistert, doch Sandras Lebensgeschichte weckt Mitleid in Tobias. Er beschließt, sie kostenlos vor Gericht zu vertreten, was zum Streit mit Eva führt. Sie will lediglich Fälle, von denen die Kanzlei profitiert. Tobias schafft es, sein Trauma vor Gericht zu überwinden und gewinnt für Sandra den Fall. Der Graben zwischen Eva und Tobias wird hingegen immer größer, bis die beiden sich darauf einigen, beruflich getrennte Wege zu gehen.

Luke erhält an Weihnachten überraschend Besuch von seiner Schwester Nika (Isabelle Geiss). Die ist gerade aus dem Gefängnis entlassen worden, wo sie wegen Totschlags an ihrem Vater saß. Um ihr Geheimnis zu bewahren, behaupten Luke und Nika, dass sie auf dem Internat war. In Wahrheit ist Luke für den Tod des Vaters verantwortlich, als er Nika vor ihm beschützen wollte. Um zu verhindern, dass er in den Knast muss, hat Nika die Schuld auf sich genommen. Sie findet heraus, dass Luke erneut in kriminelle Machenschaften verwickelt ist, schützt ihren Bruder aber wieder. Kurz darauf erfährt Rufus, dass Nika ihn wegen des vermeintlichen Internataufenthalts belogen hat, und sie im Gefängnis war. Doch als er den Grund erfährt, lässt er Nika und Luke weiter bei sich wohnen.

Saskia erfährt, dass es von ihrem Sex mit Benedikt ein Video gibt. Vergeblich versucht sie, es an sich zu bringen. Jakob kommt schließlich hinter den Betrug und ist außer sich vor Wut. Benedikt bleibt nichts anderes übrig, als auch Ute die Wahrheit zu gestehen. Sie distanziert sich von ihm. Doch Benedikt überrascht sie mit einem emotionalen Geständnis. Ute ist bereit, ihm eine weitere Chance zu geben, und die beiden versöhnen sich. Davon angespornt, will Jakob nachziehen und sich mit Saskia ebenfalls aussöhnen. Doch innerlich kocht seine Wut weiter.

Kurz darauf findet Jakob heraus, dass Benedikt ihn um das Erbe seines Vaters gebracht hat. Bei einer Preisverleihung stellt er seinen Bruder öffentlich bloß. Saskia bittet ihren Mann darum, den Rachefeldzug gegen Benedikt nicht eskalieren zu lassen. Jakob will nachgeben, muss dann aber erfahren, dass Benedikt ihn verklagt hat. Er will sich das gefälschte Testament besorgen, doch Benedikt ist ihm einen Schritt voraus. Er sorgt dafür, dass Jakob verhaftet wird. Dadurch verliert dieser seinen Job bei der Polizei. Um Huber Bau vor weiterer schlechter Presse zu schützen, will Benedikt Jakob auszahlen. Doch der hat andere Pläne.

Paco und Leni sind einander näher, als je zuvor. Doch dann taucht Lenis Mutter Jana Schäfer (Alica Hubiak) in Köln auf. Diese hat sich über zehn Jahre nicht um ihre Tochter gekümmert und will sich nun mit ihr aussöhnen. Doch Leni ist wütend und will keinen Kontakt zu ihr. Jana spricht sich jedoch mit Paco aus und schafft es, dass er ihr eine Chance gibt. Zu Lenis Ärger quartiert er Jana in der gemeinsamen Wohnung ein. Nach einiger Zeit gibt Leni ihrer Mutter doch noch eine Chance, und die beiden versöhnen sich.

Nachdem ihm doch noch der Erwerb von Bambis Haus gelungen ist, hat Ringo einen beruflichen Höhenflug. Kurz darauf wird in der WG ein Baby abgegeben. Easy, Ringo und Tobias ist klar, dass sie zeitlich gesehen alle nicht als Vater in Frage kommen, weshalb sie Conor als Vater vermuten. Doch es stellt sich heraus, dass das Baby von Viviens Schwester Angelina (Lisa Küppers) ist, die sich nicht in der Lage sieht, sich um das ständig schreiende Kind zu kümmern. Vivien kann ihre Mitbewohner schließlich überreden, gemeinsam vorerst für Coco zu sorgen, damit Angelina keine Probleme mit dem Jugendamt kriegt. Nur der beruflich voll eingespannte Ringo stellt sich quer und will mit dem Baby zunächst nichts zu tun haben. Doch er entpuppt sich als der Einzige, der es schafft, Coco zum Schlafen zu bringen und lässt sich als Babysitter breitschlagen. Ringo entwickelt zunehmend eine Bindung zu Coco.

Nika lernt Conor kennen, und die beiden freunden sich schnell an. Als sie Zeugin eines Gewaltausbruchs von Luke wird, weckt das in Nika dunkle Erinnerungen. Luke bereut es, seine Schwester dieser Situation ausgesetzt zu haben. Doch es ist Conor, der sie auffängt und auf andere Gedanken bringt. Als sie vor der Polizei flüchtet, gerät Nika vor Conor in Erklärungsnot. Doch der zeigt sich unerwartet gelassen.

Letzte Aktualisierung: 11. April 2022

Hauptbesetzung dieser Staffel

Schauspieler
Rolle
Josephine Beckerals
Sharon Berlinghoffals
Timothy Boldtals
Claudelle Deckertals
Isabelle Julie Geissals
Nika Färber (Hauptcast ab Folge 6263)
Jakob Grafals
Luke Färber (Hauptcast ab Folge 6246)
Jens Hajekals
Benjamin Heinrichals
Isabell Hertelals
Alica Hubiakals
Jana Schäfer (Hauptcast ab Folge 6279)
Linda Königals
Larissa Huber (Hauptcast bis Folge 6209)
Luca Maricals
Yannik Meyerals
Antonia Michalskyals
Alexander Miloals
Patrick Müllerals
Kai Nollals
Ben Ruedingerals
Valea Scalabrinoals
Lars Steinhöfelals
Milos Vukovicals

Ähnliche Staffeln

Unter uns (UU)

Update: 25. Dezember 2021

Tobias’ HIV-Test entpuppt sich als negativ. Tobias und Micki holen die Hochzeit nach und feiern im Kreis ihrer Freunde. Einige Wochen später besteht Tobias sein zweites Staatsexamen und wird offiziell Anwalt. Ute kann Conors neue Freundin Michelle...

Unter uns (UU)

Update: 15. Oktober 2021

Björn zuliebe wollen Paco und Franziska ihre Gefühle füreinander unterdrücken. Paco will nach Australien zu seinem Vater gehen. Schließlich gesteht sich Franziska ihre Gefühle für ihn ein, trennt sich vom enttäuschten Björn, und fängt Paco ...