17/I Sexaholics

Aktuelle Bewertung:
Deine Bewertung:

Wenn ich eine Bewertung dieses Artikels abgebe, akzeptiere die derzeit geltenden Datenschutzbestimmungen.

Angela glaubt, nichts mehr für Jordan Catalano zu empfinden, und behauptet ihren Freunden gegenüber, inzwischen für Corey Halfrick zu schwärmen. Demonstrativ unterhält sie sich vor Jordans Augen mit Corey auf dem Schulflur und will sich seinetwegen sogar der Theatergruppe anschließen. Brian soll unterdessen Videoaufnahmen für die Jahrbuch-AG anfertigen.

Die Theatergruppe inszeniert in Kürze eine Aufführung des Stücks „Unsere kleine Stadt“. Auch Rayanne bewirbt sich für eine Rolle, befürchtet aber, nicht gut genug zu sein. In ihrer Stammkneipe trifft sie auf Jordan und frönt gemeinsam mit ihm dem Alkohol, obwohl sie eigentlich keinen Tropfen mehr anrühren wollte. Die beiden unterhalten sich über Angela und werden sich einig, dass sie aus ihrem Verhalten nicht schlau werden. Kurz darauf schlafen Jordan und Rayanne im Alkoholrausch miteinander und merken nicht, dass sie dabei von Brian gefilmt werden.

Am nächsten Tag wissen Jordan und Rayanne nicht, wie sie miteinander umgehen sollen. Derweil erzählt Brian sowohl Sharon als auch Rickie von Jordans und Rayannes kleinem Intermezzo. Sharon kann ihren Mund nicht halten und trägt die brisanten Neuigkeiten sogleich an Angela weiter. Die hält das Ganze zunächst für einen Scherz, muss dann aber erkennen, dass es sich um die bittere Wahrheit handelt. Angela ist am Boden zerstört. Rickie versucht sie zu trösten.

Rayanne glaubt, dass Sharon sich diebisch freut, dass sie nun endlich einen Keil zwischen Angela und Rayanne treiben konnte. Sharon meint jedoch, dass sie Angela lediglich beschützen wollte.

Am Abend taucht Rayanne bei den Chases auf, um mit Angela zu sprechen. Da Angela jedoch nicht zu Hause ist, vertraut sich Rayanne Patty an und beteuert, wie sehr sie das Geschehene bereut. „Ich habe sicherlich vorher noch keinem Menschen so brutal weh getan. Es ist schwer zu glauben, nicht wahr? Aber wahrscheinlich kann man jemanden nur so schwer verletzen, wenn man dem anderen eine Menge bedeutet“, führt sie aus.

Wider Erwarten erhält Rayanne die Rolle in „Unsere kleine Stadt“. Sie kann sich jedoch nicht darüber freuen, da niemand diesen Umstand mit ihr feiern möchte.

Unterdessen planen Graham und Hallie Lowenthal die Eröffnung ihres gemeinsamen Restaurants. Patty und ihre beste Freundin Camille Cherski packen Kleidung für eine Altkleidersammlung zusammen, als Hallie bei den Chases auftaucht. Camille kann Hallie nicht ausstehen und warnt Patty, jener nicht allzu sehr zu vertrauen. Patty bedankt sich bei Camille für ihre Offenheit. Später gesteht Patty Graham, dass sie und Camille sich einst in einer ähnlichen Situation wie Angela und Rayanne befanden, da Patty auf dem College mit einem Jungen geschlafen hat, in den Camille verknallt war. Camille hat Patty diesen Betrug jedoch irgendwann verziehen.

Angela hat es satt, dass alle auf ihren Gefühlen herumtrampeln. Daher geht sie bei Corey in die Offensive, was diesen jedoch verschreckt. Rayanne sucht das Gespräch mit Angela und will sich mit ihr versöhnen. „Du hast doch gar nichts verloren, Angela. Du hast eine selbstsüchtige Freundin verloren und einen Typen, den du nie wirklich hattest. Du hast nichts verloren! Ich habe eine gute Freundin verloren. Ich habe alles verloren“, sagt sie mit Tränen in den Augen. Kurz darauf hält Rickie Angela den Spiegel vor, da sie sich vor seinen Augen an Corey heranmacht, obwohl sie eigentlich genau weiß, dass Rickie immer noch viel für Corey empfindet.

Als ein anderer Schüler kurzfristig ausfällt, muss Angela dessen Rolle in der Theaterprobe übernehmen und eine emotionale Szene mit Rayanne spielen, in der es um Verlust und Reue geht. Beide Mädchen sind den Tränen nahe und verlassen die Bühne eilig in unterschiedliche Richtungen.

Details zu dieser Episode

Englischer Titel:
Betrayal
Deutscher Titel:
Sexaholics
Drehbuch:
Jill Gordon
Regie:
Mark Piznarski
Gastdarsteller:
Adam Biesk (Corey Halfrick), Senta Moses (Delia Fisher), Jeff Perry (Richard Katimski), Mary Kay Place (Camille Cherski), Lisa Waltz (Hallie Lowenthal), Karen Malina White (Abyssinia Churchill)
Anmerkungen:
Lisa Wilhoit (Danielle Chase) tritt in dieser Folge nicht auf.
Ausstrahlung:
USA: 11.01.1995 (ABC), DE: 08.06.1996 (RTL2)
Letzte Aktualisierung: 26. Dezember 2022

Ähnliche Episoden

Willkommen im Leben

Update: 26. Dezember 2022

Nachdem Sharons Vater Andy einen Herzinfarkt erlitten hat, kümmern sich Patty und Graham um die aufgelöste Sharon und deren Mutter Camille. Da Camille bei ihrem Mann im Krankenhaus bleiben will, entscheidet sie, dass Sharon vorübergehend bei den ...

Willkommen im Leben

Update: 26. Dezember 2022

Angela passt es ganz und gar nicht, dass Rayanne und Rickie ihren Vater Graham cool finden und sich gut mit ihm verstehen. Daher zeigt sie ihrem Vater die kalte Schulter. Patty kommt mit schlechten Neuigkeiten nach Hause: Ihre Firma wurde zur ...