19/I Jeder wird einmal erwachsen

Aktuelle Bewertung:
Deine Bewertung:

Wenn ich eine Bewertung dieses Artikels abgebe, akzeptiere die derzeit geltenden Datenschutzbestimmungen.

Jordan Catalano versucht Kontakt mit Angela aufzunehmen, doch sie zeigt ihm die kalte Schulter. Später bittet er ausgerechnet Brian, ihm dabei zu helfen, einige Sätze zu formulieren, mit denen er Angela seine wahren Gefühle offenbaren kann. Als Jordan dann diese auswendig gelernten Sätze aufsagt, ist Angela beeindruckt. Sie möchte dies als Grundlage für eine ernsthafte Diskussion verwenden, doch Jordan ist darauf nicht vorbereitet und entzieht sich der Situation. Er überredet Brian, in seinem Namen einen Brief an Angela zu schreiben. Angela ist zutiefst berührt über die emotionalen Zeilen und küsst Jordan auf dem Schulflur, was Brian geknickt mit ansehen muss.

In der Schule fragt Delia Fisher Sharon über Rickie aus, da sie sich offenbar für ihn interessiert. Um in seine Nähe zu gelangen, will sie dabei helfen, Karten für die Theateraufführung von „Unsere kleine Stadt“ zu verkaufen. Rickie fühlt sich geschmeichelt und spielt tatsächlich mit dem Gedanken, sich auf Delia einzulassen, um „normal“ zu werden. Später jedoch hat er erstmals den Mut, laut auszusprechen, dass er schwul ist. Delia fühlt sich geehrt, dass er so offen mit ihr umgeht. „Wenn ich auf Mädchen stehe würde, dann mit Sicherheit auf dich“, meint Rickie lächelnd, woraufhin sich die beiden freundschaftlich die Hände reichen.

Rickie erfährt, dass nicht Jordan, sondern Brian den Brief an Angela geschrieben hat. Er ermuntert Brian, Angela die Wahrheit zu sagen, doch der will Jordan nicht in den Rücken fallen. Daher klärt Rickie Angela etwas später über den wahren Sachverhalt auf. „Das habe ich schon geahnt“, behauptet Angela schnell, doch ihr enttäuschtes Gesicht spricht Bände.

Rayanne und Sharon treffen auf der Schultoilette aufeinander, wo Rayanne sich darüber auslässt, dass sie offensichtlich keine Freunde mehr hat. Sharon erwidert, dass sie Rayanne zwar für schwierig hält, aber trotzdem gern mit ihr befreundet ist.

Unterdessen drohen die Geldgeber von Grahams und Hallies Restaurantprojekt abzuspringen. Patty hat die Idee, sich mit ihrem Jugendfreund Tony Poole zu treffen, der viele Jahre in der Restaurantbranche gearbeitet hat. Um von ihm einige Geschäftstipps zu erhalten, lädt sie ihn zum Abendessen bei sich zu Hause ein. Patty schwelgt in Erinnerungen an Tony, der damals ein ähnlicher Typ Mann wie Jordan Catalano war. Vor dem Treffen mit Tony ist Patty sichtlich nervös, doch dann sagt er aus Krankheitsgründen ab. In der Zwischenzeit gelingt es Graham, die Investoren mit einem Testessen von seinen Fähigkeiten zu überzeugen. Zwischen ihm und Hallie kommt es im Anschluss beinahe zu einem Kuss.

Angela spricht Brian auf den Brief an. Er verleugnet zunächst, irgendetwas mit der Sache zu tun zu haben, verplappert sich dann aber. „Der Brief hat dich glücklich gemacht. Das ist vermutlich das einzig Wichtige“, wiegelt Brian ab. „Für wen?“, will Angela wissen. „Das weißt du doch. Für die Person, die ihn geschrieben hat“, erwidert Brian. In diesen nahen Moment zwischen Angela und Brian platzt Jordan, der Angela mit seinem Auto abholt. Angela und Brian halten Augenkontakt, während Angela zu Jordan ins Auto steigt und schließlich mit ihm davonfährt …

Details zu dieser Episode

Englischer Titel:
In Dreams Begin Responsibilities
Deutscher Titel:
Jeder wird einmal erwachsen
Drehbuch:
Winnie Holzman
Regie:
Elodie Keene
Gastdarsteller:
Senta Moses (Delia Fisher), Jeff Perry (Richard Katimski), Lisa Waltz (Hallie Lowenthal)
Anmerkungen:
Dies ist die letzte Folge von "Willkommen im Leben".
Ausstrahlung:
USA: 25.01.1995 (ABC), DE: 22.06.1996 (RTL2)
Letzte Aktualisierung: 26. Dezember 2022

Ähnliche Episoden

Willkommen im Leben

Update: 26. Dezember 2022

Während Angelas ehemals beste Freundin Sharon nun mit dem Footballspieler Kyle ausgeht, hadert Angela weiterhin mit ihrem Liebesleben. Zu ihrem Unglück wird an der Liberty High ein Flugblatt verteilt, auf dem ein unbekannter Verfasser alle ...

Willkommen im Leben

Update: 26. Dezember 2022

Die 15-jährige Angela Chase lebt gemeinsam mit ihren Eltern Patty und Graham sowie ihrer jüngeren Schwester Danielle in einem Vorort von Pittsburgh. Angela besucht die 10. Klasse der örtlichen Highschool Liberty High, steckt mitten in der ...